Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

eSmart Germany Tab Tensioned Leinwand TATENSO

+A -A
Autor
Beitrag
Matze7
Stammgast
#1 erstellt: 26. Jun 2014, 20:07
Hallo, ich möchte mir gerne folgende 100" 16:9 Tensioned Leinwand für den Einstieg holen:

eSmart Germany Tab Tensioned Leinwand TATENSO

http://www.amazon.de...oliid=I18OO0WK7SBZVC

Der Preis ist wirklich OK für 100" und sollte von der Qualität doch besser sein, als die zuerst geplante Stativleinwand für 80€ mit selber Größe. (Wellenbildung)

Benutzen möchte ich sie mit einem geplanten Benq W1070 bei 3m Abstand.

Hat jemand diese Tensioned Leinwand und Erfahrungen damit? Falls ja, könnte jemand vielleicht mal ein Foto von den oberen Seiten des Gehäuses / Befestigungen machen, da ich mir noch Gedanken über die Aufhängung machen muss.

Ich werde die Deckenmontage benutzen, diese aber wegen Zimmerbreite von 2,70m seitlich an den Wänden, z.B. durch kurze Ketten (Decke geht leider nicht) versuchen zu befestigen. (Die Leinwand hängt dann quasi zwischen beiden Wänden, nicht an der Decke)
Deshalb wäre ein Bild vom oberen Gehäuse, wo ich sehe kann, wie die Befestigungen für Deckenmontage ist, sehr hilfreich.

Wäre über jede Hilfe Dankbar...
Matze7
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jun 2014, 17:50
Hat keiner eine eSmart Germany Tab Tensioned Leinwand TATENSO und könnte mal ein Bild der oberen Befestigung machen?
Neotron
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jul 2014, 21:40
Hallo

und die Leinwand schon bestellt Bilder?
mfg


[Beitrag von Neotron am 02. Jul 2014, 21:41 bearbeitet]
Matze7
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jul 2014, 22:02
Da hast du was falsch verstanden... Ich kauf erst, wenn ich die Befestigung oben gesehen habe, deshalb ja auch meine Anfrage...
Neotron
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jul 2014, 22:18
OK habe bestellt mach dann Bilder
Matze7
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jul 2014, 23:42
Cool, Danke!
Neotron
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Jul 2014, 21:39
Hallo,

so leinwand hängt bin soweit echt zufrieden.
hier ein paar bilderDSC01553DSC01554DSC01555DSC01556
Matze7
Stammgast
#8 erstellt: 09. Jul 2014, 21:57
WOW, Danke! Hast mir sehr geholfen! Schaut gut aus, vor allem bei dem Preis.
Wie ist der Geruch? Alles schön plan oder hast du Wellen?

Ich denke das wird auch meine Leinwand werden.

Danke nochmals!
Neotron
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Jul 2014, 22:14
Hallo
paar kleine wellen bei film nicht sichtbar denke das hängt sich aus geruch wie immer eine woche lüften, hatte davor 2 x celexon pro rollo mit denen war ich gar nicht zufrieden, haben noch mehr gerochen. aber wir werden sehen hängt ja erst seit 3 stunden, motor ist angenehm so laut wie ein rolladenmotor. tension wird sich zeigen liegt auf jedenfall ersatzschnur dabei. so schau jetzt das zweite halbfinale .
grüssle neotron
Neotron
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Jul 2014, 22:18
Siehst du auf dem bild wellen ich nicht sehe ich nur seitlich 90 grad und die sind minimal für 249 euro bin ich zufrieden bis jetzt, mal schauen wie es morgen aussieht mach dann nochmal bilder.
grüssle 7:1 ist ne ansage!!!!!!!!
Matze7
Stammgast
#11 erstellt: 09. Jul 2014, 23:36
Danke vielmals... Hab jetzt schonmal Befestigungsmaterial bestellt.

Da ich sie zwischen 2 Seitenwänden befestigen möchte, könntest du bei Gelegenheit nochmal die Gesamtlänge messen (wirklich genau 268cm?) und wie weit geht das Kabel rechts noch zu der Länge des Gehäuses raus, also wenn man das Kabel so wie bei dir hochlegt. Ich schätze da kommen nochmal 2-3cm dazu? Also dann insgesamt 271cm mit angekrümten Kabel? Meine Raumbreite wäre 273cm, müsste also gerade so passen... Kannst du auch nochmal die Gesamthöhe des Gehäuses messen, also von Unterkante bis Oberkannte der Seitenmetallteile. Ich schätze 11cm?

