digital Koaxkabel...hab ich das richtig verstanden ?

+A -A
Autor
Beitrag
Danken
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Okt 2003, 13:01
Hallo liebe Hifi-Gemeinde,

hab ich das nun aus den reichlichen Freds richtig verstanden ....

Antennenkabel nehmen... Enden zurecht stutzen...jeweils einen Cinch Stecker dran und fertig ist das hochwertige, durchaus günstige digital CoaxKabel ???

Wieso kauft man dann für 30-45 Euronen was gleichwertiges ?????????

Vielen Dank für die Antworten....

P.S. Antennenkabel hab ich reichlich und vergoldete Cinchkabel kosten nicht die Welt.....
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Okt 2003, 13:24
Das hast Du richtig verstanden. Es ist so.
dresi70
Stammgast
#3 erstellt: 31. Okt 2003, 15:54
ihr meint also sowas auf ein stinknormales 75er antennenkabel und dann ran die buchsen von cd-player, dvd player etc.etc.


http://i11.ebayimg.com/03/i/00/b1/02/da_1.JPG

ich kann mir das nicht vorstellen! darum werd ich´s mir mal zusammenbasteln
cr
Inventar
#4 erstellt: 31. Okt 2003, 17:42

Wieso kauft man dann für 30-45 Euronen was gleichwertiges


Weil sich die meisten Leute nicht auskennen, und das Hersteller und Händler dazu verleitet, das Unwissen auszunützen und zur klingenden Münze zu machen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koaxkabel
olimoli am 15.12.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2003  –  6 Beiträge
HABE ICH DIE ALLGEMEINE VERKABELUNG RICHTIG VERSTANDEN ? ?
oOmiichiiOo am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  3 Beiträge
Unterschied Chinchkabel / digitales Koaxkabel!
Papale am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  15 Beiträge
Koaxkabel mit Klinke!
Robi90 am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  3 Beiträge
Dolby Digital richtig anschliessen
BayernTobi am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  11 Beiträge
normales cinch kabel als koaxkabel?
Narutokun am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  15 Beiträge
Tonaussetzer mit Koaxkabel am DVD
JuppSchmitz am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  5 Beiträge
Koaxkabel wird an Schnittstellen rötlich?
redtuxi am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  3 Beiträge
Oehlbach Chinch als digitales Koaxkabel(?)
deebo am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  8 Beiträge
Video Koaxkabel auch zum audio übertragen verwenden?
DunkDream am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.100 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedCaille
  • Gesamtzahl an Themen1.453.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.661.785

Hersteller in diesem Thread Widget schließen