Darvoice 336 vs. Vincent KHV-111

+A -A
Autor
Beitrag
Echnaton30
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Aug 2006, 09:03
Hi,

diese bieden Kopfhörerverstärker stehen beide zum Angebot und ich kann mich nicht entscheiden.Der Darkvoice ist ein Röhrenverstärker,wie die meisten sicher wissen und der Vincent ein Hybrid.Beide würden etwa gleich viel kosten.Ich habe einen Senn HD 650, einen manufaktur DT 770/32 und einen K81DJ.Also einen Hochohmigen und 2 niedrigohmige. Wie man sieht liebe ich Bass aber auch klare Höhen.Im Moment habe ich einen Headfive und bin eigentlich sehr zufrieden.Aber wie ihr wisst....Upgradeditis sitzt mir im Nacken.

Ich wäre für jeden Rat und Vergleich sehr sehr dankbar.

echnaton30
Echnaton30
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 22. Aug 2006, 12:56
keiner?
tv-paule
Inventar
#3 erstellt: 22. Aug 2006, 13:05

Echnaton30 schrieb:
keiner?



Hallo Echnaton,

möglicherweise kann Dir keiner eine Empfehlung geben, weil z.B. der Darkvoice hier bei uns recht unbekannt ist - somit keiner einen Vergleich hat.

Ich jedenfalls kenne diesen KHV nicht, sorry !
Und beim Vincent würde ich Dir mal die vielen Info`s im KHV-1 Thread empfehlen bzw. per Suchmaschine.
Da würde in früheren Zeiten schon Einiges zum 111er geschrieben.

mit Gruss
Paule
Nickchen66
Inventar
#4 erstellt: 22. Aug 2006, 21:20
Ich will's Dir nicht unbedingt ausreden, aber meine Upgradeditis in Bezug auf KHV ist ziemlich nach hinten losgegangen seinerzeit (bei mir war's die von headfi in den 7.Himmel gelobte Millet Halbröhre). Hat wenig bis nichts gebracht.

Das ist anscheinend nur was für Leute mit ganz tollen Ohren. Von den schätzungsweise 10 Leuten, die bisher probegehört haben, konnte nur einer einen nennenswerten Unterschied ausmachen, und der eine war leider nicht ich.

Aber wenn Du Spaß dran hast, go for it, und angesichts Deines Headfive würde ich eher die (mir auch unbekannte) Vollröhre nehmen. Aber nur, wenn die auch wirklich mit Niederohmigen klarkommt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vincent KHV-111 MK
Eddie_Merxen am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  9 Beiträge
Erfahrungsbericht AKG K601 mit Vincent KHV-111
FredCool am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  2 Beiträge
KHV-1 versus KHV-111
ugoria am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  7 Beiträge
Vincent KHV
teufel_ am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  10 Beiträge
Vincent KHV-1 vs. Amitiy HPA4S
Otscho am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  4 Beiträge
Vincent KHV-1
ax3 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  2 Beiträge
Erfahrungsbericht Vincent KHV-1pre
hoppsi am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  2 Beiträge
Welcher KHV für HD 650: Vincent KHV 111 oder Corda Arietta?
Man007 am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  8 Beiträge
Vincent KHV-1 wo kaufen?
SRVBlues am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  4 Beiträge
Vincent KHV-1 brummt, Hilfe!
vandergraaf11 am 06.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedhthlmstw
  • Gesamtzahl an Themen1.463.553
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.833.176

Hersteller in diesem Thread Widget schließen