Soundmagic E10 vs HiFiMan RE-400 vs Fischer Audio Eterna

+A -A
Autor
Beitrag
thebackfisch
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Okt 2013, 22:31
Hallo,

nachdem ich nun schon seit zwei Jahren euer Forum benutze und mich in den vielen Threads zu HiFi informiere, möchte ich mich bei der Community bedanken und meinen ersten kleinen Review schreiben.

Vorgeschichte:
Ich habe das neue Galaxy S4 und suchte nun einen passenden IE, da mein vorheriger schon sehr alt und nicht besonders gut war. Ich durchstöberte daraufhin euer Forum und fand einige vielversprechende Kandidaten in meiner Preisregion 50€-100€, von deren Testhören ich jetzt meine Eindrücke schildern möchte.
Als Abspielgerät diente mein Galaxy S4 mit CyanogenMod 10.1, keine besonderen EQ-Eintsellungen oder Kernel-Tweaks. Als "Testkünstler" dienten PJ Harvey, Portishead, Hanni el Khatib und The XX.

Review Fischer Audio Eterna:
Ein IE mit sehr viel Bass, in etwa so, wie der E10. Von allen drei der schwächste IE. Keine besonders große Bühne, wenig Durchlässigkeit. Habe nur 2 Songs mit ihm gehört und dann beiseite gelegt. Der Sitz im Ohr war OK.

Review Soundmagic E10:
Ich habe schon viel Gutes über ihn gelesen und kann dies nur bestätigen. Er besitzt eine sehr schöne Bühne, weiter als die vom RE-400. Die Töne sind allesamt sehr sauber aufgelöst. Aufgrund des sehr prägnaten Basses hatte ich befürchtet, dass die restlichen Tonbereiche schwächeln, jedoch war dem ganz und gar nicht so. Für nur 43€ ein absolut genialer Kopfhörer für alle, die reichlich Bass bevorzugen. Leider gehöre ich in diese Katogorie gar nicht, wie ich feststellen musste. Ich hätte diesen IE so gerne zu meinem Begleiter gemacht, doch der Bass ist mir viel zu aufdringlich und - na ja - zu laut

Review HiFiMan RE-400:
Mit 99€ der teuerste im Test und fast das genaue Gegenteil zum E10. Bass ist sehr zurückhaltend und ohne jegliches Wumern. Die Höhen und Mitten kommen noch etwas präziser als beim E10, dafür klingt dieser IE nicht ganz so warm und die Bühne ist kleiner. Eher neutral abgestimmt.

Fazit:
Der Fischer Audio Eterna flog schnell aus dem Rennen, das er sehr ähnlich wie der E10 abgestimmt ist, aber lange nicht seine Qualität erreicht. Um meine Gunst mussten also der E10 und der RE-400 buhlen, die aber sehr unterschiedlich sind. Am E10 störte mich letzendlich der viel zu prägnante Bass. Beim RE-400 könnte ich die Bassline sehr genau verfolgen, ohne dass sie sich zu sehr in den Vordergrund drängte. Auch die Hohen und Mitten kamen noch präziser.
Somit habe ich nun den HiFiMan RE-400 gekauft, da er mehr meiner klanglichen Vorstellung entspricht. Der E10 ist aber ein sehr guter IE, vorallem kostet er nur die Hälfte
RichterDi
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2013, 19:33
Hallo thebackfisch,

höre gerade den RE-400 und find ihn erstaunlich gut mit einer sehr angenehmen Spielweise. Kann Dein positives Feedback dementsprechend gut nachvollziehen.
Dieselrocker
Inventar
#3 erstellt: 13. Nov 2013, 22:17
Wobei mich die Einschätzung der Bassquantität beim Eterna irretiert. Der hat locker die doppelte Bassmenge wie der E10.
Die Zielgruppe des Eterna sind Bassheads, die auch etwas Hochton hören wollen. Aber der RE400 steht auf meiner Liste.
RichterDi
Inventar
#4 erstellt: 14. Nov 2013, 17:52

Dieselrocker (Beitrag #3) schrieb:
Wobei mich die Einschätzung der Bassquantität beim Eterna irretiert. Der hat locker die doppelte Bassmenge wie der E10.
Die Zielgruppe des Eterna sind Bassheads, die auch etwas Hochton hören wollen. Aber der RE400 steht auf meiner Liste.

Warte mal damit. Warte noch auf Antwort von der Moderation. Sieveking würde gern so eine RE400 Hörer-Reise machen. Mal sehen ob die Forumsmoderatoren damit einverstanden sind. Drei Exemplare liegen hier schon.
RichterDi
Inventar
#5 erstellt: 15. Nov 2013, 18:11

RichterDi (Beitrag #4) schrieb:

Dieselrocker (Beitrag #3) schrieb:
Wobei mich die Einschätzung der Bassquantität beim Eterna irretiert. Der hat locker die doppelte Bassmenge wie der E10.
Die Zielgruppe des Eterna sind Bassheads, die auch etwas Hochton hören wollen. Aber der RE400 steht auf meiner Liste.

Warte mal damit. Warte noch auf Antwort von der Moderation. Sieveking würde gern so eine RE400 Hörer-Reise machen. Mal sehen ob die Forumsmoderatoren damit einverstanden sind. Drei Exemplare liegen hier schon.

RE-400 Aktion ist angelaufen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fischer Audio Eterna V1 = Eterna Pro ?
N!troX am 23.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  2 Beiträge
HifiMAN RE-400 Höreraktion
RichterDi am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  80 Beiträge
SoundMagic E10: Driver Flex
Vi-king am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  3 Beiträge
Soundmagic E10: meine Einschätzung
Fux123 am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.06.2014  –  2 Beiträge
Soundmagic E10 Elektroschocks
Stedefreund am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  3 Beiträge
Soundmagic E10 noch zu retten?
Zony86 am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  3 Beiträge
Unterschied SoundMAGIC E10 und E10s
Computermaus75 am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 25.01.2016  –  2 Beiträge
Fischer Audio Eterna V1 = Rev.2? [Kann geschlossen werden]
sorx am 13.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  5 Beiträge
Hifiman RE-2000
Fotoingo am 20.12.2017  –  Letzte Antwort am 20.12.2017  –  3 Beiträge
Fiio e10 + PC vs CD-Player+KHV
f4bi80 am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.004 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedToxycJay
  • Gesamtzahl an Themen1.414.537
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.930.001

Hersteller in diesem Thread Widget schließen