Suche DAC/KHV mit DTS Audio unterstützung

+A -A
Autor
Beitrag
Tausendsascha
Stammgast
#1 erstellt: 12. Apr 2018, 14:32
Moinsen, glaube es wird langsam Zeit mein Fiio E17 durch was "besseres" zu ersetzten.

Was ist mir wichtig?

- Mehr Leistung als E17 (soll ein Sennheiser HD 660 S, 650 oder vergleichbares antreiben können)
- Rauschfrei oder -arm
- Möglichst neutrale und lineare Wiedergabe
- Anschluss per USB am PC (wird nur am PC benutzt für Filme und Apple Music)
- DTS Audio Unterstützung*?

*Ich hatte ja wie hier beschrieben arge Tonprobleme (starkes lautes knarzen) wenn ich eine Bluray sehen wollte. Daher meine Anfrage nach DTS Unterstützung. Gibt es überhaupt so was oder handelt es sich dabei um DSD?

Was darf er kosten?

Denke maximal 500€ wären Ok. Gerne auch gebraucht!

Sonstiges

Sollte/darf gerne stationär sein. Wenn es ein portables Gerät wird, ist es auch net schlimm.
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2018, 14:36
DTS Wandler für Stereo gibt es nur wenige, aus dem eher unteren/untersten Preisbereich.

Die allermeisten D/A-Wandler unterstützen kein DTS.

DTS von Blurays wandelt man mit einem AVR!
burki111
Stammgast
#3 erstellt: 12. Apr 2018, 16:43
In meinem Schlafzimmer werkelt noch ein Philips SCB AH1000, der auch dts und DD dekodieren kann.
Natürlich funktioniert dies nur über SPDIF (USB unterstützt m.W. kein dts).
Wenn eh ein PC benutzt wird, würde ich aber diesen dekodieren lassen.
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2018, 16:56
den habe ich außen vor gelassen, da er seit langem nur noch gebraucht erhältlich ist - u die Angebote werden immer seltener.
Tausendsascha
Stammgast
#5 erstellt: 12. Apr 2018, 17:16

burki111 (Beitrag #3) schrieb:

Wenn eh ein PC benutzt wird, würde ich aber diesen dekodieren lassen.


Und genau das funktioniert irgendwie nicht. Kein Plan warum.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio GD "Compass" (DAC/KHV)
bearmann am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  99 Beiträge
KHV mit DAC (400?)
Kamikatze123 am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  14 Beiträge
Neuer DAC/KHV von Cambridge Audio
KoRnasteniker am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  4 Beiträge
KHV/DAC sinnvoller/nötig?
sheises am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.02.2016  –  95 Beiträge
KHV > DAC, oder umgekehrt?
Heraklit am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  2 Beiträge
KHV/DAC und Handys
Knutze am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  11 Beiträge
DAC an KHV anschließen
BigKa am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 12.07.2012  –  6 Beiträge
DAC/KHV am PC
Evandure am 10.03.2018  –  Letzte Antwort am 29.03.2018  –  15 Beiträge
Schöner DAC mit KHV - Empfehlung ?
Uli72 am 11.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  30 Beiträge
KHV mit oder ohne DAC?
gerrard_8 am 28.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedSchicons
  • Gesamtzahl an Themen1.404.254
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.742.463

Hersteller in diesem Thread Widget schließen