Wieder mal Funkkopfhörer...

+A -A
Autor
Beitrag
delpeero
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Jan 2004, 15:57
Hallo,
Ich bin ganz frisch hier bei euch im Forum und hätte mal eine Frage zu Funkkopfhörern:
Ich habe mir vor kurzem den VIVANCO FMH 6050 gekauft und war ziemlich enttäuscht beim Anschließen. Jetzt hab ich hier durch die Suchfunktion schon rausgefunden, daß wohl ein Rauschen völlig normal wäre bei Funkkopfhörern.
Allerdings hat der genannte Kopfhörer im Hifi-Test 01/03 die Note "sehr gut" bekommen. Wie ist das möglich? Gehen die auch davon aus, das ein Rauschen völlig normal ist? Ich finde schon, daß dieses Rauschen sehr störend ist, oder hab ich nur zu empfindliche Ohren?
zlois
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jan 2004, 20:26
Hallo!

Also, es mag schon sein, dass der Vivanco in seiner Preisklasse der beste ist (zumindest nach dem Geschmack der Tester), aber erstens wurde im Forum schon oft genug darüber diskutiert, dass man sich auf solche Testberichte und Bewertungen nicht verlassen soll, und zweitens darf man sich von einem Funkkopfhörer, der nicht einmal 40 Euro kostet, nicht zu viel erwarten...
Um den Preis bekommt man nicht einmal einen ordentlichen kabelgebundenen Kopfhörer...

Abgesehen davon, dass bei Funkkopfhörern, die nicht so viel kosten wie ein Mittelklassewagen, ein gewisses Rauschen normal ist (wobei das Rauschen bei manchen Modellen so gering ist, dass man es kaum hört), stellt sich die Frage, wofür du den Kopfhörer brauchst.
Wenn du ihn nur ab und zu mal nehmen willst, um ungestört fernzusehen, reicht ein billiges Gerät völlig aus, aber wenn du damit Musik in einer einigermaßen brauchbaren Qualität hören willst, solltest du dir schon einen besseren kaufen.
Empfehlen könnte ich dir die Sennheiser RS 45 oder RS 65, für den Preis (RS 45: ca. EUR 120, RS 65: ca. EUR 180) ausgezeichneter Klang, aber da jeder einen anderen Geschmack hat was den Klang anbelangt, kann ich dir nur Probehören vor dem Kauf empfehlen, was bei jedem anständigen Händler problemlos möglich ist...

mfg

zlois
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vivanco FMH 6050 Rauschen extrem
EvilFiek am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  8 Beiträge
Qualität von Funkkopfhörern
skorpi68 am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  6 Beiträge
Funktionsweise von Funkkopfhörern
siggi758 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 11.08.2011  –  5 Beiträge
Kopfhörer rauschen "normal" ab gewisser Lautstärke?
Mr_Tom_ am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  47 Beiträge
Sennheiser RS120 "rauschen" ? normal für Funk KH?
alexs77 am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  4 Beiträge
Kaufentscheidung: Funkkopfhörer Sennheiser oder Vivanco
Zentralplasma am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  18 Beiträge
Rauschen bei den TCM Kopfhörer
hydropicus am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.02.2006  –  3 Beiträge
Kratzen/ Rauschen im Kopfhörer
Budi91 am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  9 Beiträge
Kopfhörer anschließen bei fehlender Buchse
Marcusa001 am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  5 Beiträge
akg 305 UHFII Rauschen?!?!?!
Telekommander am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedCarlos149
  • Gesamtzahl an Themen1.417.786
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.269

Hersteller in diesem Thread Widget schließen