Boxen gebaut - Hochtöner einwobbeln?

+A -A
Autor
Beitrag
grille
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jan 2004, 14:53
Hallo.

Mein Papa hat sich Lautsprecher gebaut. Muß er die Hochtöner einwobbeln? Ich hab neulich davon was gehört, aber was ist das genau?

Gruß Sebastian
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 16. Jan 2004, 20:42
Hallo,
nein, muss er nicht. Wobbeln kommt aus dem Englischen ( to wobble ) und meint wanken, flattern. Für bestimmte Messungen benutzt man z.B. einen gewobbelten Sinus, d.h. die Frequenz schwankt um einen Mittelwert und ist nicht konstant. Bei LS , insbesondere Tieftönern, lassen manche diesen mit einem Signal " einspielen " oder " einbrennen " , so dass die Membran vor - und zurückschwingt (" einwobbeln " ). Man will dadurch die Einspannung " Weichklopfen ".
Ich rate Dir und Deinem Vater, die Boxen einfach spielen zu lassen. Beim " Einbrennen " mit Sinussignalen kann es sonst passieren, dass die Hochtöner " Durchbrennen".
mgo
Stammgast
#3 erstellt: 17. Jan 2004, 00:20
Ja, ich kenne jemand der mit 20khz-Signalen schon schlimmer Erfahrungen gemacht hat!

Man merkt einfach nicht mehr, wie laut es in Wirklichkeit schon ist, wenn man überhaupt noch was ört!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
unfall beim einwobbeln
foxXx am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  13 Beiträge
hochtöner
herbalizer3 am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
Hochtöner
Dasoldier am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  5 Beiträge
Hochtöner
fbohmannwerder am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  2 Beiträge
Problem mit Hochtöner
Goldlöckchen am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  7 Beiträge
Ersatz für alten Hochtöner??
pattyo. am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  2 Beiträge
Peerless Hochtöner KO10DT - Ersatztyp ?
zorrospapa am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  3 Beiträge
Aktivboxen selbst gebaut
Timhagen0055 am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  24 Beiträge
Wiederstandsfähige Hochtöner
wemp am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  8 Beiträge
Neue Hochtöner
Raven1987 am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedMusoTec
  • Gesamtzahl an Themen1.472.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.746

Hersteller in diesem Thread Widget schließen