Plasma oder LED mit DVB-T Antenne

+A -A
Autor
Beitrag
hyeah
Neuling
#1 erstellt: 24. Dez 2010, 10:14
Es ist die Zeit gekommen und ein neuer TV muss her.
Leider haben ich nur eine DVB-T Antenne.
Nun die Frage .. kann ein LED , gutes Bild bringen ? oder ist ein Plasma besser ?
Bin gerade interessiert am Sony EX 175, ist aber kein muss.
Lauf einen M-Markt Mitarbeiter währe das Bild super/top !!
.... kann mir das nicht vorstellen.

Danke für die Antworten
logitech1962
Stammgast
#2 erstellt: 24. Dez 2010, 10:25
plasmas haben ein wesentlich besseres P/L Verhältnis.

z.b der pansasonic 50s20.

Wenn du nen LED TV haben willst, er da mithält musst scho fast des doppelte ausgeben
hyeah
Neuling
#3 erstellt: 24. Dez 2010, 12:23
Ist bei Plasma / LCD die Bildqualität nun z.B. Krisselig oder kann man damit leben bei DvB-T ??
Werde wohl wenn ein 40" kaufen#
Danke
Tades75
Inventar
#4 erstellt: 24. Dez 2010, 13:49
Bei DVB-T sollte ein Plasma etwas bessere Bildqualität auf den Schirm zaubern.

Aber füll am besten mal unseren Kaufberatungsfragebogen aus, auch wenn Du schon einige Fragen beantwortet hast. So würde unsere gemeinsame Suche nach dem für Dich perfekten Fernseher erfolgreicher verlaufen.


1. Welches Fernsehgerät Du zur Zeit besitzt

2. Deine Sehgewohnheiten, das heißt der ungefähre Anteil dessen was Du Dir so anschaust, beispielsweise etwa 50% analoges Kabel 30% DVD 20% PlayStation 3

3. Dein minimaler bis maximaler Sitzabstand zum Fernsehgerät

4. Welche Größe dein neues Fernsehgerät maximal haben sollte

5. Wieviel Du maximal ausgeben möchtest

6. Ob die Computernutzung wichtig für Dich ist? (vor allem 1:1 Pixelmapping)

7. Spielt HD eine Rolle für die Zukunft? (Xbox 360, PlayStation 3, Sky HD, Blu-ray Disc oder HD+ usw ...)

8. Wird dein Fernsehgerät meistens in einem abgedunkeltem Raum oder einer hellen Umgebung benutzt?

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma oder Beamer) oder ein bestimmtes Gerät (z.B. Panasonic TX-P50V20E), welche/s Du näher ins Auge gefasst hat
hyeah
Neuling
#5 erstellt: 26. Dez 2010, 17:38
1. Welches Fernsehgerät Du zur Zeit besitzt
- Röhren TV

2. Deine Sehgewohnheiten, das heißt der ungefähre Anteil dessen was Du Dir so anschaust, beispielsweise etwa 50% analoges Kabel 30% DVD 20% PlayStation 3
- 90 % über DVB-T, 10 % Nintendo Wii

3. Dein minimaler bis maximaler Sitzabstand zum Fernsehgerät
- 2,5 - 3 meter
4. Welche Größe dein neues Fernsehgerät maximal haben sollte
- 40"

5. Wieviel Du maximal ausgeben möchtest
- Max 1000.-€

6. Ob die Computernutzung wichtig für Dich ist? (vor allem 1:1 Pixelmapping)
- nein

7. Spielt HD eine Rolle für die Zukunft? (Xbox 360, PlayStation 3, Sky HD, Blu-ray Disc oder HD+ usw ...)
- ja

8. Wird dein Fernsehgerät meistens in einem abgedunkeltem Raum oder einer hellen Umgebung benutzt?
- Im Sommer heller im Winter dunkler, keine Vorhänge

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma oder Beamer) oder ein bestimmtes Gerät (z.B. Panasonic TX-P50V20E), welche/s Du näher ins Auge gefasst hat
- siehe oben, aber kein muss
logitech1962
Stammgast
#6 erstellt: 26. Dez 2010, 23:41
ok, ich würde dir auf jeden fall den Panasonic 42s20 empfehlen

Ich sehe nur folgendes PRoblem, wenns im Sommer echt so hell ist, und die Sonne seitlich auf den Plasma scheint wirds Bild nicht sehr toll.

Sollte schon einigermasen " dunkel" oder zumindest nicht direkt Licht drauf scheinen.

Aber ansonsten kriegst du für dein Geld viel mehr wenn du einen Plasma kaufst.
hyeah
Neuling
#7 erstellt: 01. Jan 2011, 12:36
okay, danke !!
Es heisst wohl auf alle Fälle dann, bei DVB-T ist ein PLasma besser ?!
Egal was der Herr beim grossen Elektronicmarkt sagt.

Danke
cavendish
Inventar
#8 erstellt: 01. Jan 2011, 13:11
Bei DVB-T wäre ein "nur" HD Ready Plasma sogar noch besser als z.b. der S20 (Full HD). Leider spiegeln die Dinger wie Sau und mit seitlichen oder gegenüberliegenden Fenstern ohne Vorhänge oder Rollos, macht das Fernsehen damit nicht wirklich Spaß. Das bedeutet aber nicht dass es stockdunkel sein muss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-T TV LED
DasEndeffekt am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 31.07.2012  –  11 Beiträge
Günstiger DVB-T Einsteigerset incl. Antenne?
Andre66 am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  2 Beiträge
Suche nach guter DVB-T Antenne
kesandal am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  2 Beiträge
LED oder Plasma TV ?
bluffbluff03 am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  18 Beiträge
Plasma oder LED/LCD
aliasx am 10.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.07.2010  –  12 Beiträge
Welcher Plasma Kabel Analog oder DVB-T?
Smart71 am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  5 Beiträge
Brauche ein Tip für eine gute DVB-T Antenne
saugerap am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  5 Beiträge
DVB-T Reciever + Aktivantenne
Medicus_bonus am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  2 Beiträge
Panasonic V10 (Plasma) oder Philips 9704 (LED)
mmmario am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  3 Beiträge
Welche DVB-T Antenne aktiv mit eigener Stromversorgung ?
winkelman am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.840 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedSophia_Ramm
  • Gesamtzahl an Themen1.460.718
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.779.563

Hersteller in diesem Thread Widget schließen