Metz Milos 37 S

+A -A
Autor
Beitrag
tommy.smile
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Feb 2006, 12:17
Hallo,

da ich immer noch auf der Suche nach einem 37" LCD mit 2 integrierten DVB-C-Tunern bin und es wohl derzeit nur den Metz Milos 37 S gibt, bitte ich die Besitzer dieses Gerätes, die hoffentlich auch hier im Forum vertreten sind, mal ihre Erfahrungen mit diesem LCD mitzuteilen. Wer nicht nicht diesen LCD, aber trotzdem darüber etwas weiß, kann natürlich ebenfalls antworten.

Insbesondere interessiert mich das Bild bei Kabelempfang analog/digital, der Ton, die Bedienfreundlichkeit etc.

Leider gibt es im Netz nicht viele Erfahrungsberichte/Meinungen zu diesem LCD. Er ist ja mit seinem derzeitigen Verkaufspreis von 3.700 € auch nicht gerade preiswert. Ist er überhaupt diesen Preis wert in Bezug auf Ausstattung und Qualität?

Hoffe, Ihr könnt mir etwas weiterhelfen. Vielen Dank schon mal.

Tommy
-Blockmaster-
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2006, 19:19
Zumindest kann ich die die Neuigkeit verkünden, das es das Gerät jetzt in mehr Farbvarianten gibt

Neu:
schwarz mit Alu Dekor


platin metallic


Den Milos 32 auch ich schwarz mit Nussbaum
tommy.smile
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2006, 13:01
Danke Blockmaster!

Hat denn keiner so ein Teil bei sich zu Hause? Oder traut sich nur keiner, weil er vielleicht dadurch zur älteren Generation (Desigbezogen auf Metz) abgestempelt werden würde?

Ich hoffe noch, ein paar Erfahrungen mit dem Metz von euch zu erhalten.

Danke Tommy
-Blockmaster-
Inventar
#4 erstellt: 02. Mrz 2006, 18:58
Kennst du den Beitrag schon?
http://www.hifi-forum.de/viewthread-116-3737.html

Da steht eigentlich "alles" drin
tommy.smile
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2006, 08:26
Danke Blockmaster.

War einigermaßen informativ, da es ja wohl zwischen den beiden Milos S keine Unterschiede zu geben scheint. Von der Panelgröße mal abgesehen.
Hätte gedacht, dass es mehr Käufer des Milos 37S gibt oder aber diese sind hier nicht im Forum. Ist aber auch ein ziemlich preisintensiver Fernseher.
Obwohl wenn man sieht, was manche in ihre Hifi-Komponenten / AV-Receivern und LS investieren, ist der Metz für die gebotene Ausstattung und Qualität wiederum nicht allzu abgehoben.

Schönen Tag noch
Tommy
Phantom_71
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Mrz 2006, 11:18
Hi tommy,

überlege auch gerade mir dieses Gerät von Metz zu leisten. HAst du es gekauft und wenn ja welche Erfahrungen hast du damit gemacht...

Gruß Phantom_71
tommy.smile
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Mrz 2006, 10:02
Hallo,

nein, ich habe das Gerät noch nicht gekauft. Bin immer noch in der Entscheidungsphase!

Da ich ja die integrierte DVB-C-Tuner-Lösung bevorzuge, konnte ich mich noch nicht richtig zwischen dem Metz und den Löwe-LCD´s Xelos A 37 DR+ bzw. Spheros R 37 DR+ entscheiden. Beide Löwe habe ja auch 2 integrierte DVB-C-Tuner und zzgl. einen digitalen Recorder. Wäre auch nicht schlecht!

Weiß noch nicht welchen ich nehme oder ob ich warte, bis zumindest Metz HDTV-Tuner zum Nachrüsten anbietet. Könnte ich dann gleich so beim Fachhändler bestellen und bräuchte nicht erst die anderen 2 MPEG-2-Tuner bezahlen. Wäre ja rausgeschmissenes Geld.
Löwe soll ja auch bald mit integrierten HDTV-Tuner kommen.
Werde daher wohl noch etwas abwarten, da unsere Röhre noch i.O. ist und ein super Bild liefert. Ist halt nur etwas in die Jahre gekommen.

