Sub out mit 2x Cinch an aktiven Sub

+A -A
Autor
Beitrag
Örny
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mai 2010, 13:58
Hallo,

ich hab mir gerade mal den Sub FAQ durchgelesen da in 2 Tagen ein neuer Sub ansteht. Kabel habe ich auch noch keins.

Daher wollte ich mich nun drum kümmern.
In dem FAQ stoße ich aber auch eine kleine Ungereimtheit die ich mir als Laie nicht ganz erklären kann. Hab auch kein Handbuch meines Receivers oder des Subs zur Verfügung.

Stereo Receiver: Harman Kardon 3270 RDS
Sub: Focal JM Lab chorus 700 "S"

Mein Stereo Reciever hat einen Sub Out Ausgang, da steht halt Sub out und Links und Rechts, und bei einem steht noch "Mono" dazu. Also 2 Cinch Ausgänge mit jeweils einem Kanal wobei einer auch als Mono betitelt ist.
Der Sub hat ein Line In und Line Out und dann nochmal einen einzelnen Cinch (LFE?)

Bilder findet ihr unten.

Wie wird der jetzt richtig und am besten angeschlossen? (Stereo cinch? Sub out <--> Line In Sub?)
Im Faq steht dass Stereo Receiver keine 2fachen Sub outs besitzen, meiner aber irgendwie schon !!?
Ausserdem hat er noch einen Pre Out (Main in)

Fragen noch dazu
Wird über den Sub Out auch eine Leistung von dem Verstärker des Receivers abverlangt? oder ist es ein reines "Datensignal"?
Ist dieser schon auf den Tieftonbereich beschnitten oder geht da auch das ganze Spektrum drüber? Und
wird der Sub auch lauter/leiser wenn ich am Receiver die Lautstärke ändere?

ich habe auch schon beim googeln 2mal gelesen dass das Bass Resultat über Sub out nicht so gut sein soll wie über LFE, ist da was dran ?!




[Beitrag von Örny am 12. Mai 2010, 14:10 bearbeitet]
andreas3
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2010, 14:14
Dein Sub ist aktiv, er hat eigenen Verstärker und wird über Line-in mit dem Stereosignal versorgt, gibt dies aber in Mono aus.

Am Verstärker nimmst du Sub- Out Rechts und Links.
Gehst du über Pre-Out ist die Enstufe deines Receivers abgeschaltet und du hörst nur Bass.

Das Bass-Signal wird selbstverständlich auch über die Lautstärke des Receivers geregelt, du musst es zu Beginn anpassen.

Du hast hier ein reines Datensignal, die Endstufen des Recievers werden nicht für den Sub benutzt.

Viele Reciever haben nur einen Mono- Subausgang, deiner eben Stereo, du könntest also auch zwei Subs anschließen.

Grüße!
Örny
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mai 2010, 14:19
cool, also brauch in nur ein etwas besseres(10-15€) stereo Cinch Kabel ?
Weißt du auch ob das signal über Sub out schon frequenzgefiltert ist ? nur mal rein aus Neugierde


[Beitrag von Örny am 12. Mai 2010, 14:19 bearbeitet]
andreas3
Inventar
#4 erstellt: 12. Mai 2010, 16:38
Genau ein Kabel tuts
Wissen tu ich das nicht, vermute aber eher nicht da alle aktiven Subs die Möglichkeit bieten die obere Trennfrequenz zu wählen. Das probierst du am besten bei laufender Musik aus, bei vorhandenen Standboxen sollte die eher niedrig liegen, bei Kompakten eher höher, letztlich Geschmackssache.

Zu LFE: keine Ahnung, notfalls schnell einen neuen Thread geöffnet!

AV- Receiver haben in der Regel nur einen Mono- Subausgang da hier das Signal so anliegt.(5+1/7+1 usw.)

Bei Stereo- Verstärkern gibts meistens gar keinen oder eben Stereo weil das Original-Stereosignal anliegt.

Grüße!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiven Sub über AV-OUT
Vilipp93 am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  2 Beiträge
wie sub an pre out
1000w/rms am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 28.10.2013  –  4 Beiträge
Aktiven Sub Anschliessen
sabahas am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  2 Beiträge
pre-out an stereo cinch?
Eagle73 am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  7 Beiträge
Sub Pre-out
marco9 am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2006  –  2 Beiträge
Anschlussmöglichkeit eines aktiven Subwoofers am Pre-Out
sonic20066143 am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  7 Beiträge
Aktiven Sub an normalen Verstärker anklemmen?
HellbillDelux am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  37 Beiträge
Aktiven Sub passiv nutzen
detritu5 am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  3 Beiträge
aktiv sub mit cinch out an stereo verstaerker?
xPunkYx am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  6 Beiträge
Passiven Sub an aktiven Ausgang
banki11 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedlotharstenger
  • Gesamtzahl an Themen1.510.546
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.737.038