Verzweifle fast - suche ich die eierlegende Wollmilchsau?

+A -A
Autor
Beitrag
Marverel
Stammgast
#1 erstellt: 21. Apr 2008, 08:02
Tag allerseits.

Fürs Wohnzimmer suchen wir schon seit einiger Zeit einen Ersatz für unseren leicht betagten Loewe Xelos Röhrenfernseher. Flach soll er sein - und etwas größer als der jetzige (der hat 82cm Diagonale). Je mehr ich mir anschaue, desto unentschlossener werde ich.

Meine Anforderungen:

- Der Fernseher soll auch mit analogem Kabelsignal einigermaßen zurechtkommen. Digitales Kabel gibt es bei uns (noch) nicht, eine Sat-Anlage kommt nicht in Frage. DVB-T wäre eventuell eine Alternative, allerdings weiß ich nicht, ob das Ergebnis da besser wäre als beim Kabelanschluss.

- Gute Bildqualität ist ja wohl selbstverständlich, dazu wäre aber auch brauchbarer Ton noch schön. Es ist mir klar, dass wegen des kleinen Resonanzkörpers da keine Wunder zu erwarten sind, aber besser als ein Telefon sollte es schon klingen. Für DVDs gibt's schon eine Surround-Anlage, aber die willl ich nicht immer einschalten müssen, wenn ich mir nur die Nachrichten ansehe.

- Der Fernseher wird je zu 50% für normales TV-Programm und für DVDs benutzt. BluRay oder ähnliches steht für absehbare Zeit nicht an. Die einzige Neuanschaffung wird wohl demnächst ein DVD-Rekorder sein. Also würde wohl HDready reichen?

Da es ja wohl einen Zusammenhang zwischen Panelgröße und Bildqualität bei schlechtem Eingangssignal gibt, wollen wir uns auf irgendwas um 40" bis 42" beschränken. Was die Technik (LCD oder Plasma) angeht, sind wir relativ emotionslos.

Die Maximalgrenze für den Preis liegt bei etwa 2000 Euro (weniger ist natürlich immer erfreulich.

Also vielleicht hat ja jemand einen ganz heißen Tip für uns.
zk
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Apr 2008, 08:50
Bei euren Sehgewohnheiten und analogem Empfang empfehle ich einen Plasma von Panasonic oder Pioneer, wobei ich vom Preis-Leistungsverhältnis her Panasonic bevorzuge.
Marverel
Stammgast
#3 erstellt: 21. Apr 2008, 09:50
Also sowas wie der hier?

Panasonic TH-42 PX 730 E

Der bekommt anscheinend auch immer sehr gute User-Bewertungen.
zk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Apr 2008, 10:12
Wie groß ist der Sitzabstand? Ich meine zum Fernseher nicht zwischen euch!
Marverel
Stammgast
#5 erstellt: 21. Apr 2008, 11:18
Das werden so etwa 3,50 Meter sein, denke ich. Das Teil kommt nach dem Umzug in ein neues Wohnzimmer.
zk
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Apr 2008, 11:51
TH-42PX730E ist ok. Daneben zur Auswahl noch TH-42PX80E oder TH-42PX8E. Beide haben das neuere G11-Panel. Du kannst diese beiden auf der HP von Panasonic vergleichen.
Marverel
Stammgast
#7 erstellt: 21. Apr 2008, 12:10
Okay - gerade mal nachgeschaut. Die beiden letztgenannten Modelle sind sogar noch wesentlich günstiger als der 730er.

Der PX 80 liegt bei etwa 900, der PX 8 sogar nur bei 800 Euro - das wären ja echte Schnäppchen. Wobei mich wundert, dass die neuen Geräte billiger sind als deren Vorläufer als Auslaufmodell...

Wo ist da der Haken? Und was, würdest Du sagen, ist das beste Gerät von den dreien?

Vom Design her gefällt mir der PX80E fast am besten...
zk
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Apr 2008, 05:15
Nimm ihn!

Ich habe zwar beim Vergleich mit dem Vorgängermodell, ich selbst habe den 37PV7F, keinen Unterschied in der Bildqualität feststellen können, aber das ist recht subjektiv. Einige hier im Forum finden die Bildqualität des PX80 besser. Und da er mehr Anschlüsse hat und auch noch DVB-T, kann ich ihn nur empfehlen.

Übrigens find ich den Ton für einen Flachbildfernseher sehr gut.


[Beitrag von zk am 22. Apr 2008, 05:17 bearbeitet]
Marverel
Stammgast
#9 erstellt: 22. Apr 2008, 17:40
So - hab mir den TH-42PX80E heute noch mal im Elektro"Fach"Markt angesehen, für prima befunden und danach gleich bestellt.

Nach monatelangem Hin und Her und immer wieder neu gucken gings jetzt echt mal schnell - vielleicht brauchte ich ja nur nen kleinen Anstoß

Und für den Preis kann man ja nicht so viel falsch machen.

Danke für die Tips
Sir_Kid_Breaker
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 23. Apr 2008, 15:27
Herzlichen Glückwunsch, du wirst es nicht bereuen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eierlegende Wollmilchsau gesucht!
Cloud_07 am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  4 Beiträge
Eierlegende Wollmilchsau bis 49"/2000?
azev am 03.01.2017  –  Letzte Antwort am 05.01.2017  –  15 Beiträge
Eierlegende Wollmilchsau mit 37" LCD
XtraC am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  2 Beiträge
Die ultimative eierlegende Wollmilchsau... und zwar billig!
EgoManiac am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  3 Beiträge
Suche "naheliegenste" eierlegende Wollmilchsau bis 1200?
DenMCX am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  20 Beiträge
Dringend gescucht 42 LCD Eierlegende Wollmilchsau
De_Keiler am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  2 Beiträge
LED 3D - such ich die eierlegende Wollmilchsau?
xaero1982 am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2012  –  4 Beiträge
Eierlegende Wollmilchsau gesucht!Erbitte eine Kaufberatung
Wdify am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  6 Beiträge
Suche Eierlegende Wollmilchsau mit min 32 Zoll unter 2000 ?
Jamhead am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  24 Beiträge
:. Eierlegende Wollmilchsau gesucht. Bis 50 Zoll <1.000 Euro
js86 am 23.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.671 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMediator04
  • Gesamtzahl an Themen1.456.509
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.708.180

Hersteller in diesem Thread Widget schließen