eintausend fragen (naja. fast)

+A -A
Autor
Beitrag
tardezyx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2008, 18:22
1. Derzeitiger Fernseher:
Philips 28PT7159/12,
sprich: 28" röhre mit 100 hz

2. TV-Empfang:
digitaler kabelanschluss (DVB-C), kein tv-receiver vorhanden (kabel in fernseher und gut ist). avr ist marantz sr-4100.

3. Sehgewohnheiten
ich: 50% DVD, 30% MPEG4, 20% TV, vorwiegend abends
freundin: 10% DVD, 90% TV, vorwiegend ab mittag oder nachmittag

geplant ist allerdings eine gleichzeitige verwendung als monitor (erstmal laptop, später mit htpc). zum gelegentlichen zocken und surfen...

4. Sitzabstand zum Fernseher
hm, zeit für eine skizze...



- blau: fenster
- braun: türen
- grün: boxen

boxen sind natürlich reingedreht usw. die centerbox ist unterhalb des fernsehers in einem schubfach untergebracht

5. Position bezüglich einfallendem Sonnenlicht
es kommt eigentlich nur durch das fenster rechts unten am nachmittag licht durch. zum filme glotzen wirds eh dunkel gemacht

6. Größe des neuen Fernsehers
da der abstand etwa 2 meter beträgt, habe ich an 40-42" gedacht. ist full-hd hier sinnvoll oder kontraproduktiv?

ich bin das arbeiten bei 1280*1024 am pc gewohnt, aber da sitz ich ja auch nur nen meter entfernt. hmhhmz...

7. Kostenpunkt
soviel wie nötig und sowenig wie möglich

es geht mir erstmal darum, herauszufinden, was überhaupt für mich in frage kommt. nach oben sind ja eh keine grenzen.

8. PC Nutzung
teilweise, siehe 3.

9. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
keine ahnung. kommt drauf an, wie sehr es sich durchsetzt - und man möchte ja nicht zweimal kaufen. konsolen werden wohl nie eine rolle spielen, aber auf einem htpc kann man bekanntlich auch zocken. premiere wird möglw. genutzt.

ich würde dieses thema also nicht gänzlich ausschließen.

10. Technik oder ein bestimmtest Gerät näher ins Auge gefasst?
ich tendiere nach kurzem stöbern im plasma-forum eher zu plasma - also panasonic (gibts da überhaupt noch mehr firmen ab 37"?). andererseits reizt mich auch das ambilight von philips und die 200hz technik von sony. ist also nicht so einfach. auf meiner wunschliste standen deswegen bis vor ein paar tagen noch diese 2 LCD:

- Sony KDL 40Z4500
- Philips 42PFL9603D

direktvergleich hier. beide um die 1450,-.

sicherlich wäre ich auch mit etwas billigerem zufrieden - hoffe ich zumindest. deswegen bitte ich um ratschläge, ohne diese beiden zu beachten.

was mich noch interessieren würde
A) ist es mit einer netzwerkfunktion mit dem tv möglich, direkt auf externe quellen zuzugreifen - also auf den ordner meines pcs - und filme abzuspielen?

B) ist es beim usb möglich, mp3 und mpeg4 (divx & co) abzuspielen?

C) was passiert in beiden fällen mit den mglw. surround-audiosignalen? reicht da einfach ne coax-verbindung vom tv zum avr?

D) was bieten mir die internen dbc-tuner? wäre da nicht ein htpc mit tv-karte sinnvoller? brauche ich überhaupt einen bei digitalem kabelanschluss? kann ich nicht einfach wie jetzt das kabel reinstecken und gut ist?

E) wie intensiv ist die differenz zwischen 100 und 200 hz? und sagt bitte nicht "präzise 100hz"

F) geht ambilight mit der zeit aufn sack? gibt es bei plasmas ähnliche technologien?
AppleRedX
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2008, 19:56
Der Sony Z4500 ist schon eines der besten Geräte die Du derzeit kaufen kannst ... wenn er Dir auch nach ausführlicher Sichtung gefällt dann schlag zu.

Ich hatte die Z-Serie auch ganz oben auf meiner Liste bis ich mir die neuen Pio Kuro LCDs angeschaut habe. Den KRL-37V bekommst Du für 1500 EUR, einen Testbericht findest Du bei www.areadvd.de

Ambilight ist für mich "nur" eine nette Spielerei die imho ziemlich schnell verblasst und vom Film ablenkt

AppleRedX


[Beitrag von AppleRedX am 30. Dez 2008, 19:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufrüstung - AHA oder NAJA
tomwde am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 26.09.2008  –  2 Beiträge
LCT TV bis 1200? - fragen über fragen
bangboomben am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  3 Beiträge
Fragen Fragen Fragen
Dalla am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  6 Beiträge
Fragen über Fragen.
Delinquent am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  8 Beiträge
Once more - Fragen über Fragen
chris-78 am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  4 Beiträge
Fragen über Fragen LCD-Kauf
Bellringer am 31.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  2 Beiträge
32" LCD Kaufberatung & div. Fragen
Alex1848 am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  5 Beiträge
Abschließende Fragen vor dem Kauf
Bashder am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  10 Beiträge
Fast schon zu Billig?
uncledoc am 04.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  5 Beiträge
entscheidung ist fast gefallen!
swissgti am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedhannibal5687
  • Gesamtzahl an Themen1.417.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.348

Hersteller in diesem Thread Widget schließen