Sony-Verstärker Produktliste?

+A -A
Autor
Beitrag
derSelbstBauFreak
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2004, 18:48
Hallo Leute,

kennt jemand zufällig eine Liste von Sony-Verstärkern, auch älteren, mit Fotos(wichtig!) und ein paar Angaben dazu?
Wenn dem so ist, wäre ich für jede Antwort dankbar.

MfG
Leo
crazy_gera
Stammgast
#2 erstellt: 03. Mai 2004, 18:55
zu derselbstbaufreak
habe sehr viele sonykataloge ,von welchen verstärkern brauchst du daten und bilder?mfg gera
derSelbstBauFreak
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mai 2004, 19:13
Hallo crazy_gera,

hmm, genau das ist das problem: Ich hab das gerät gesehen, mir aber vergessen die Produktbezeichnung zu merken!(Ok,ok, war ziemlich dumm)

Jetzt hoffte ich eigentlich, mit Hilfe von fotos das gerät zu identifizieren. Keine Ahnung ob es hilft, aber das Gerät ist Silber, hat zwei analoge Leistungsanzeigen(kleine Zeiger) vorne, sonst das übliche, hat schon Cinch-Anschlüße, Phono-Eingänge(vergoldet, warum auch immer), Vor-und Endstufe auftrennbar.
Ach ja, was ich bisschen merkwürdig fand: Es hat oben auf dem Gehäuse eine beschreibung irgendeiner Technologie bezüglich der Stromzufuhr, mit Schaltskizze.

Also wenn jemand eine Idee hat, bitte posten.

MfG
Leo
derSelbstBauFreak
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Mai 2004, 11:33
Habe jetzt das model herausgefunden:

Sony TA-F6B

Kennt das jemand, bzw. kann mir jemand Daten dazu geben?
Ich wäre für jede Hilfe dankbar.
Kann sich jemand vorstellen was der Gebraucht in gutem Zustand noch Wert ist?

MfG
Leo
Arnie_75
Stammgast
#5 erstellt: 05. Mai 2004, 06:59
Wo ich gerade jemand sehe, der solche Kataloge hat...

Kannst Du mir vielleicht sagen, welche Leistung der Sony TA-F170 hat?
Das Gerät müsste schon etwas älter sein, vielleicht wurde es zwischen '90 und '96 gebaut.

Besten Dank!
SonyKassettenkaiser
Stammgast
#6 erstellt: 05. Sep 2019, 14:40
Ich krame das hier mal wieder raus, weil ich eine Frage bezüglich der Sony Verstärker habe. Folgende Liste kann ich erstellen:

1er Serie:
1989SONY TA F 110
1990SONY TA F 120
1991SONY TA F 170
1992SONY TA F 190
1995SONY TA F 161


2er Serie:
1994?SONY TA F 235
1994SONY TA F 245
1995SONY TA F 261


3er Serie:
SONY TA F 319R
SONY TA F 335R
SONY TA F 345R
SONY TA F 361R
SONY TA F

4er Serie:
1989SONY TA F 410R
1990SONY TA F 420
1991SONY TA F 470
1992SONY TA F 490
1993SONY TA F 419R
1994?SONY TA F 435R
1994SONY TA F 445R
1995SONY TA F 461R


Da gehört noch eine 5er und 6er Serie dazu, habe ich jetzt noch nicht geschafft. Speziell die 35er Serie passt von den Jahrgängen nicht zum Rest, weiß da jemand was? Ich wollte nur mal so ne Jahresliste ab ca. 1990 erstellen.


[Beitrag von SonyKassettenkaiser am 05. Sep 2019, 14:40 bearbeitet]
Passat
Moderator
#7 erstellt: 05. Sep 2019, 18:45
So einfach ist das nicht.
Nur Vollformatgeräte (43cm):

