Welche Kopfhörer sind für mich geeignet?!?

+A -A
Autor
Beitrag
DerPhips
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mrz 2006, 18:29
Hallo,

Nachdem ich 2 Jahre lang meine Sennheiser PX200 Kopfhörer getragen habe und eigentlich auch immer recht zufrieden war haben sie jetzt ihren Geist aufgegeben.
Da ich nicht die Möglichkeit habe hier in der Umgebung alle Kopfhörer Probe zu hören wollte ich mal fragen was ihr mir empfehlen würdet.
Ich benutze die Kopfhörer nur an meinen MD-Player angeschlossen. Ich höre hauptsächlich Balladen aber auch Punk und alles was damit reinspielt.
Ich hatte den PXC 150, den PMX 200 aber auch die HD Serie ins Auge gefasst.

Würde mich freuen wenn ihr eure Erfahrungen mit diesen Kopfhörern mal auflisten könntet.

mfg
Phips
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 30. Mrz 2006, 10:54
Hm, tut sich wenig in diesem Thread. Hilf uns doch mal:

Willst Du einen rein portablen KH für Deinen Player, muß er unbedingt geschlossen sein, hat Dir die unaufgeregte Neutralität des PX gefallen, oder dürfte es zukünftig etwas mehr in Richtung Schönhören gehen?
DerPhips
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mrz 2006, 12:39
Ich brauche den Kopfhörer eigentlich nur zum Gebrauch mit meinem Player. Das Aussehen ist mir dabei eigentlich relativ egal und was die Größe angeht kann es ruhig noch ein bisschen größer sein als der PX200 aber eben nicht in Richtung DJ Kopfhörer etc.
Insgesamt ist mir der Sound schon mit Abstand am wichtigsten, deswegen hatte ich auch nur nach geschlossenen Kopfhörern geschaut weil ich bis jetzt den Eindruck hatte, dass der Sound da doch noch etwas besser ist. Aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen
ax3
Inventar
#4 erstellt: 30. Mrz 2006, 13:44
Wenn dir die Größe nichts ausmacht und Du nicht mit dem Ding spazieren gehen bzw. überfallen werden willst, hol dir doch den HD 600.
Den kriegt man zur Zeit für um die 140,--Euro nachgeschmissen und der klingt sehr gut.

Natürlich, liebe Hifi-Forianer, gibt es da auch noch Steigerungsmöglichkeiten und ein KHV wäre angebracht, ich wage aber trotz allem die These, dass der HD600 im Vergleich zu anderen KHn des gleichen Preises sehr angenehm tönt - auch am Porti. Mein HD 650 funktioniert am x5l schon ganz gut

Oder soll et für op et Strässchen jet sein?

In Ear oder was anderes?
Nickchen66
Inventar
#5 erstellt: 30. Mrz 2006, 14:31
Naja, die großen hochohmigen Senns am Player ist schon eine ...etwas extreme Konfiguration. Ein Toyota Starlet kann zwar auch einen Caravan bewegen (im 1. und 2. Gang), aber der Bremsweg wird doch arg lang...

Daß Geschlossene grundsätzlich besser klingen als Offene, kann ich so nicht stehen lassen. Ich bin persönlich auch eher auf Geschlossene ausgerichtet, aber unterm Strich ist eher das Gegenteil zu Deiner Aussage richtig: Offene klingen zumeist besser, da es sehr aufwendig ist, einem Geschlossenen guten Klang anzuerziehen. Auch bei Deinem PX200 ist das nur bedingt gelungen.

Da Du mit dem PX200 zufrieden warst, rate ich ergo zu seinem offenen und besser abgestimmten, aber ansonsten baugleichen Markenkollegen PX100.

