Wer repariert meinen Denon Stereoverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Harry_G.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Dez 2003, 01:15
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der Reparatur eines Denon Vollverstärkers gemacht und kann mir eine gute Werkstatt empfehlen? Denon gibt mir als zuständigen Fachhändler den nahegelegenen Media-Markt an...

Hintergrund: Mein PMA-540 hat vor 6 Jahren einen seiner Netzteilelkos in den Orbit geschickt. War das ein Sound! 50 Hz Netzbrumm volle Pulle blitzsauber über die Lautsprecher! Ich bin vielleicht gerannt..
Der Elko hatte seine Berstscheibe durchgeschossen und gleich auch noch ein schönes Loch in die Platine gebrannt. Ich hab ihn auf den Badezimmerfliesen auslaufen lassen (polychlorierte Biphenyle sind echt kein Spaß), trockengelegt, das Regalbrett weggeschmissen und ihn wieder zusammengeflickt. Seitdem hat er immer mal wieder die eine oder andere harmlose Macke gezeigt, aber seit ein paar Wochen wird's virulent. Auf allen Eingängen verzerrt er zwischen 300 und 3500 Hz ganz grausig und da muß jetzt ein Profi ran.
DarkinBlack
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Dez 2003, 13:42
Denke mal eine Reparatur wird wohl mächtig teuer werden ..da empfehle ich dir lieber das hier :
http://www.geizkragen.de/preisvergleich/audio_und_hi_fi/verstaerker/details/denon_pma_655r_78597.html

oder ein Defekt oder Gebraucht Gerät von Ebay :
http://listings.ebay.de/aw/plistings/list/category23958/index.html?from=R4


[Beitrag von DarkinBlack am 23. Dez 2003, 13:50 bearbeitet]
Harry_G.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Dez 2003, 15:47
Mein neuer Receiver kommt wohl am Montag an. Der PMA-540 ist aber einfach zu gut um ihm wegzuschmeißen, darum soll er möglichst repariert werden.
DarkinBlack
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Dez 2003, 21:48
Was für ein neuer Reciever ?
Harry_G.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Dez 2003, 02:15
Ein Harman AVR-4550 Surround-Receiver. Ich hoffe der kann einigermaßen mithalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 3805 Stereoverstärker einschleifen ?
kaiserm am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  17 Beiträge
Stereoverstärker statt Denon AVR-1911
*JMF* am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  16 Beiträge
Wer repariert Luxman-Verstärker?
Oliver67 am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  8 Beiträge
Wer repariert gerne Hifi !?!
MatthiasW am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  5 Beiträge
Wer repariert meinen LUXMAN Röhrenvorstufe VERSTÄRKER lv104
bohemianshots am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  3 Beiträge
Wer repariert Klein + Hummel Verstärker
Weilie am 18.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  4 Beiträge
Guter Stereoverstärker?
MOZO_alias_ZOSO am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  22 Beiträge
Stereoverstärker für ca. 600? +-
wichelmax am 23.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  37 Beiträge
Stereoverstärker Denon PMA 720 AE - Ersatzfernbedienung?
guido_fawkes am 20.02.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  2 Beiträge
Yamaha AX-550. Wer repariert in München?
veitus am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedGeraldPseup
  • Gesamtzahl an Themen1.454.678
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.678.120

Hersteller in diesem Thread Widget schließen