Lautsprecher knacken beim ausschalten der Endstufen

+A -A
Autor
Beitrag
kruessm
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2004, 06:26
Zur Zeit habe ich zwei alte Bryston 3B zum Probehören bekommen. Sie laufen je auf Monobetrieb. Beim ausschalten der Endstufen ( Minuten vorher Vorstufe ausgeschaltet ) ist ein ziemliches knacken im Lautsprecher zu hören. Ist das bei den alten Brystons normal ? oder was könnte man da machen, um das knacken abzustellen.

gruss
kruessm
DrNice
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2004, 11:25
Moin!

Es ist normal, keine Angst. Bei neueren Verstärkern schaltet ein Relais die Lautsprecher nach Betätigung des Betriebsschalters ab, so dass das Knacken nicht zu hören ist.
kruessm
Neuling
#3 erstellt: 08. Sep 2004, 13:39
danke ,
die Bryston sind aber ziemlich alt und das knacken ist auch nicht so leise. Ist das auch noch ok ?
gruss
hoki
Stammgast
#4 erstellt: 30. Sep 2004, 10:02
hallo,

habe auch eine ältere brysron endstufe (aus dem jahre 91).

beim ausschalten "ploppt" es bei mir vernehmlich aus den lautsprechern - meinst du das mit "knacken"

ist bei mir jedoch nicht so laut, dass ich mir jemals sorgen gemacht hätte....

nach eigener aussage verbaut (oder verbaute) bryston keine relais im singalweg, damit keine "schleichenden" kontaktverluste die klangqualität beeinflussen....

so gesehen: freu dich übers ploppen/knacken

wenns jedoch bedenklich laut ist, ab zu bryston, wofür gibts denn die lange garantie


mfg,

hoki
dr.matt
Inventar
#5 erstellt: 30. Sep 2004, 15:01
Hi,

habe das gleiche Problem mit meinen Röhren-Monos (Classic Tubes CT-15).
Abhilfe erreichst Du durch das abtrennen der Endstufe vom Stromnetz,d.h. einfach den Stecker aus der Dose ziehen.

Gruß,
Matthias
kruessm
Neuling
#6 erstellt: 30. Sep 2004, 19:30
hi,

danke für Eure Antwort, es ist wohl eher ein "ploppt" und ich kannte es vorher nicht. Zur Zeit geniesse ich meine neuen, gebrauchten uralten Bryston.

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knacken im Lautsprecher beim Ein- & Ausschalten
Skel91 am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  3 Beiträge
Knacken beim einschalten
priceQ am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  4 Beiträge
knacken
serious.siriso am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.09.2008  –  8 Beiträge
Manantz PM7000: lautes Knacken beim Ausschalten: Elkos wechseln?
PhilippL am 05.02.2016  –  Letzte Antwort am 06.02.2016  –  7 Beiträge
Knacken beim Onkyo A-9030
waldy am 08.06.2018  –  Letzte Antwort am 15.06.2018  –  8 Beiträge
HILFFEEE KNACKEN NACH UNFALL!
Soundtester am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  6 Beiträge
Thorens Endstufe -Knallt beim ausschalten
pstubner am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  3 Beiträge
Marantz PM68 - lautes Knacken!
Woodstock22 am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  3 Beiträge
Knacken beim NAD 3020
TimG am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  6 Beiträge
Pfeifton beim Ausschalten des Verstärkers
ucd073f am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.596 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliednakafan_
  • Gesamtzahl an Themen1.454.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.675.664

Hersteller in diesem Thread Widget schließen