Ein Alternativszenario wäre, daß Du die Gelegenheit beim Schopf ergreifst und Dir für rund 80€ online den Alessandro MS1 bestellst. Das würde sich klanglich dann doch Welten oberhalb der PX-Linie abspielen und wäre trotzdem noch portabel.
DerPhips
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Mrz 2006, 17:28
#ax3 der Kopfhörer ist mir nen bissel zu teuer, sollte sich schon in der Preisregion wie die obengenanten bewgen so 50-80€ waren meine Vorstellungen.
#Nickchen66 Auch wenn ich vorhin gesagt habe das mir Design nicht so wichtig ist, kann ich mich mit den Allesandro Kopfhörern gar nicht anfreunden. War von dem ausgegangen was man so in den Läden sieht sprich Sony, Sennheiser etc. und die sehen eigentlich alle recht passabel aus. Vielleicht gibt es noch andere KHs von unbekannten Marken (für einen Leien wie mich zumindest)die klanglich besser sind als Massenprodukte von Sennheiser etc. ?
Nickchen66
Inventar
#7 erstellt: 30. Mrz 2006, 18:02
Hm, dann zieh' ich mal zurück. Etwaige Alternativen würdest Du vom Design her sicher noch ungnädiger aufnehmen. Und, ehrlich gesagt, ich kann wenig damit anfangen, wenn Leute KH ausgerechnet wegen optischen Gründen ablehnen.
-resu-
Inventar
#8 erstellt: 30. Mrz 2006, 18:10

Nickchen66 schrieb:
Und, ehrlich gesagt, ich kann wenig damit anfangen, wenn Leute KH ausgerechnet wegen optischen Gründen ablehnen.


Ich schon *an Grado denk*

Phips:
Schau dich einfach mal nach den aktuellen P(C)X-100/200 um!
Wenn du mit den alten zufrieden warst, wirst das mit den aktuellen sicher auch.

Gruss
Frank
DerPhips
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Mrz 2006, 20:16
Was ist eigentlich mit der Eh Serie von Sennheiser scheint ja rein von den Massen der HD Serie relativ ähnlich zu sein. Wie ist die Qualität verglichen mit etwa der Px Reihe?
m00hk00h
Inventar
#10 erstellt: 30. Mrz 2006, 21:08
Die EH-Serie ist etwas kleiner als die HD-Serie.
Aber so wirklich was drüber sagen kann da keiner, der EH250 soll wohl für nen geschlossenen recht ordentlich tönen und der EH350 ist wohl ziemlich gut für den Preis.

Das sind aber nur nichtssagende Phrasen, weil die halte wirklich kaum jemand hat (hier keiner)!

Und ich tue jetzt mal das, was Nickchen da oben wollte, aber sich nicht getraut hat:
Nämlich Koss KSC75/55 empfehlen. Dürften zwar das krasse Gegenteil von deinem PX200 sein, aber wenn du neuem gegenüber aufgeschlossen bist...


m00h
DerPhips
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 31. Mrz 2006, 05:18
Hab hier im Forum schon viel über diese Kopfhörer gehört ist der Klang wirklich so gut für die Preisklasse verglichen mit Konkurrenzprodukten von Sennheiser, Sony etc.? Werd mal gucken ob ich die hier in der Gegend irgendwo Probe hören kann. Hier habe ich auch kein Problem mit dem Design
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sind Kopfhörer nicht geeignet für mich?
*Heinz* am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  8 Beiträge
Sind In-Ohr-Kopfhörer geeignet für Filme?
Alex1983 am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  9 Beiträge
Welche Kopfhörer sind das?
hifi4ch am 04.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  2 Beiträge
welche kopfhörer sind das?
doc_elvis am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  3 Beiträge
welche ipod kopfhörer für mich?
Offlimp am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  6 Beiträge
Kopfhörer Test-CD erstellen: Welche Titel sind geeignet?
luidefunes am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  35 Beiträge
heimkino reciever für kopfhörer geeignet?
FrancisK am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  2 Beiträge
Kopfhörer - Welche sind empfehlenswert
Tomino am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  3 Beiträge
Welche Kopfhörer sind das?
Tobzen16 am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  12 Beiträge
Welche Kopfhörer?
Kespi am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedgotnobettername
  • Gesamtzahl an Themen1.463.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.646

Hersteller in diesem Thread Widget schließen