Danke für die Mühe.

Mehr Fotos wären natürlich Klasse!
moncheeba
Inventar
#12 erstellt: 10. Jul 2014, 12:56
@Neotron:

wie ist die Oberflächenstruktur des Tuchs? Siehst du irgendwelche Glitzereffekte?

Häufig sieht man schlechte Materialoberflächen bei langsamen Kameraschwenks im Film oder auch beim Fussball wenn die Kamera über den Rasen führt.

Kannst du dazu etwas sagen?

Die Halterungsmöglichkeiten finde ich nicht schön, zweckmässig. Aber wenn das Tuch plan hängt und die Struktur nicht sichtbar beim projizierten Bild, dann ist das doch ein Top Preis!
Neotron
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Jul 2014, 20:04
Hallo,
hier noch ein paar Bilder, bin bis jetzt zufriedenDSC01558DSC01559DSC01560DSC01562


[Beitrag von Neotron am 13. Jul 2014, 09:35 bearbeitet]
leon136
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 11. Jul 2014, 20:15
@Neotron

Mal eine ganz andere Frage, hast du Deine Frontlautsprecher quer ausgerichtet oder was ist das für ein "schwarzer Kasten" neben dem Fenster
Neotron
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 11. Jul 2014, 20:37
Hallo,
nein ist ein subwoofer canton asf 75 von canton
grüssle
Matze7
Stammgast
#16 erstellt: 11. Jul 2014, 21:49
Danke für die Bilder... Könntest du vielleicht nochmal was zu den Seiten Maßen sagen, nach denen ich weiter oben gefragt habe?
Neotron
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 11. Jul 2014, 21:53
@matze mit kabel 269-270cm höhe 9cm mit wand decken aufnahme wie auf dem bild ca. 11cm
grüssle


[Beitrag von Neotron am 11. Jul 2014, 21:56 bearbeitet]
Matze7
Stammgast
#18 erstellt: 11. Jul 2014, 21:54
Ok Danke vielmals!
moncheeba
Inventar
#19 erstellt: 12. Jul 2014, 19:14
Hi,

Kannst du vielleicht in Bild vom Gehäuse mit eingefahrenem Tuch bitte machen? Mich würde interessieren wie das hinten einfährt und ob es sichtbar bleibt.

Noch ein Bild wäre schon undzwar Nahaufnahme von der Seitendurchführung des Tuches.

Herzlichen Dank.

moncheeba
osna-bobby
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 12. Jul 2014, 22:34
Der Preis ist schon ein Kracher finde ich.
Eine WS in vergleichbarer Größe kostet mal eben über 1000€ mehr.

Ist die Art der Aufhängung so normal bei Leinwänden? Sieht schon etwas dubios aus.
Neuling4
Stammgast
#21 erstellt: 13. Jul 2014, 07:15
Eine WS ist aber auch eine andere Liga !
Das Gehäuse Ist hochwertiger !
Die Motoren sind von Somfy !
Die Seitliche seilführung ist aus Kevler !
Die Aufhängung auf Bügel zum Verschieben !
Das Tuch liegt Planer !

Das Tuch ist Matt ohne eine speckige Oberfläche...bzw. Glitzer Effekt...!

Das sind die Eigenschaften, für die ich gerne Bezahle
resiii
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 13. Jul 2014, 11:38
Und inzwischen auch mal FIlme geguckt oder nur Fußball?
Freu mich über weitere Erfahrungsberichte von dir, eventuell könnte die Leinwand auch was für mich sein, klingt bisher alles sehr positiv.
Neotron
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 13. Jul 2014, 15:53
Hallo,
ich für meinen teil bin sehr zufrieden schattierungen oder wie soll man sagen leichte dellen nur seitlich 90 grad sichtbar, keine falten motor geräusch wahrnehmbar aber nicht störend, habe ja auch keinen highend beamer also mal auf dem teppich bleiben, bestrahle die leinwand mit einem optoma hd131xe, und zahle nicht das doppelte für die leinwand.
mfg neotron und auf ein schönes fussballfest
Neotron
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 13. Jul 2014, 16:10
Hallo,
so und auf wunsch nochmal 5 bilder
DSC01563DSC01565DSC01567DSC01569DSC01571


