46" mit USB Recording unverschlüsselt oder entschlüsselbar

+A -A
Autor
Beitrag
radneuerfinder
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Okt 2012, 15:41
Liebe Forenten,

ich suche einen 46" Fernseher mit HD Videorecorder Funktion auf eine USB Festplatte. (An)Gelegentlich möchte:
- eine Aufnahme im Zug (= auf meinem Laptop) sehen
- zu Freunden mitbringen = USB Platte, oder USB Stick dort anschließen
- einige Filme bis an mein Lebensende aufheben

Ich weiß, daß Fernsehaufnahmen am Fernseher verschlüsselt werden und zusammen mit dem Fernseher untergehen. Ich weiß, daß, sobald die AufnahmeElektronik in einem extra Gerät sitzt, die Aufnahmen auf einer externen Festplatte nicht verschlüsselt werden - zumindest bei einigen Herstellern. Es scheint also technisch und auch juristisch sehr gut möglich und verkäuflich.

1. Gibt es wirklich keinen Fernseher bei dem USB Recording unverschlüsselt erfolgt?

2. Gibt es so ein externes Kistchen - ich bräuchte eins für DVB-C - das sich komplett unsichtbar hinter dem TV verstecken läßt und das sich zusammen mit dem TV mit einer Fernbedienung komplett bedienen läßt?

3. Soweit ich hier im Forum und anderswo gesehen habe, lassen sich Samsung HDTV mit der von mir gewünschten Funktion nachrüsten, bzw. wird sie durch Nacharbeit am PC ermöglicht. Was ist besser/komfortabler: SamyGo oder Destroi?
- Oder braucht man beides?
- Welches Modell (46") ist aktuell am besten geeignet?
- Wenn sich auch Privatfernsehen aufzeichnen läßt wäre es schön, es ist aber kein Muß. Die öffentlich-rechtlichen Sender sind bei mir unverschlüsselt im Kabel.
- Benutze Mac OS X. Windows und Linux kann ich in einer virtuellen Maschine installieren, Kommandozeile bedienen weniger.


Wichtig sind mir außerdem:
- DVB-C Radiomodus = Display schaltet sich ab
- (App für) Internetradio
- Zugriff auf die ö-r Mediatheken


[Beitrag von radneuerfinder am 29. Okt 2012, 16:01 bearbeitet]
-Blockmaster-
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2012, 18:05

Gibt es wirklich keinen Fernseher bei dem USB Recording unverschlüsselt erfolgt?

Metz, Loewe
(mit Ausnahmen und Einschränkungen)
radneuerfinder
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Okt 2012, 20:04
Immerhin, danke!

46" Geräte fangen bei beiden Herstellern leider erst bei 3500 EUR an. Das sprengt dann doch meinen Preisrahmen.

Wie sind denn Möglichkeit 2 und 3 einzuschätzen?
radneuerfinder
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 31. Okt 2012, 19:07

radneuerfinder schrieb:
SamyGo oder Destroi?


Wird ja hier im Forum auch diskutiert. Blicke da aber nicht durch. Kann dazu noch jemand was sagen?
radneuerfinder
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Nov 2012, 20:39
?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV mit USB Recording
Steffi1988 am 11.08.2017  –  Letzte Antwort am 11.08.2017  –  3 Beiträge
46'' gesucht, DVB-S2, USB-Recording
CampinoF1 am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  11 Beiträge
Kaufberatung 46 Zoll LCD USB Recording
latscho.bress am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  2 Beiträge
TV mit USB Recording
Red_Hair am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  8 Beiträge
Suche 46" - 50" TV mit DVB-S2 und USB-Recording
kabaroxx am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  3 Beiträge
USB-Recording (PVR)
Culvers am 13.03.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  2 Beiträge
usb recording Telefunken
Knibbel am 27.08.2016  –  Letzte Antwort am 28.08.2016  –  4 Beiträge
USB-Recording funktioniert?
gelegentlicher_nutzer am 22.08.2019  –  Letzte Antwort am 23.08.2019  –  4 Beiträge
USB recording über eingebautem Receiver
rudisilves am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  6 Beiträge
TV mit usb Recording Untertitel
flori1973 am 08.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedtoolapcblack
  • Gesamtzahl an Themen1.456.001
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.511

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen