Wechsel vom Sony KDL-40EX725 zum Samsung UE40ES6300 ?

+A -A
Autor
Beitrag
bombalay
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Okt 2012, 14:16
Guten Tag,

ich stehe vor folgendem Problem. Nach langer Recherche kaufte ich mir im Januar diesen Jahres den oben genannten Sony Fernseher. Eigentlich war ich zufrieden mit dem Gerät, dennoch gab es einige Kritikpunkte. Diese überwiegen nun mit der Zeit und ich überlege das Gerät wieder zurückzuschicken. Problematisch ist vor allem, das doch recht starke Ghosting (besonders beim Spielen, sehr extrem bei Skyrim). Außerdem wird das Clouding immer störender, obwohl es am Anfang noch kaum vorhanden war. Ansonsten ist das ganze jedoch definitiv ein nettes Gerät. Was den Taschenlampeneffekt betrifft gabs da auch kaum Probleme. Außerdem sehen ältere Konsolen aufgrund des Cloudings und Ghostings extrem matschig und schlecht aus. Insgesamt ist also die anfängliche Euphorie verflogen und ich ärgere mich ihn nicht früher Umgetauscht zu haben (obwohl ich es mir damals schonmal überlegt habe).

So nun bin ich jeden Falls kurz davor den Fernseher doch zurückzuschicken. Nach kurzer Recherche stoß ich auf den "Samsung UE40ES6300". Der klingt auf jeden Fall nach einem min. gleichwertigen Ersatz. Preislich liegt er so wie ich damals für den Sony bezahlt habe (wäre also finanziell gesehen nur ein "Tausch"). Jetzt ist die Frage, ist der TV denn vergleichbar mit dem Sony? Ist er vllt. sogar besser? Bisher konnte ich als negativen Aspekt nur entdecken, dass er einen HDMI Anschluss weniger hat (aber immer noch genug für meine Ansprüche). Ansonsten scheint die Software sogar besser zu sein und das Bild auch?! Leider sind Berichte über die Bildqualität ja immer sehr subjektiv...
Was meint ihr lohnt es sich zu tauschen?

Oder gibt es evtl. noch eine Alternative? Sollte halt so auf dem Niveau vom Sony sein, also 40" mit 200hz, Sat-Receiver und bis 700€


MfG
bombalay
bombalay
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Okt 2012, 18:30
Kann denn niemand helfen?
bombalay
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Nov 2012, 17:00
Will ja wirklich nicht nerven aber da ja schon wieder fast ein Monat rum ist wollte ich es nochmal ein letztes mal versuchen. Kann mir denn irgendjemand bei der Entscheidung helfen?

Alternativ schmeiße ich jetzt auch noch den "Samsung UE40ES6710" ins Rennen da er preislich nun auch im Rahmen liegt.


[Beitrag von bombalay am 06. Nov 2012, 17:22 bearbeitet]
Hardrock82
Inventar
#4 erstellt: 06. Nov 2012, 17:28
Nein bildlich würdest du dich nicht verbessern
(ich glaube es wäre sogar ein Rückschritt da Samsung Geräte
meist je nach Modell mehr Flashlights haben)
und dein Sony hat nur 100Hz.

Gruss
bombalay
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Nov 2012, 19:34
Ja hast natürlich recht, sind nur 100hz. Hab mich da vertan.
Mich schrecken auch ein wenig die Berichte über die Candy-Optik der Farben ab. Die Natürlichkeit meines Sony schätze ich ja wie gesagt sehr. Also lieber noch ein wenig warten bis der KDL40HX755 etwas günstiger ist und dann Umtauschen? Gehe jetzt mal Blind davon aus, dass der HX755 zumindest der geistige Nachfolger des EX725 ist. Und die Berichte darüber klingen ja vielversprechend, habe jedenfalls weitaus weniger über Clouding und Co gelesen.
Hardrock82
Inventar
#6 erstellt: 06. Nov 2012, 19:49
Würde mich an deiner stelle mal im Sony Unterforum mal erkundigen ob der Wechsel soviel bringt,
das Bild wäre ja fast auf einen Niveau, naja sagen wir mal fast auf NX725 Niveau
da es Edge LED immer noch ist sparste nicht viel mehr Strom.

Ich persönlich wollte mich ja dieses jahr vom Bild verbessern,
aber ich hatte auch keinen Bock einen dickeren FULL LED LCD zu nehmen,
wenn ich zum halben Preis einen Plasma kriege,
der ein genau so gutes Bild abliefern kann (jetzt mal abgesehen von der Bildhelligkeit am Tage).

Gut ich muss jetzt ca. 30-40€ mehr im Jahr zahlen,
da ich aber schon viele Stromfresser hier habe, ist mir das sowas von Latte,
ein Laster muss man(n) ja haben, wenn man schon nicht Raucht.


[Beitrag von Hardrock82 am 06. Nov 2012, 19:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Bravia KDL-40EX725 vs. Samsung UE40D6500
_-_Slayer am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  3 Beiträge
Samsung UE40D7090 oder Sony Bravia KDL-40EX725 ?
zolger am 24.04.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  16 Beiträge
Sony KDL-40EX725 vs. Samsung UE46ES5800
datsoli am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  2 Beiträge
Samsung UE40ES6300
dickeskind am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  4 Beiträge
Sony KDL-40EX725 oder LG 42LW5590?
chrislucker am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  3 Beiträge
LG 42LM660S oder Sony KDL-40EX725
Fischkeks am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  11 Beiträge
SAMSUNG UE40ES6300 oder UE40ES6100 ?
lucky478 am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 03.11.2012  –  6 Beiträge
40EX725 oder UED6500
Ricky19922 am 16.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  9 Beiträge
Samsung UE40D6200 oder UE40ES6300
Lifeforce am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  5 Beiträge
Samsung UE40ES6300 oder UE40ES6710
RockST4r_24 am 04.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedFrumpfl
  • Gesamtzahl an Themen1.456.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.715

Hersteller in diesem Thread Widget schließen