S. HD 570: Scheppert rechts bei bestimmten Tieffrequenzen

+A -A
Autor
Beitrag
bassoviel
Neuling
#1 erstellt: 07. Jul 2006, 19:08
Hi,

ich habe mit HiFi-Kopfhörern irgendwie kein Glück. Der Sennheiser hat einen 60€-Phillips abgelöst, aus genau demselben Grund, da war sogar auch die rechte Seite betroffen. Irgendwie mysteriös.
Meine Frage: Woher kommt dieses Resonanz-Scheppern/Klirren bei bestimmten Tieffrequenzen (Donnergrollen u.ä.), das sich anhört, als wäre irgendwas in den Interna locker? Wenn es auftritt, mache ich so Spielchen wie die Muschel weg heben und zurückschnappen lassen, aber das muss ich immer öfter machen und der Erfolg solcher Aktionen hält immer kürzer vor.
Normale Verschleißerscheinung nach weniger als einem Jahr? Oder ist dieses Prob auf falsche Bedienung (Lautstärke, zu starkes Eingangssignal ...) zurückzuführen? Verschleiß kann ich mir nicht vorstellen, wo ich hier doch von ganz anderen Haltbarkeiten gelesen habe. oder gehört der HD570 zu den "Billigen"?


bassoviel.


[Beitrag von bassoviel am 07. Jul 2006, 19:09 bearbeitet]
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2006, 19:15
schau mal ob du haare auf den treiber erkennen kannst... Versuche diese durch leichtes (!!) pusten evtl zu entfernen... Ansonsten ein wenig drauf achten ob du irgendwo mit der Membran dran kommst...
Mausprinz
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jul 2006, 19:31
Mit einem Jahr hast Du noch sicher noch gute Chancen auf eine Garantie-Reparatur bei Sennheiser.
Also nicht gleich verzweifeln, probieren!!
bassoviel
Neuling
#4 erstellt: 07. Jul 2006, 19:40
Danke für den schnellen Tipp. Ich kann nicht erkennen, ob Haare auf dem Treiber sind. Aber ich hab erstmal die auf dem Stoffüberzug, wovon einige durchstoßen und vielleicht den Treiber berühren, vorsichtig mit den Fingern entfernt (na diesen durchsichtigen Stoff zwischen Ohr und Treiber, weiß nicht wie man das nennt.)


Ansonsten ein wenig drauf achten ob du irgendwo mit der Membran dran kommst...

Ich weiß nicht, wie du das meinst?
Mausprinz
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jul 2006, 19:59
Garantie von Sennheiser:

http://www.sennheise..._garantiebedingungen

>> 2 Jahre!!
bassoviel
Neuling
#6 erstellt: 07. Jul 2006, 20:14
Ja, Mausprinz, hab ich schon gelesen. Mal sehen, nachdem ich die Haare entfernt habe, ist es erstmal ruhig und der Klang sauber. Fragt sich nur wie lange, wenn es doch wieder kommt beanspruche ich die Garantie.
m00hk00h
Inventar
#7 erstellt: 07. Jul 2006, 20:14

Mausprinz schrieb:
Garantie von Sennheiser:

http://www.sennheise..._garantiebedingungen

>> 2 Jahre!!


...auf Material und Verarbeitung.

Das bedeutet, als allererstes auszuschließen, dass man nicht versehentlich doch selbst schuld ist und wenn doch die Ursache wenn möglich zu beseitigen.
Und dann erst einschicken.

m00h


[Beitrag von m00hk00h am 07. Jul 2006, 20:15 bearbeitet]
Mausprinz
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Jul 2006, 06:07
Wenns scheppert bin ich dort.
Und SENNHEISER soll mich davon überzeugen, daß nichts ist!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beyerdynamic T90 scheppert rechts
bastid am 23.03.2016  –  Letzte Antwort am 31.03.2016  –  9 Beiträge
Kopfhörer scheppert
Holg am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  11 Beiträge
Porta Pro - Bass scheppert!
sadburai am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  11 Beiträge
Sennheiser hd 570 kaputt
Glottis am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  4 Beiträge
K601 - Anruf bei Skype und es .scheppert?
rest0ck am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  4 Beiträge
Sennheiser HD 570 Ohrpolster abnehmba - wie?
Terwero am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  3 Beiträge
sennheiser HD 570 Polster reinigen / rausnehmen
sennheiserkabelsucher am 20.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  2 Beiträge
Links / Rechts bei Sennheiser HD 530 II
tomislav1976 am 30.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  6 Beiträge
Sony MDR-CD 570
pichel86 am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  2 Beiträge
Ultrasone Pro 900 kracht/scheppert auf einer Seite
Muhkuhmann am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedMartin_Germany
  • Gesamtzahl an Themen1.463.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.828.958