Tommy
-Blockmaster-
Inventar
#8 erstellt: 02. Apr 2006, 16:32
In der aktuellen SFT (5/2006) ist ein Test mit dem Metz Milos 37S drin.

http://www.testberic...los_37_s_p68101.html
linnkneuli
Neuling
#9 erstellt: 13. Sep 2006, 08:09
Metz war, bleibt und ist ein absoluter Premium-Hersteller, der letzte komplett eigenständige deutsche TV-Hersteller. Der Metz Milos 37 S (aktuelles Modell in silber) steht seit ein paar Tagen in unserem Wohnzimmer und alles ist perfekt. Das Bild ist trotz analogem Kabelanschluß gut, die digitalen Sender sind schon nahezu perfekt, das Gerät ist für alle zukünftigen Empfangsarten bestens ausgestattet, alles integriert, 1 Fernbedienung, top-Verarbeitung, klasse Ton, kinderleichte Bedienung. Die Backlightfunktion sollte allerdings ausgeschaltet bleiben (Werksseinstellung), sonst brummt das Pannel, ist aber ein bekanntes Problem bei LCD-Geräten generell. Preis: 3.300 Euro inkl. Anlieferung/Einweisung, inkl. DVB-S-Tuner, DVB-T-Tuner und DVB-C-Tuner sind ja bereits werksseitig integriert. Settop-Box, was ist das? MFG.
Tommi_56
Stammgast
#10 erstellt: 13. Sep 2006, 14:04
Hallo linnkneuli, willkommen bei den Metz Fans,
stimme dir zu, der Metz Milos 37S ist ein super Teil mit allen Extras was das Herz begehrt.
Ich selbst besitze den Milos 37S seit Dez. 2005 und habe noch nie Probleme gehabt.
Siehe auch nach dem neuesten Metz Thread :
http://www.hifi-forum.de/viewthread-116-3737.html

dort kannst du alles neue über Metz LCD erfahren.


[Beitrag von Tommi_56 am 13. Sep 2006, 14:10 bearbeitet]
NICKIm.
Inventar
#11 erstellt: 06. Dez 2007, 05:30

-Blockmaster- schrieb:
In der aktuellen SFT (5/2006) ist ein Test mit dem Metz Milos 37S drin.

http://www.testberic...los_37_s_p68101.html


Guten Morgen

Schade, dass es in diesem Thread ruhig geworden ist.

Ein Händler wollte mir den Milos 37 S incl. DVB-S und dem geschwungenen Fuss in silbermetallic für 2.700,-- verkaufen und er sagte, dass im Januar 2008 ein HDTV Modul für ihn verfübar sei. Die Kosten würde er nicht kennen. Ist dies so korrekt?

Worin unterscheidet sich der Milos 37 HD vom Milos 37 S?

Gruss

- Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 06. Dez 2007, 05:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Metz Milos 37 HD / Details
Thobra2007 am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  5 Beiträge
Wer baut Metz Milos
KnutKnutsen am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  18 Beiträge
Loewe concept Metz Milos 32
re5pect am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  3 Beiträge
Metz Milos 37S HDTV-Umrüstung
Ready4GSM am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  3 Beiträge
Loewe Xelos oder Metz Milos oder ?
kpk45 am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  27 Beiträge
Metz Milos 32 Erfahrungen, Testberichte? Vergleich zu Hitachi 32LD7200
ArminZ am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2007  –  45 Beiträge
Bewegungskorrektur unter HDMI-Milos
der_bocholter am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  5 Beiträge
EPG im Milos 32 S
wz_online am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  2 Beiträge
Neuer Fernseher gesucht - vergleichbares Modell wie Metz Milos/Talio
stefarco am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  3 Beiträge
Metz Talio 37 HD Erfahrungsbericht
wildespess am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitglieduwgu
  • Gesamtzahl an Themen1.461.147
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.786.996

Hersteller in diesem Thread Widget schließen