Lautstärke Subwoofer am Verstärker regeln

+A -A
Autor
Beitrag
rpelosi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jul 2004, 00:09
Hi allerseits,

folgendes problem:

habe einen aktiven sub am sub-ausgang (kommt das gleiche wie am line-ausgang) des verstärkers angeschlossen.

wenn ich nun mein notebook am verstärker angeschlossen habe, stelle ich den subwoofer auf ganz laut und passe die lautstärke der lautsprecher an, dass bass und der rest einigermassen in einem verhältnis stehen.
die lautstärke regle ich nun am notebook - soweit so gut

wenn ich nun aber den videorekorder am verstärker anschliesse, regle ich die lautstärke der lautsprecher am verstärker, weil der videorekorder keine möglichkeit bietet die lautstärke des linesignals anzupassen.
nun ist es aber so dass wenn ich den lautstärkeregler am verstärker runter oder rauf drehe, der sub immer gleich laut bleibt - sprich ich muss immer an zwei orten (sub&verstärker) anpassen ... voll mühsam!!

ist es normal dass verstärker die lautstärke am sub-out nicht parallel zu der lautstärke der angeschlossenen boxen regeln?

hat jemand eine idee wie ich das beheben könnte? also dass mit dem drehen am lautstärkeregler des verstärkers auch der sub leiser/lauter gestellt wird?

was ich direkt ausschliessen möchte ist, dass ich den sub highlevel anschliesse, das würde zwar funktionieren, allerdings ist die qualität des basses dann nicht mehr so ein vergnügen wie jetzt!

grüsse
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 31. Jul 2004, 00:17
Der Sub muss an die Vorverstärkerausgänge (Pre-Out).

Gruss
Jochen
rpelosi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2004, 00:22
danke für die schnelle antwort!!

Und wenn er sowas nicht hat? Finde ich das pre-out signal eeeevt irgendwo im gehäuseinnern?

Ist es nicht ein absoluter witz dass der Verstärker einen ausgang hat für aktiven subwoofer und an diesem dann die lautstärke nicht regelt!??

sind eventuell irgendwelche geräte auf dem markt mit welche in das cinchkabel geschleift werden und dann dort die lautstärke regeln?
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 31. Jul 2004, 00:30

Und wenn er sowas nicht hat?

Hochpegelanschlüsse oder...


Finde ich das pre-out signal eeeevt irgendwo im gehäuseinnern?

Ja, kann man meistens rausführen.
Schaltplan ist hilfreich.


Ist es nicht ein absoluter witz dass der Verstärker einen ausgang hat für aktiven subwoofer und an diesem dann die lautstärke nicht regelt!??

Sicher doch.
Um welchen Verstärker geht's?


sind eventuell irgendwelche geräte auf dem markt mit welche in das cinchkabel geschleift werden und dann dort die lautstärke regeln?

"Vorstufe" nennt sich sowas.

Gruss
Jochen
rpelosi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jul 2004, 10:47
Es handelt sich um einen McVoice av-810 - das gerät is nix besonderes, bringt aber 150w rms und hat aus meiner sicht einen absolut sauberen klang! ein billigprodukt, bin aber sonst durchaus zufrieden.

sorry noch ne laienfrage: vorstufe=vorverstärker :.?
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 31. Jul 2004, 15:10
Keine leider Deinen Verstärker nicht.

Vielleicht weiss jemand anderes was.


sorry noch ne laienfrage: vorstufe=vorverstärker :.?

Jepp.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautstärke elektronisch regeln
Player1 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  15 Beiträge
Lautstärke von 4 Lautsprecher Paaren regeln
MickelAngelo am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  4 Beiträge
Über einen Verstärker die Lautstärke von zwein regeln?
Franky4Fingers am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  6 Beiträge
Lautstärke Verstärker
Oeche am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  5 Beiträge
Zusätzlichen Subwoofer am Verstärker anschließen
pwnger08 am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  3 Beiträge
verschiedene räume getrennt regeln
kunibert82 am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  10 Beiträge
Auto Subwoofer an Verstärker
Boehling am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  6 Beiträge
Lautstärke-Regler: Leistung von Verstärker einschränken
MrJones4470 am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.07.2014  –  16 Beiträge
Verstärker auf Subwoofer lagern?
Boogie0815 am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  4 Beiträge
Loudness Funktion des Verstärkers nutzen, aber Lautstärke am Pc regeln bereitet Probleme
ars4l4n am 25.11.2018  –  Letzte Antwort am 26.11.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.100 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTusikVitusikk
  • Gesamtzahl an Themen1.453.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.088

Top Hersteller in Verstärker/Receiver Widget schließen