5000 Watt Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
MMDC
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Mrz 2004, 23:20
Hallo
Brauche für eine Tonfrequenzsteuerung einen Verstärker für ca. 5000Watt.
Als Last sollen Niederholt Halogen leuchten (80W* 60) zum Einsatz kommen.
Gibt es dafür fertige Verstärker?
Klirrfaktor und sonstige Daten sind egal.
DB
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2004, 08:28
Es wäre absoluter Quatsch, Halogenlampen mit einem Verstärker anzusteuern. Normale Verstärker haben bestenfalls einen Wirkungsgrad von etwa 78%, der Rest wird in Wärme umgewandelt.
Wenn Du Halogenlampen steuern willst, wird sich das am besten mit Phasenanschnittsteuerung machen lassen. Schaltungen für Lichtorgeln sollten sich im Netz finden lassen.

MfG

DB
MMDC
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Mrz 2004, 14:06
Es geht hierbei nicht um das Dimmern von Glühfadenkörper, sondern um ein Projekt, das Anfang der siebziger Jahre geplant war. Mit der Digitaltechnik ist dieses Projekt auch technisch überholt. Es geht hierbei um ein Demonstrationsversuch.
Hierbei werden technisch Frequenzen überlagert, um so ?verschiedene Energien? über einen Kabel zu transportieren. Ähnlich des Trägerfrequenzsystem.
Andreas_Müller
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Mrz 2004, 14:32
Also vieleicht ne QSC PL6. Ne Digam wird warscheinlich nicht funktionieren, da die auf nen gewissen Crest angewiesen ist.

Mfg Andreas Müller
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker: Probleme mit induktiver Last?
Der_Diablo am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  3 Beiträge
Verstärker: Welche Daten sind wichtig
tadlos87 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  2 Beiträge
Watt-Angabe bei Verstärker
kjell79 am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 19.04.2005  –  2 Beiträge
suround-verstärker als stereo verstärker?
Wilke am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  10 Beiträge
Welcher Verstärker für 40W-80W Heco Profiton 370 ?
Teuflisch-gut_ am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  3 Beiträge
Halogen Trafo für Auto Endstufe
WebJulian am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  17 Beiträge
Verstärker
meriwether am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  3 Beiträge
Verstärker Watt verständisproblem ?
rosenbaum am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  9 Beiträge
Verstärker egal? Wie anschließen?
bud67 am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  7 Beiträge
Brauche ich einen Verstärker?
Bikefreak2312 am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.100 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTusikVitusikk
  • Gesamtzahl an Themen1.453.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.080

Top Hersteller in Verstärker/Receiver Widget schließen