[Beitrag von Neotron am 13. Jul 2014, 16:12 bearbeitet]
ismailer
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 14. Jul 2014, 11:24
Hallo,

habe den gleichen Beamer und zunächst eine 99€ leiwnand von ebay, absoluter schrott! habe mir nun auch die von esmart bestellt und wenn meine genau so plan wie deine ist, bin ich echt glücklich. ist denn eigentlich das bild nun auch besser geworden?
resiii
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 14. Jul 2014, 19:47
Habe ebenfalls bestellt und werde berichten
Neotron
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 16. Jul 2014, 20:12
Hallo, und neue leinwand da wie sieht es aus?
grüssle
resiii
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 16. Jul 2014, 23:31
Wird morgen hoffentlich geliefert. Ansage der Spedition war zumindest morgen, eine Mail, einen ersten Anlieferungsversuch gab es scheinbar heute schon, aber das hätten sie mir vorher sagen sollen ;-)
ismailer
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 17. Jul 2014, 11:15
hehe, bei mir ist es ähnllich. wird auch morgen zugestellt. habe mir die in größe 266x149 bestellt. bin wirklich sehhhhhr darauf gespann, vor allem auch was die bildqualität betrifft. bin wirklich gespannt, ob das bild im gegensatz zur schrott leinwand besser wird...
Neotron
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 18. Jul 2014, 19:45
Hallo,

und habt ihr eure Leinwände bekommen wie sieht es aus zufrieden?

grüssle
resiii
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 18. Jul 2014, 20:13
Angekommen ist sie, Aufbau frühestens morgen, nach der Arbeit eine Lust mehr gehabt
Neotron
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 18. Jul 2014, 20:20
na dann morgen viel spass sollte gut im wasser hängen achte darauf
grüssle
Matze7
Stammgast
#33 erstellt: 19. Jul 2014, 12:32
Wie lange hat es von der Bestellung zur Lieferung gedauert? Werde meine auch nächste Woche bestellen, um sie dann im Urlaub geliefert zu bekommen...
resiii
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 19. Jul 2014, 15:42
Am Tag nach meiner Bestellung wurde verschickt und der Versand soll immer exakt 2 Tage dauern in Deutschland.

Meine Leinwand hängt jetzt und die Fenster sind weit aufgerissen ;-)
Einen ersten Test mach ich heute Abend und entsprechend auch gerne Fotos falls Bedarf besteht.

Motor ist für mein Empfinden angenehm leise, aber das ist auch meine erste Motorleinwand.


[Beitrag von resiii am 19. Jul 2014, 15:43 bearbeitet]
Neotron
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 21. Jul 2014, 21:36
Hallo,
und wie schaut es aus, alles gut bist auch zufrieden ? der duft vefliegt ja gott sei dank nach ein paar tagen.
grüssle
resiii
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 23. Jul 2014, 19:23
Hey,
bin mehr als zufrieden. Top Leinwand, ich seh keinerlei Wellen beim gucken :-)
Geruch ist leider noch nicht ganz weg, aber das wird schon noch!
Neotron
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 23. Jul 2014, 21:56
@resiii
geruch war bei mir auch min. 7-10 tage jede nacht gelüftet jetzt ist es gut, welche grösse hast gewählt ?
resiii
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 23. Jul 2014, 21:58
221cm breit war das maximum was bei mir gegangen wäre!
Jetzt fehlt mir nur eine passende Beamerhalterung. Irgendwie ist der WAF nicht wirklich gegeben wenn ich das Ding mitten im Raum von der Decke hänge.
Vielleicht wirds einfach ein Ständer und der Beamer wird bei nichtgebraucht versteckt...
Neotron
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 23. Jul 2014, 22:08
was ist waf?
resiii
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 23. Jul 2014, 22:41
Neotron
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 24. Jul 2014, 18:58
Danke wusste ich nicht.......
resiii
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 24. Jul 2014, 22:05
Kein Problem ;-) Spielt bei uns auf jedenfall eine wichtige Rolle, da wir schon sehr viel wert auf ein schickes zuhause legen!

