RCF LF18N401 Gehäuse (BITTE VERSCHIEBEN)

+A -A
Autor
Beitrag
Rokzar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2015, 19:55
Hallo Community

ich habe mir nen RCF LF18N401 zugelegt und bin nun auf der suche nach nem vernünftigen Bauplan für ein Gehäuse.
Bsp:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-182-4628.html
http://hornplans.free.fr/wpimages/wp926b8b63.jpg
http://bilder.hifi-forum.de/medium//ss-horni-2-plan_8594.jpg
http://lsv-achenbach.de/plaene/plan_sub18.htm
http://www.speakerplans.com/index.php?id=18superscooper

Vorzugsweise soll es ein Horn werden und meine Favoriten sind 1 und 5.
Hat jemand erfahrungen mit dem Chassis und kann mir ein gehäuse empfehlen?
Oder doch ein einfaches bassreflex? aber mir sind die Tiefen sehr wichtig und Platzbedarf ist irrelevant.

2. Thema :

Müssen Hörner mit einem geschlossenem Gehäuse innen ( wie Bsp 1) berechnet werden? Das Volumen des geschlossenen Raumes natürlich, aber auch die Gänge? Oder reicht es wenn die Öffnung gleichmäßig immer größer wird und am Ende so groß wie möglich ist?

MfG
Fabian
Rokzar
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Sep 2015, 20:39
-Wie groß ist der Raum der beschallt werden soll?
35qm

-Wie viele Subwoofer kommen in Frage?
1

-Wo im Raum sollen/können der/die Subwoofer aufgestellt werden?(eine Skizze des Raums ist sehr hilfreich)
Ecke von einem ca. 5x6 m zimmer

-Wie viel Geld kann maximal ausgegeben werden?
200 für Gehäuse

-Mit welchen Lautsprechern soll der Subwoofer zusammen spielen?
2

-Mit welchem Verstärker werden die Lautsprecher angetrieben?
steht noch nicht fest

-Ist ein Aktivmodul vorhanden? Wenn ja, welches?
Noch keins

-Wie groß darf der/die Subwoofer werden?
Egal

-Wie laut soll es werden?
laut

-Soll es ein Heimkino Sub werden oder wird er Für Musik gebraucht oder als Partybeschallung?
größtenteils zum Musik hören

-Wie viel Wert wird auf Präzision und Tiefbass gelegt?
Tiefbass ist mir wichtig

-Welche Musikrichtung wird gehört?.
Querbeet. Sehr basslastig

-Kommt für die Anpassung an den Raum ein DSP in Frage ?
DSP?

-Steht Messwerkzeug zur Verfügung ?
Nein

-Gibt es noch irgend etwas Spezielles, worauf Wert gelegt wird?
Nein


[Beitrag von Rokzar am 03. Sep 2015, 21:38 bearbeitet]
Macinally
Stammgast
#3 erstellt: 03. Sep 2015, 21:10
Der zu beschallende Raum ist 25 m²?
Das wird wohl jeder höherwertige "Hifi" Subwoofer mehr als ausreichend beschallen können.
Was willst du denn in so einem Raum mit PA-Subs?


[Beitrag von Macinally am 03. Sep 2015, 21:10 bearbeitet]
Rokzar
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Sep 2015, 21:36
Ab und zu soll er mal auf Parties verwendet werden und ich möchte nicht 2 Subwoofer haben.
Aber zu 95% wird er in meinem Haus stehen.
Und ich hab nochmal nachgemessen. Es sind eher 35


[Beitrag von Rokzar am 03. Sep 2015, 21:38 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche passendes Gehäuse für RCF LF15N401
QSC&RCF_Fan! am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  4 Beiträge
RCF L15542 H
berni93 am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.08.2007  –  29 Beiträge
Bauvorschläge für RCF 15N401 oder 18N401 mit möglichst hohem Wirkungsgrad um die 40-60Hz!
QSC&RCF_Fan! am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  3 Beiträge
bassrefex oder geschlossenes gehäuse?
Balti3 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  2 Beiträge
Sub Gehäuse !Hilfe!
Marcel_Kaos am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  3 Beiträge
sub-gehäuse
JL_Audio am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  4 Beiträge
Gehäuse für Subwoofer selbst bauen?
TonyMahoni am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  2 Beiträge
Subwoofer - Gehäuse - Frequenz - Abstimmen - Tuning
Soul-Jah am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  6 Beiträge
Kilomax 15 welches Gehäuse?
Chrisrock1 am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  4 Beiträge
Alpine 1222D gehäuse?
BMW_Touring am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHarryLeim
  • Gesamtzahl an Themen1.508.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.067

Hersteller in diesem Thread Widget schließen