1981:
TA-F35, TA-F45, TA-F55, TA-F70, TA-F80
1982:
TA-AX2, TA-AX3, TA-AX4, TA-AX5, TA-AX7
1983:
TA-AX22, TA-AX44, TA-AX5, TA-AX6, TA-AX7
1984:
TA-AX35, TA-AX500, TA-F555ES
1985:
TA-AX310, TA-AX360, TA-AX410, TA-F444ES, TA-F555ES
1986:
TA-AX220, TA-AX320, TA-AX520, TA-F222ES, TA-F444ES, TA-F555ESII
1987:
TA-AX230, TA-AX330, TA-AX430, TA-F222ES, TA-F444ES, TA-F555ESII
1988:
TA-A200, TA-A300, TA-A400, TA-F500ES, TA-F700ES
1988/89:
TA-F200, TA-F300, TA-F400, TA-F450D, TA-F500ES, TA-F700ES, TA-F800ES
1989:
TA-F110, TA-F210, TA-F410R, TA-F450D, TA-F530ES, TA-F630ESD, TA-F730ES, TA-F830ES
1990:
TA-F120, TA-F220, TA-F411R, TA-F420, TA-F550ES, TA-F650ESD, TA-F730ES, TA-F830ES
(In Österreich gabs auch noch einen TA-F101R und TA-F311R)
1991:
TA-F170, TA-F270, TA-F417R, TA-F470, TA-F570ES, TA-F650ESD, TA-F670ES, TA-F770ES, TA-F870ES
1992:
TA-F190, TA-F319R, TA-F419R, TA-F490, TA-F519R, TA-F590ES, TA-F690ES, TA-F770ES, TA-F870ES
1993:
TA-F235R, TA-F335R, TA-F435R. TA-F511, TA-F535R, TA-F505ES, TA-F690ES, TA-F707ES, TA-F808ES
1994:
TA-F245R, TA-F345R, TA-F445R, TA-F545R, TA-F645R, TA-F505ES, TA-F606ES, TA-F707ES, TA-F808ES
1995:
TA-F261R, TA-F361R, TA-F461R, TA-F561R, TA-F661R, TA-FA3ES, TA-FA5ES, TA-FA7ES
1996:
TA-FE300, TA-FE500, TA-FE600, TA-FE700, TA-FE900, TA-FA3ES, TA-FA5ES, TA-FA7ES
1997:
TA-FE310, TA-FE510, TA-FE610, TA-FE910, TA-FA3ES, TA-FA50ES, TA-FA7ES
1998:
TA-FE320, TA-FE520, TA-FB720, TA-FB920, TA-FA30ES, TA-FA50ES
1999:
TA-FE330, TA-FE530, TA-FB730, TA-FB930, TA-FA30ES, TA-FA50ES
2000:
TA-FE330, TA-FE530, FA-FB740, TA-FB940, TA-FA50ES, TA-FA777ES
2001:
TA-FE230, TA-FE370, TA-FE570, TA-FB740, TA-FB940, TA-FA777ES
Das 2001er Programm bleibt bis 2003, dann wirds ausgedünnt.
2004 ist nur noch der TA-FE570 im Programm.

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 05. Sep 2019, 18:47 bearbeitet]
SonyKassettenkaiser
Stammgast
#8 erstellt: 05. Sep 2019, 20:06
Sorry, ich hätte Stein und Bein geschworen das die 19er Verstärker infolgendem Katalog sind:

http://www.hifi-archiv.info/Sony/1993/Sony93_084.jpg
Der ist 1993-1994. Mein Denkfehler. Da ich noch in anderen Katalogen folgendes gesehen habe:

1994 englisch:
1994_en

1991:
1991
1991_21991_2

Ich schlage vor:

1991: 17er Serie, 70er Serie
1992: 90er Serie
1992-1993:19er Serie
1993-1994:35er Serie
1994-1995:45er Serie
1995-1996:61er Serie

Das passt dann auch von den Bezeichnungen mit den (Doppel-)Kassettendecks und CD Playern, falls du darauf noch nicht geachtet hast.
Passat
Moderator
#9 erstellt: 05. Sep 2019, 21:42
Dein Prospekt mit dem 117 und 317 scheint ebenfalls aus Österreich zu stammen, denn im deutschen Prospekt sind die beiden nicht drin.

Grüße
Roman
SonyKassettenkaiser
Stammgast
#10 erstellt: 07. Sep 2019, 09:42
Nur mal ne Klangfrage, passt gerade zum Sony Verstärker:

Ich habe für einen Cousin einen Sony TA F 319R besorgt. Der sieht auch fast wie aus. Als Lautsprecher benutze ich Magnat Qauntum 502. Mein Verstärker ist ein Pioneer SX 302. Bevor ich diese Lautsprecher hatte, hingen die an einem Sony TA F 345R. Mir fält nun auf, das beide Sonys irgendwie nicht so einen voluminösen Tiefbass an diesen Lautsprechern hinbekommen, wie mein Pioneer. Mit einem Sony TA F 190 ist mir das nicht aufgefallen. Woran kann das liegen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Ta-F6B - kennt den jemand?
derSelbstBauFreak am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  4 Beiträge
Sony TA-F 411R kennt den jemand?
Flo!975 am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  2 Beiträge
Schutzschaltung auch in älteren Verstärkern?
metalhead am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  9 Beiträge
Kennt jemand diesen Sony Receiver?
BakerX am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  7 Beiträge
SONY - Verstärker - Unterschiede Qualität?
classic70s am 25.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  3 Beiträge
Was bedeutet "MFB" bei älteren Verstärkern?
scheffi0815 am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  5 Beiträge
Unterschied SONY TA-F470 zu TA-F490?
Rolf49 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  3 Beiträge
der beste Sony ES Verstärker
JanHH am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 14.09.2016  –  2 Beiträge
Sony str-de 305
Bud1972 am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  3 Beiträge
Sony Verstärker, verschiedene Reihen?
PvB03 am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 12.06.2015  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.450 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedPwnoqraphy
  • Gesamtzahl an Themen1.454.301
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.671.179

Hersteller in diesem Thread Widget schließen