Suche 37" bis 40" LCD/LED Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
T0X!G
Neuling
#1 erstellt: 31. Mai 2011, 15:30
Hallo liebes Forum,

da ich nun schon etwas länger auf der suche nach einem neuen Fernseher bin, mich aber nicht so recht entscheiden kann, wollte ich mich hier mal etwas beraten lassen was ihr mir aus persönlichen Erfahrungen oder Fachwissen berichten könnt und evtl. sogar weiterhelfen.



So hier erstmal die Info's was ich so suche:

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt

Ich besitz derzeit ne alte Röhre, d.h. nicht erwähnenswert!

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut

40% Fernsehen 40% xBox360 20% Filme

3. Der Sitzabstand zum Fernseher

ca. 3m

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte

37" oder 40"

5. Wieviel man ausgeben möchte

Bis 600€ würde ich gerzeit gehen, doch wenns nich anders geht würde ich noch bis ca. 750€ drauflegen.

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)

Ja, die ist wichtig da ich den PC über HDMI anschließen möchte!

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)

Ich besitze eine xBox360 und möchte am besten mit so wenig Input-Lag wie möglich zocken.

8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?

Es eignetlich immer normales tageslicht im Zimmer, außer halt Abends...

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat

LCD oder LED
100Hz
Full HD
min. 2 HDMI Anschlüsse
USB

Orientieren könnt ihr euch an diesem Samsung Gerät was mir ins Auge gefallen war, jedoch wegen dem Input-Lag wieder negativ Punkte gesammelt hat, hat aber die Anforderung die ich gerne hätte

http://www.amazon.de...AXXE0C/ref=de_a_smtd



Ich bedanke mich schonmal im vorraus für jegliche Hilfe!
MD2HH
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Mai 2011, 15:56
Hey!
Ich hab selber den LG 42LD450. Der hat zwar nur 50 Hz, was mir aber bisher nie negativ aufgefallen ist. Zum zocken ist das sogar besser. Input-Lags sind mir demnach mit meiner PS3 sind auch noch nicht aufgefallen. Meinen Laptop schließe ich immer per VGA an. Auch das funktioniert einwandfrei (Filme sowie Office). Fernsehen schaue ich seit neustem per digitalem Kabel von Kabel Deutschland und die Qualität finde ich ziemlich gut.
Außerdem ist er echt günstig.
Gruß, MD
cavendish
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2011, 18:04

UlrichG schrieb:

Hi zusammen,

bin einer der Gründer von Larovo.
Dort bekommt man online Kaufberatung für Fernseher.

Vielleicht hilft der Berater von uns weiter: http://www.larovo.com/Würde mich freuen, wenn ihr den mal ausprobiert und Feedback gebt


Ich hab jetzt mehrere Nutzungsprofile durchgespielt, die Ergebnisse waren im großen und ganzen ähnlich, m.E. aber ziemlich daneben.

Z.b. wird bei einem Sitzabstand von mehr als 2,5m, BluRay Nutzung, Nutzung im Dunkeln, mehr als 3 Personen gleichzeitig, Stromverbrauch nicht relevant usw. also überwiegend Kriterien die eigentlich auf Plasma hindeuten, z.b. ein LE32C679 und ein UE32C5100 Empfohlen.

Selbst wenn das Budget 1600,- Euro beträgt ist der 32C679 dabei und bei unbegrenztem Budget der UE32C5100, dass müssen ja die Super Fernseher schlechthin sein. Sogar das Kriterium absolut klarer und einwandfreier Ton wird anscheinend erfüllt.

Wenn man sich bezüglich der Größe schon sicher ist, dann kann man bis 42" auswählen. Macht man das, ist es am Ende trotzdem ein UE32C5100, der zwar laut Fußnote meine Angaben nicht vollständig erfüllt, aber meinen persönlichen Bedürfnissen sehr nahe kommt.

Ich hau mich wech, da müsst ihr aber nochmal ran.


[Beitrag von cavendish am 31. Mai 2011, 18:07 bearbeitet]
T0X!G
Neuling
#4 erstellt: 01. Jun 2011, 10:34
Also diese Online-Kaufberatung hat mir jetzt eigentlich nicht viel gebracht... Hoffe noch auf weitere Hilfe von euch!
MD2HH
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Jun 2011, 13:40
Hast du denn schonmal was ins Auge gefasst oder brauchst du noch ein Paar Tipps?
Lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung LCD/LED TV 37'' bis 40''
Crosstrainer am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  2 Beiträge
Suche 37/40 Zoll LCD (oder LED?)
K17 am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  21 Beiträge
Kaufberatung LCD/LED 37" bis 40"
Rudolphono am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  7 Beiträge
37"-40" LCD bis 800?
Auf2wo am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  2 Beiträge
LCD, LCD-LED oder Plasma 37"-40"
CraZZy- am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung: 37 bis 40" LCD
Inzaghi23 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  2 Beiträge
(am liebsten) LED 37-40''
Bodo90 am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  20 Beiträge
Kaufberatung: 37-40 Zoll; LCD, LED oder Plasma bis 550?
MartyF am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  2 Beiträge
Suche 37 zoll led Fernseher
-Muster- am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  2 Beiträge
Suche 40-46er LCD/LED bis 1.500,-?
Ogrim1803 am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedMr.Eversleep
  • Gesamtzahl an Themen1.496.453
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.109

Hersteller in diesem Thread Widget schließen