Bester 32" bis 1200€ ?

+A -A
Autor
Beitrag
iceraul
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2007, 18:45
hi

habe heute 6 std. in elektro märkten verbracht in der hoffnung das man mich überzeugend beraten kann zum kauf
eine lcd 32"

möchte meine alte 100herz röhre die leider kaputt ist gegen ein 32" ersezten.

tv quelle wäre ein normaler analoger kabelanschluss aus der dose einer mietswohnung im wohnzimmer.

zusätzlich sollen noch 2 ältere spielkonsolen n64 über scart und gamecube über scart ran.

dann noch ein normaler festplatten recorder von jvc über scart.

konnte mir nur 2 modelle merken die zwar ganz nett aussahen aber vielleicht gibt es noch besser geräte ????

welche mir empfohlen wurden wären

philips 7332
sharp rd2e

gibt es bessere alternativen zu den beiden geräten für das "normale tv bild" ??

und wird es in wenigen monaten noch bessere geräte geben die das normale tv bild aufwerten/darstellen können oder sind die hersteller da schon am ende angelangt was das normale tv bild auf einem neuen lcd betrifft?

ein verkäufer meinte da geht so oder so nicht mehr
das tv bild wäre immer hochgerechnet schlechter als die alte röhre, als ich dann fragte warum es soviele lcd´s geben würde und warum man nicht mehr röhren hätten wusste er keine antwort, weil ich sagte jedes altenheim oder wohnung im wohngebiet hat doch die normale analoge kabeldose.
Nicole3010
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Jul 2007, 07:12
Hi!

Bin zwar nicht wirklich toll auf dem Gebiet, aber durch etliche Beiträge konnte ich herauslesen, dass der Samsung LE32M86 in der 32" Klasse auch sehr gut sein soll.

LG Nicole
mw83
Inventar
#3 erstellt: 29. Jul 2007, 10:00

Nicole3010 schrieb:
Hi!

Bin zwar nicht wirklich toll auf dem Gebiet, aber durch etliche Beiträge konnte ich herauslesen, dass der Samsung LE32M86 in der 32" Klasse auch sehr gut sein soll.

LG Nicole


nein das finde ich überhaupt nicht.

Die beiden genannten Sharp bzw. Philips sind da bei weiten mehr zu empfehlen, da sie für PAL-Material wesentlich besser geeignet sind.
iceraul
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jul 2007, 15:37
und gibt es noch eine alternative bis 1200 € im 32" Bereich?

dann noch 2 Anfängerfragen von mir

1. Bei einem Abstand von 2,5 bis 3 Meter langt da 32" und gibt es eine Tabelle zum nachlesen?

2. Wie wichtig ist 100Hertz bei LCD Geräten?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bester LCD momentan bis 1200,-? ?
bmw_330ci am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  10 Beiträge
bester 32 bis 1100?
phillip2k am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  6 Beiträge
bester unter 1200 euro
marvmeister am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
32" bis zu 1200?
sleepwalker3 am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  2 Beiträge
Bester 32" Bildschirm gesucht
dulf am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 26.09.2010  –  12 Beiträge
Bester 32" TV gesucht
Crix1990 am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  8 Beiträge
bester röhrenfernseher in 32" ?
_duke_ am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  40 Beiträge
Bester 32" LCD???
snowbound am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  12 Beiträge
Bester 32" fürs KZ
sepplsorgenfrei am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  3 Beiträge
Bester 32" LCD bis 700 Euro?
s4scha am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBrancaleone
  • Gesamtzahl an Themen1.456.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.714.080

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen