richtiger Anschluß vom DVD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
rainim
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2011, 17:54
Hi zusammen.
Hoffe, hier kann mir geholfen werden.
Ich habe einen Philips DVP5980 und einen Denon DRA345R Verstärker. Habe den DVD einerseits mit Audiokabel mit dem Verstärker verbunden (für Musik), andererseits mit einem HDMI mit dem TV (Filme).
Jetzt habe ich das Problem, dass ich immer, wenn ich nur Musik DVD's hören möchte, auch das TV einschalten muss, damit ich den Ton über den Receiver höre.
Das ist aber doch nicht normal, oder? Was schließe ich da falsch an? Wenn ihr noch Infos braucht, teile ich sie euch natürlich gerne mit.

lg, Rainer


[Beitrag von rainim am 02. Jan 2011, 17:58 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2011, 18:49
HDMI CEC ausschalten an beiden Geräten.
rainim
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jan 2011, 19:50

n5pdimi schrieb:
HDMI CEC ausschalten an beiden Geräten.

Welche zwei von den drei die zusammenhängen meinst du (dvd,receiver,tv)? ich hoffe, ich finde diese einstellung irgendwo
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2011, 20:00
der DENOn ist ein Streoverstärker aus den 80er, oder was meinst Du mit "Receiver"?
Wie willst Du da HDMI CEC abstellen????

Primär mal am TV.
rainim
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jan 2011, 11:37
Ich habe einen Panasonic Viera TX-P46GQ11 und habe dieses CEC gesucht. Kann es sein, dass das auch eine andere Bezeichnung hat, ich finde leider nichts. Du wirst merken, ich bin da ein ziemlicher Laie. Wäre super, wenn du mir das genauer beschreiben könntest.

Danke
LG
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 05. Jan 2011, 11:43
Bei Panasonic heisst das Viera Link glaube ich...
rainim
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Jan 2011, 19:33
Dieses Viera Link funktioniert nur mit Viera Link fähigen Geräten. Aber ich habs gelöst. Hab einfach das Audiokabel zw. DVD-player und TV entfernt. HDMI Kabel reicht ja. Und vom DVD das Audiokabel an den CD-Eingang. Jetzt funktionierts.

lg, Rainer
n5pdimi
Inventar
#8 erstellt: 05. Jan 2011, 19:35
Was auch immer Du da verkabelt hast....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Richtiger Anschluß
Guido67 am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  29 Beiträge
Richtiger Anschluß
Sepp123 am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  8 Beiträge
richtiger Anschluß an ONKYO 607
stinkelitzki am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  5 Beiträge
anschluß vom dvd player
skyline8301 am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  4 Beiträge
dvd player bester anschluß???
surround???? am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  6 Beiträge
richtiger anschluß des Onkyo PR-SC 886
der_Morten am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  8 Beiträge
Neuling Richtiger Anschluß AV+4kTV+BD !
manstonxx am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 27.10.2015  –  5 Beiträge
Anschluß DVD-Player an Verstärker
chl66 am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  2 Beiträge
Richtiger anschluss
counter_88 am 09.10.2017  –  Letzte Antwort am 10.10.2017  –  19 Beiträge
Anschluß AV Receiver,DVD Player, DVD Recorder
frankvfr am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedtimkon54
  • Gesamtzahl an Themen1.455.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.258

Hersteller in diesem Thread Widget schließen