neuer Fernseher 37"?42"? oder größer?

+A -A
Autor
Beitrag
Berno99
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jun 2010, 09:44
Hallo,
ich suche nach einem neuen Tv,

seit kurzem haben wir im wohnzimmer einen 50 Zoll Panasonic Plasma, der mir sehr gut gefällt. Ab und zu sehe ich das großbildflimmern, aber ich bin generell ein eher unempfindlicher mensch (mich stört weder ein surren des Tvs, noch ein leichter nachzieheffekt bei lcds)

Nun bin ich etwas unentschlossen was ich mir anschaffen möchte. Ein paar kurze bündige Daten:

Sitzabstand: 2,5-3 Meter
Raumhelligkeit: eher dunkel
Budget: um 650 Euro (nicht mehr...)
Nutzung: 40% Ps3, 30% (BlueRay und DVD)Filme, 30% Analoges Kabel+ DVB-C


Bei der größe hatte ich an ab 37" (gerne größer) gedacht. Momentan habe ich einen billigen ollen JVC 32" TV der ein miserables Bild macht, aber wie gesagt ich bin da generell unempfindlich.


Ich habe mich auch nochnicht auf eine Technik eingeschossen. Plasma schön und gut, aber nicht ein "muss".



Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und gerne beantworte ich weitere Fragen.




Gruß,

Berno
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2010, 10:00
Hi,

aber für dein Budget ist ein 42"-Plasma perfekt. Ausserdem kein Input-Lag beim Zocken wie bei vielen LCDs dieser Preisklasse und Grösse.

Panasonic TX-P42S20

Gruss
Berno99
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jun 2010, 13:18
gibt es alternativen?
Teoha
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2010, 13:20
Hi,

in der Preisklasse und er Grösse ?

Ich wüsste keine wirkliche.

Gruss
Berno99
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Jun 2010, 13:26
die größe ist eigentlich egal.
gummistiefel
Stammgast
#6 erstellt: 24. Jun 2010, 13:27
Panasonic TX-P42U20E
ca. 534,00 €

Panasonic TX-P42S20E
ca. 584,99 €

Panasonic TX-PF42S20
ca.605,00

für LCD
mal diese liste durchsuchen

http://www.idealo.de...ist.sortKey=minPrice
Teoha
Inventar
#7 erstellt: 24. Jun 2010, 13:30

für LCD
mal diese liste durchsuchen


Geiler link:

Leider gibt es bei dieser Filterkombination keine Ergebnisse in der Kategorie TFT/LCD-Fernseher.

Wobei ich dieses (ungewollte ?) Ergebniss unterstütze.
Berno99
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Jun 2010, 13:47
was haltet ihr von folgenden Geräten?


Toshiba 40 xv733:

http://www.amazon.de...?ie=UTF8&me=&seller=

wenn ich bei Warehouse bestelle zahle ich sogar nochmal 30 Euro weniger (habe mit denen gute erfahrungen gemacht)

Ebeneso weiß ich schon ca. was mich bei Toshiba erwartet. Ich hatte mal für 2 Monate den 32 RV 635. Musste diesen aber wieder verkaufen. komplizierte geschichte. Aber mit der Qualität war ich zufrieden.


Sony KDL 40EX402:

http://www.idealo.de...dl-40ex402-sony.html

mit den fehlenden 100herz kann ich leben. Wie gesagt ich bin da total unempfindlich, hauptsache das Bild stimmt sonnst.

ich finde der markt ist ziemlich unübersichtlich. Gerne hätte ich noch Vorschläge von euch.

Noch was kleines dazu: Irgendwie habe ich eine (unbegründete) abneigung gegen LG und Samsung. Keine ahnung wieso, aber irgendwie wirken die auf mich minderwertig.


Was könnt ihr mir empfehlen?


Dass der Panasonic Plasma besser sein wird, als diese Geräte ist mir klar, aber mir geht es auch um das Preis Leistungsverhältnis und als 2. TV fürs "Jugendzimmer" (bin noch schüler) find ich den Panasonic irgendwie zu aufgeblasen.