Aktueller Stand ist jetzt, dass ich überlege einen Beamerlift zu kaufen. Leider nicht billig, aber irgendwie die einzige Möglichkeit die ich noch sehe...
ismailer
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 28. Jul 2014, 11:04
Hallo zusammen,

nachdem ich einige schwierigkeiten mit dem verkäufer, vor allem aber mit der spedition hatte, konnte ich die leinwand am wochende ausprobieren. ich habe sie in der größe 266x 149cm. Sie ist 95% plan, man siet im betrieb keinerlei falten! nur wenn man seitlich auf die bildfläche schaut, kann man ganz leichte wölbungen erkenne, aber das ist absolut in ordnung. vielleicht hängt sich das ja noch gerade. die leiwnand ist einfach nur top!!! es gibt eigentlich auch kein glitzern, nur wenn man dicht davor steht, kann man es ganz fein erkennen. der geruch hält sich auch in grenzen. einzig was mich stört ist das dumme kabel. warum es so kurz ist, ist mir einfach ein rätsel. der motor ist definitiv nciht leise! er ist im verleich zu anderen leinwänden deutlich hörbar!

alles in allem, ein sehr gelungener kauf!!! absolut empfehlenswert!

gruß
ier
Matze7
Stammgast
#44 erstellt: 01. Aug 2014, 23:02
So, meine hab ich auch bestellt, mal sehen wie lange es dauert...
Matze7
Stammgast
#45 erstellt: 06. Aug 2014, 18:05
So, meine Leinwand ist heute angekommen, leider habe ich im mittleren Bereich deutliche Wellen, die auch durch die Seitenspannung nicht weg gehen. Ich vermute eher, die Leinwand ist zu dünn und die Wellen entstehen durch den Einzug oben. Die Seiten sehen jedenfalls OK aus, demnach fehlt irgendwie in der Mitte die Spannung. Ich hab mal den Hersteller angeschrieben, mal sehen was er schreibt und anbietet. Eine Rücksendung wäre natürlich jetzt nach dem Aufbau wieder sehr mühsam.

eSmart Tab Tensioned Leinwand TATENSO 221cm x 125cm (100\eSmart Tab Tensioned Leinwand TATENSO 221cm x 125cm (100\
e1-571
Stammgast
#46 erstellt: 09. Aug 2014, 14:27
und was hat esmart dazu gesagt ?
Matze7
Stammgast
#47 erstellt: 09. Aug 2014, 15:54
In der ersten Mail wurde behauptet, dass man keine Aussage über der Wellenbildung der Leinwand vornehmen kann, da die Leinwand mit einer starken direkt seitlichen Lichtquelle beleuchtet wird. (Fenster)
Es gäbe noch keine Leinwände auf Rolle, die bei dieser Beleuchtung keine Wellen anzeigen würde.
Ich sollte Bilder machen, bei der keine seitliche Lichtquelle vorhanden ist und Bilder bei frontaler Beleuchtung zusenden.
Dann noch die Aussage: "Die Wellen, die man sehen kann, weisen kaum ausgeprägte Wellentäler und -Berge auf. Eine sehr gute Leinwand."

Ich habe daraufhin Bilder frontal gemacht, dort waren die Wellen natürlich ebenso vorhanden und sichtbar und habe zudem auch 2 frontale Beispielbilder von Neotron mitgeschickt, um zu zeigen, das Leinwände anderer Kunden besser aus sehen, als meine "sehr gute Leinwand." (natürlich keine Namensangaben oder sowas, nur als Beispiel, dass es besser geht)
Ich habe dann auch die in der Mitte vorhandenen V-Wellen hingewiesen und dass diese in meinen Augen einen Mangel darstellen.

Darauf antwortete mir eSmart damit, das man die besseren Leinwandbilder des anderen Kunden zur Kenntnis genommen habe.
Weiterhin meinte man, dass es sich hier um ein Missverständnis meinerseits handeln würde, da sie keine Leinwände auf Rolle mit der Aussage, wellenfrei zu sein, da dies gar nicht möglich ist, verkaufen würden.
Sie minimieren die Wellen von Rollo Leinwänden mit einem Spannsystem an den Seiten (Tension). Eine wellenlose Leinwand ist jedoch niemals möglich.

Auf Grundlage der von mir eingesendeten Bilder lehnten sie den Vorwurf der Mangelhaftigkeit der gelieferten Leinwand ab. Minimale Unebenheiten stellen bei Leinwänden auf Rolle keinen Mangel dar.

