Klipsch RSW-10D vs Klipsch RW-12D

+A -A
Autor
Beitrag
Cinema-Berni
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Mai 2009, 20:02
Hallo Gemeinde!

Ich möchte mir zu meinem bestehenden 7.1 System von Klipsch (ein etwas älteres Set der Reference-Serie) einen 2. Sub anschaffen. Zunächst sollte es der RW-12D werden. Dieser hat aber in Österreich eine sehr lange Lieferzeit, jetzt hat mir mein Händler zum RSW-10D geraten.

Beim meinem Heimkino handelt es sich um ein Kellerkino (ca. 25m2) wobei hinter den Rear-Speaker noch ein Bar mit Sitzmöglichkeit ist. Diese Bar wirkt leider bei falscher Sub-Aufstellung wie ein 2. Resonanzraum --> es dröhnt sehr stark.

Meinen alten RW 10 hab ich seitlich, ca. 2 Meter von der Sitzposition entfernt aufgestellt. Nach etlichen Versuchen ist hier der beste Platz. Darum auch meine Bedenken mit dem RSW-10D. Der hat ja eine Doppelmembran (passiver Strahler nach vorne, aktiver nach hinten ???!!! Wie stellt man den denn auf???

Hat hier jemand Erfahrung mit einen dieser Subs??? Was könnte ihr mir raten?

Ich bitte um eure Hilfe, muß mich in den nächsten Tagen entscheiden!!

Danke im Voraus

Berni
flow.f
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Mai 2009, 23:58
Hallo,

hier - klick - wurde schonmal gefragt, nur leider waren die Antworten dort nicht sehr ergiebig. Vielleicht haben wir in diesem Thread mehr Erfolg!

Gruß,
Florian
moppelhifi
Stammgast
#3 erstellt: 13. Mai 2009, 00:16
Hallo! Warum ist die Lieferzeit von Österreich so lange? Ein Kollege hat sich bei Acoustic Project einen RW-12D kommen lassen ,der mit DLS grade mal 3Tage unterwegs war.Ich selber habe auch die RW-12D zuhause, und kann dir diesen nur empfehlen.Bei jeden Subwoofer mußt du den optimalen stellplatz selber Rausfinden.Schaue auch mal hier rein.www.Pauls-reference.de.Ist vielleicht was für dich.(euch) MFG OLAF
flow.f
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Mai 2009, 15:55
Danke für den Link! Ist im Moment zwar noch sehr wenig los, aber scheint ja auch noch sehr neu zu sein das Forum.
moppelhifi
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mai 2009, 18:14

flow.f schrieb:
Danke für den Link! Ist im Moment zwar noch sehr wenig los, aber scheint ja auch noch sehr neu zu sein das Forum.

Hallo! Genau so ist es.Ist doch eine Feine sache ein eigenes Forum nur für Klipsch Fans oder? Es werden ja auch immer mehr die sich dazu endschliessen mitzumachen.Du ja vielleicht auch? Mfg olaf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RT 10D vs RT 12D
mik27 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  4 Beiträge
Klipsch RW 12D Erfahrungsthread
Vega_Zappo am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  235 Beiträge
Klipsch RW 12d defekt?
Nachtmahrx am 03.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  8 Beiträge
Gefunden: Fernbedienung für Klipsch Subwoofer RW-10D, RW-12D
Stoneprophet am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  6 Beiträge
Fernbedienung für Klipsch RW-12D
rokkon2k am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  2 Beiträge
Klipsch RW-12D, RSW-10D oder Nubert AW-991, AW-560 (Musik>HK, Preis<600?)?
JSheridan am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  3 Beiträge
Klipsch RW-10d mit center anschluß?
xxxugfxxx am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  12 Beiträge
klipsch rw 10 (d)?
am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  6 Beiträge
Klipsch RW 10 d VS. XTZ W10.16?
Achim23 am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  8 Beiträge
Klipsch RT-10D vs. SVS PB12-NSD
LeXTul am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedEinfachNurArk_
  • Gesamtzahl an Themen1.508.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.617

Hersteller in diesem Thread Widget schließen