Flachbild 37" (oder 32/42?) für schmales Geld (mit Fragebogen!)

+A -A
Autor
Beitrag
krischanjay
Neuling
#1 erstellt: 02. Mrz 2009, 13:24
Hallo,

wir brauchen eine kleine Empfehlung für einen neuen Fernseher. Es soll ein Flachbild-TV sein. Ob nun LCD oder Plasma, da sind wir uns nicht sicher. Da wir aber noch Studenten sind und das Geld eher knapp ist, soll es ein günstiges Gerät sein, was für uns trotzdem eine bildliche Verbesserung darstellt...

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
Einen Tevion-Röhren-TV mit ca. 68 cm Bilddiagonale. War als Schüler wirkliche eine super Bildgröße, aber die Bildqualität ist natürlich nicht wie beim Top-Gerät...

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
Zukünftig nach Konsolen-Anschaffung: 50% Digital-Satellit-TV (günstiger Receiver mit HDMI-Anschluss), 50% Nintendo Wii, selten DVD

3. Der Sitzabstand zum Fernseher
Das Zimmer ist nicht allzu groß (22-25qm). Der Abstand liegt bei 2,5 - 3 Metern, wobei teils auf dem Sofa schon ein kleiner Winkel da ist und nicht direkt "gerade" auf den TV geschaut wird.

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
Ich tendiere gerade zu 37" nach vielen Lesen. Hatte eigentlich 32" im Auge, aber da soll man sich ja nach einiger Zeit dann darüber ärgern den "kleinen" genommen zu haben, weil man sich an die Größe gewöhnt? Und 42" wäre wohl zu heftig von der Größe im Zimmer. Das passt nicht so ganz mehr...

5. Wieviel man ausgeben möchte
Grenze liegt bei EUR 500,- (Günstiger wird natürlich auch gerne hingenommen... *g*)

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
Nein... Plane aktuell keinen PC anzuschließen!

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Aktuell nicht. Spielt das bei der Größe überhaupt schon eine Rolle?!

8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat
Ich liebäugele momentan mit dem LG 37LG5000 (liegt etwas über 500) oder dem 37LG3000 (läge ja knapp drunter).

9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonneneinstrahlung ?
TV wird meistens eher abends geschaut. Wenn tagsüber, dann ist das Zimmer aber sehr gut erhellt.

Nun fragen wir uns, was es sonst in dem Preisbereich akzeptables gibt? Sollten wir Plasma oder LCD nehmen?

Danke schon mal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
37" (32") Flachbild Fernseher gesucht
Lord_Kinslayer am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  10 Beiträge
65" TV für schmales Geld?
Nasupisalami am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  3 Beiträge
Umstieg auf Flachbild 37-42"
kelekdeme am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  10 Beiträge
37"/40"/42" Flachbild Beratung
K17 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  41 Beiträge
Kaufberatung 37"-42" inkl. Fragebogen
D4_Gh0st am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  9 Beiträge
Kaufberatung Flachbild-TV 37"
Miezekatzn am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  3 Beiträge
Drehbarer! 37" (notfalls auch 32") Flachbild-TV
Patanjali am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  4 Beiträge
47zoll 3d led für schmales geld
d9nzone am 20.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  5 Beiträge
Flachbild 37" für meine Bedürfnisse
smgdennis am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  15 Beiträge
suche flachbild tv für wenig geld!
Kriss20 am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.857 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedIsmail55
  • Gesamtzahl an Themen1.456.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.714.127

Hersteller in diesem Thread Widget schließen