Sie boten mir noch an den Artikel zurück zu nehmen, wenn er sich noch in der Widerrufsfrist befinden würde. Aber sie können mir keine Leinwand auf Rolle ohne minimale Unebenheiten auf der Leinwandoberfläche herstellen. (Wahrscheinlich eher aus Kostengründen bei einem Tausch)

Im Internet wird die Leinwand wie folgt angepriesen: "Die eSmart Germany Tab Tensioned-Leinwand TATENSO ist das Paradestück unter den Leinwänden. ... Die Tab Tensioned Leinwand trumpft mit einem besonders nützlichen Vorteil auf - dem integrierten Seilsystem. Damit kann das Leinwandtuch maximal gestrafft werden und trägt so zu einem uneingeschränkten Heimkino-Genuss bei."

Mir ist schon klar, das es Aufgrund der dünnen Rolle zu solchen V-Wellen kommen kann, aber es ist natürlich toll, dass ich die Seiten gerade und ohne Wellen durch die Tension habe, in der Mitte aber die V-Wellen. Das Tuch ist so dünn, das es sich auch nicht an den Seiten irgendwie spannen oder ziehen lässt.
Auch fällt der extreme chemische Geruch bei ausgefahrener Leinwand auf, der schon des öfteren hier beschrieben wurde. Der Hammer echt!

Jetzt hab ich natürlich ein Problem, denn wenn ich sie zurück schicke, hab ich zwar mein Geld wieder, aber keine Leinwand. (und die Mühe das ganze wieder ab zu bauen) Leider gibt es in diesem Preissegment auch kaum Alternativen, da ich ja auch kein anderes Modell vom Hersteller als Tausch bekomme.
Matze7
Stammgast
#48 erstellt: 09. Aug 2014, 16:02
Anbei noch die Bilder der frontalen Abends ohne Seitenlicht...eSmart Germany Tab Tensioned Leinwand TATENSOeSmart Germany Tab Tensioned Leinwand TATENSO
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 09. Aug 2014, 16:23
Sei froh, das es nicht solche Wellen sind.

http://www.hifi-foru...m_id=105&thread=2902

Bei dir sehen die Wellen jetzt nicht so schlimm aus, wie bei der Alphaluxx LW. Ich würde die LW mal ganz ausfahren und 2 Tage so hängen lassen. Danach sollte man nochmal versuchen, sie nach zu Justieren. Ansonsten dann innerhalb der 14 Tage wieder zurück damit.


[Beitrag von Louis-De-Funès am 09. Aug 2014, 16:29 bearbeitet]
Matze7
Stammgast
#50 erstellt: 09. Aug 2014, 17:15
Na da bin ich ja beruhigt...

Wüsste nicht, wie ich meine Leinwand justieren könnte...
Neuling4
Stammgast
#51 erstellt: 09. Aug 2014, 18:21
Einfach den scheiß wieder einpacken,abholen lassen, Geld zurück !

Was erwartet Ihr eigentlich immer für diesen Preis

Spiegel glatt und ohne Mängel ist das:
Zu dem Preis gibt es 10 e- smart murks, dafür lange Freude.
Mehr bezahlen....und Ihr bekommt was vernüftiges imageimageimageimageimageimageimage
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Leinwand: eSmart Germany TATENSO Erfahrung?
K2DaC am 03.06.2014  –  Letzte Antwort am 26.06.2014  –  5 Beiträge
ESmart Germany Leinwand Meinung
Riberyno1 am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  20 Beiträge
ESmart Germany Leinwände
swedishman am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2020  –  48 Beiträge
Deckbefestigung eSmart Motorleinwand
Mike878 am 04.07.2019  –  Letzte Antwort am 09.07.2019  –  7 Beiträge
eSmart leinwand Programmierung?
Snatch am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2014  –  7 Beiträge
eSmart Leinwand - Taugt die was?
DolbyStiegital am 04.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  10 Beiträge
Tension Leinwand mit kleinen Abweichungen
Mike878 am 09.07.2019  –  Letzte Antwort am 09.07.2019  –  3 Beiträge
Esmart LEINWAND MIRALE 120" White vs Grey
crymo99 am 08.04.2019  –  Letzte Antwort am 13.05.2019  –  4 Beiträge
Kennt jemand die Maxlum Elektrik Tensioned ?
mark247 am 19.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  3 Beiträge
eSmart oder EliteScreens
-Badabumm- am 19.07.2019  –  Letzte Antwort am 20.07.2019  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedCeed777_
  • Gesamtzahl an Themen1.500.579
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.535.348

Hersteller in diesem Thread Widget schließen