Teufel Airy - Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
MastaClem
Inventar
#1 erstellt: 20. Jul 2015, 07:06
Hallo,
ich habe mir die Teufel Airy gegönnt. Meine ersten Tests zeigten, dass ich genau das richtige Produkt (guter Sound, leichte Bauweise, relativ unauffälliges Design) gekauft habe.
Allerdings gibt es zwei Problemchen, zu denen ich gerne mal Feedback von anderen Nutzern bekommen möchte. So könnte ich vermutlich besser einschätzen, ob es sich um normale Eigenschaften handelt oder hier wirklich Fehler/Probleme vorliegen.

Bluetooth Empfang/Reichweite
Laut Hersteller sollten locker 10m drin sein, das locker kann man aber m.M.n. direkt entfernen, denn die 10m werden es max., wenn keine Wände oder andere Hindernisse dazwischen liegen. Sobald man 8-10m weg ist und mit der Hand die rechte "Ohrbox" abdeckt, ist der Sound schon komplett weg - scheinbar liegt hier der BT-Empfänger.
Mein Nutzungsszenarien sind vielfältig (Fahrrad, Garten, Wohnung, Sport, usw), dennoch soll der Kopfhörer insbesondere für die Wohnung herhalten, in der ich mich natürlich gerne frei MIT Musik bewegen möchte. Ich frage zur Reichweite, da ich neben den Kopfhörern auch die UE Boom von Logitech nutze, die jedoch keinerlei Probleme bei Nutzung über mehrere Wände hinweg macht. Die Reichweite scheint erheblich größer zu sein, daher bin ich wohl etwas enttäuscht von der Reichweite des Airy.

Größe Kopfbügel
Die Verstellbarkeit des Bügel scheint recht eingeschränkt, vermutlich gehöre ich zur Kategorie der Menschen mit großem Kopf, denn ich muss den Kopfhörer bereits bis zum Anschlag ausziehen. Sobald ich eine Cap tragen würde, kann das schon zum Problem werden.

Alles in allem würde ich gerne die Kopfhörer weiterhin nutzen, ich bin mir allerdings nicht sicher, ob man bei 150 Euro nicht eine besssere BT-Verbindung erwarten kann. In einige Nutzerrezensionen fand ich ebenfalls einige Anspielungen auf die Reichweite, hier hat mind. ein Nutzer das Gerät mehrmals austauschen lassen, bis es wohl besser um den Empfang bestellt war.

Vielleicht könnt Ihr mir Eure Erfahrungen und Einschätzungen da lassen. Ggf. würde ich auch zu ALternativen greifen, wenn diese in den angesprochenen Disziplinen (v.a. Empfang) besser sind.

Wen schreibe ich eigentlich bei sowas eher an? Teufel Service oder den Verkäufer/Versandhändler?

Danke und Grüße
melb00m
Neuling
#2 erstellt: 20. Jul 2015, 14:57
Genau zu deinen KH kann ich nichts sagen, aber meine bisher einzigen Bluetooth Kopfhörer (Jabra Revo) haben ab ca. 5 Metern auch bereits die Verbindung verloren, oder zumindest gab es dann grobe Aussetzer.

Von echter kabelloser Freiheit kann bei Bluetooth also eigentlich nicht die Rede sein. Auch der in Rezessionen als für Bluetooth gut bewertete Klang ist eben maximal für Bluetooth gut, grundsätzlich aber eher schlecht. Für mich war das ein Experiment, die Teile gingen zurück und nun stecke ich halt wieder das Kabel ein.
Cl25
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jan 2017, 11:21
Der Thread ist zwar schon etwas älter, bestätigt aber meine Erfahrungen mit der geringen Bügelgröße. OK, ich habe mit 1,97m vlt. einen überdurchschnittliich großen Kopf, aber in der weitesten Stufe passt der Bügel so gerade und liegt schon auf dem Kopf auf. Ist für mich für ein Produkt aus Deutschland eindeutig ein Konstruktionsfehler. Da muss noch mehr Luft in der Verstellgröße nach oben sein, kann mir nicht vorstellen, dass normal große Köpfe den Kopfhörer über einer Basecap tragen können.

Meines Erachtens ist der Klang dafür aber sehr gut wenn man damit leben kann, dass der Kopfhörer sehr basslastig ist.

Leider ist die Akkulaufzeit relativ gering, dafür gibt es wiederum ja das Kabel als Backup.

Ich habe den Kopfhörer günstig als Angebot für 99 € bekommen, viel mehr würde ich aber auf Grund meiner persönlichen Problematik (s.o., großer Kopf) nicht ausgeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Airy - Wie Bluetooth nutzen?
Matze7 am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2015  –  6 Beiträge
Teufel Airy mit Marantz Na 6005 verbinden
Lon_go am 26.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  5 Beiträge
Teufel Airy True Wireless InEar . enttäuschend .
wegomyway am 21.08.2021  –  Letzte Antwort am 27.08.2021  –  2 Beiträge
Teufel AIRY True Wireless und iteknic IK-BH004 baugleich das kann doch nicht sein
foxi23 am 03.07.2020  –  Letzte Antwort am 01.10.2020  –  23 Beiträge
Teufel Mute
bigb1979 am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 28.11.2015  –  4 Beiträge
Teufel AC 9050 PH Kopfhörer
Menig am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  3 Beiträge
Teufel hat Kopfhörer vorgestellt
macedes am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  81 Beiträge
teufel vs sennheiser
dertyp93 am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  5 Beiträge
Teufel Aureol Massive Kabelproblem
Vrayn am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  2 Beiträge
Testbericht Teufel Aureol Massive
Standior am 31.03.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.513 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedRenotary
  • Gesamtzahl an Themen1.535.701
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.220.991

Hersteller in diesem Thread Widget schließen