Gruß:T.L.V.
gummistiefel
Stammgast
#9 erstellt: 24. Jun 2010, 20:07

Teoha schrieb:

für LCD
mal diese liste durchsuchen


Geiler link:

Leider gibt es bei dieser Filterkombination keine Ergebnisse in der Kategorie TFT/LCD-Fernseher.

Wobei ich dieses (ungewollte ?) Ergebniss unterstütze. :D



also ich hab 67 treffer!
du hast wahrsch. noch eine alte suche im filter!
gummistiefel
Stammgast
#10 erstellt: 24. Jun 2010, 20:16

Berno99 schrieb:
was haltet ihr von folgenden Geräten?


Toshiba 40 xv733:

http://www.amazon.de...?ie=UTF8&me=&seller=

wenn ich bei Warehouse bestelle zahle ich sogar nochmal 30 Euro weniger (habe mit denen gute erfahrungen gemacht)

Ebeneso weiß ich schon ca. was mich bei Toshiba erwartet. Ich hatte mal für 2 Monate den 32 RV 635. Musste diesen aber wieder verkaufen. komplizierte geschichte. Aber mit der Qualität war ich zufrieden.


Sony KDL 40EX402:

http://www.idealo.de...dl-40ex402-sony.html

mit den fehlenden 100herz kann ich leben. Wie gesagt ich bin da total unempfindlich, hauptsache das Bild stimmt sonnst.

ich finde der markt ist ziemlich unübersichtlich. Gerne hätte ich noch Vorschläge von euch.

Noch was kleines dazu: Irgendwie habe ich eine (unbegründete) abneigung gegen LG und Samsung. Keine ahnung wieso, aber irgendwie wirken die auf mich minderwertig.


Was könnt ihr mir empfehlen?


Dass der Panasonic Plasma besser sein wird, als diese Geräte ist mir klar, aber mir geht es auch um das Preis Leistungsverhältnis und als 2. TV fürs "Jugendzimmer" (bin noch schüler) find ich den Panasonic irgendwie zu aufgeblasen.




Gruß:T.L.V.



also der sony hat nur 50hz würde ich mir also nochmal genau überlegen^^


und hat der toshiba 24p?
auf der toshiba HP steht 24p modus standard ja sanft nein^^
Teoha
Inventar
#11 erstellt: 24. Jun 2010, 20:16
Hi,

richtig, deshlat hatte ich ja "ungewollt" geschrieben. Aber 67 Geräte sind wohl kaum zielführend......
Zumal bei 40% Spielen ja das Input-Lag berücksichtigt werden muss.

gruss
Berno99
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 24. Jun 2010, 20:29
Input-Lag ist mir sch***egal


hat mich bis jetzt nie gestört und wird mich auch nie stören.
Bin aber auch kein Egoshooterspieler.

Ich verliere so ein bisschen den Überblick. Habt ihr nicht 2-3 gute lcd`s die meinen Ansprüchen genügen und um/bei 600 Euro liegen?!




Gruß:T.L.V.
Berno99
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Jun 2010, 08:48
So, ich bin es nochmal

ich habe mich jetzt auf zwei Geräte eingeschossen und müsste nun nochmal von euch wissen was ihr 1. zu den Fernsehern meint und 2. welchen von beiden man eher nehmen sollte.

1. Sony KDL-40EX500

http://www.amazon.de...75173&pf_rd_i=301128


2. Toshiba 42 ZV 635 D

http://www.amazon.de...75153&pf_rd_i=301128



gibt es ähnliche alternativen?
An was rechtfertigt sich der Mehrpreis für den Sony? Einzig und allein am Namen oder hat der TV noch etwas, was der Toshiba nicht hat?




Gruß:T.L.V.
gummistiefel
Stammgast
#14 erstellt: 25. Jun 2010, 15:51
der sony hat dlna und es steht sony drauf!

aber ich würde mich an deiner stelle auch gegen den toshiba entscheiden; diese firma hat einen schlechten support und einen schlechten/keinen Service!

an deiner stelle würde ich mal richtung samsung/panasonic/philips(/LG) gehen; das sind top hersteller die bezahlbare und auch hervorragende produkte vertreiben
natürlich darfst du nicht das billigste produkt einer serie nehmen :-P

und noch ein kleiner tipp fürs leben--> *lieber ein bis zwei monate länger sparen, als es ein bis zwei monate später zu bereuen*
ich weiss das ist schwer! gehöre selber zu den menschen die wenn sie was neues wollen es am liebsten schon gestern bekommen hätten :-P
gummistiefel
Stammgast
#15 erstellt: 25. Jun 2010, 15:51
anonsten bei amazon bestellen und testen--> FERTIG!
so kannst du dir selbst einen eindruck machen^^
Berno99
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 25. Jun 2010, 16:21
vielen dank bis hierhin, aber ich verstehe nicht, wieso ich länger sparen sollte.

Es gibt doch einige TV`s so wie ich das sehe in meiner Preisklasse, die in ordnung sind. Wie gesagt, der TV soll nur fürs Jugend Zimmer sein und muss sonnst nicht wirklich viel machen außer Film,Fernsehen und Spiel.

Mehr als ~700 Euro währe mir ein Tv auch ehrlichgesagt beim besten willen bei dem Bestimmungsort nicht wert.


Ich hoffe immernoch auf 2-3 oder auch mehr gute Geräte aus eurem "ff", die ich mir mal anschauen sollte, da ich ehrlichgesagt keinerlei überblick habe.





Gruß, Berno
Berno99
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 26. Jun 2010, 12:09
So,

nun bin ich es nochmal.

Nach viel schauen, überlegen und vergleichen bin ich zu dem entschluss gekommen, dass ich nicht soviel Geld für einen TV ausgeben möchte.

Ich habe mir nun 2 Geräte ausgesucht die beide grob um die 500 Euro liegen.

zum einen den Toshiba Regza 40 XV 733 G:

http://www.amazon.de...d=1277553837&sr=1-17


und zum anderen den Sony KDL 37EX402:

http://www.amazon.de...d=1277553837&sr=1-17



Welchen von beiden könnt ihr eher empfehlen.
Falls beide Geräte nicht sein sollten bitte ich um KONKRETE gegenvorschläge.


Vielen,vielen Dank für eure Hilfe.




Gruß: Berno
Schumacher10
Neuling
#18 erstellt: 13. Jul 2010, 07:53
hi
ich steh im moment vor einem ähnlichen problem. Ich kann mich nicht entscheiden zwischen

Panasonic TX-P42S20E

http://www.amazon.de...id=1279007087&sr=8-1


oder den Toshiba 40 XV 733G (momentan bei das ist mein Laden im Angebot)

http://www.amazon.de...id=1279007180&sr=1-1

ich brauch den fernseher hauptsächlich fürs xbox 360 spielen ( 40% ) ,normales sateliten fernsehen und dvd ( 40% ) und bluray ( 20% ).

ich wäre auch offen für andere vorschläge, der fernseher sollte aber höchstens 650euro kosten.

gruß


ps @berno : deine beiden links führen auf dieselbe seite


[Beitrag von Schumacher10 am 13. Jul 2010, 08:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
37" oder 42"! Hilfeeeee
Calypo am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2007  –  7 Beiträge
Suche zwei LCDs (32", 37", 40", 42")?
thomass22 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  2 Beiträge
neuer 37", aber welcher?
Netzstecker am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  5 Beiträge
Plasma / LCD 40".42", 46" oder noch größer ?
aLexXx` am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  6 Beiträge
32", 37", 40" oder groeszer?
fresh_m am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  34 Beiträge
40", 42" oder gar 46"?
miscarriage am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung 42", <750?
Aldende am 26.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  2 Beiträge
neuer TV 42", 700-750?
andy899 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 27.07.2014  –  7 Beiträge
Anschaffung Fernseher 32"/37"?
_Benni_- am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  6 Beiträge
Neuer TV gesucht (42-46"?)
obby am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.767 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPr0_baited
  • Gesamtzahl an Themen1.456.659
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.711.179

Hersteller in diesem Thread Widget schließen