Samsung oder Panasonic

+A -A
Autor
Beitrag
KEFmitDenon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2012, 11:47
Hallo Gemeinde

die Zeit ist gekommen und ein neuer TV muss her. Einsatz ist im Wohnimmer und dient zum schauen für das normale Kabel Fernsehen, Blue Ray schaue ich über meinem Beamer.

Folgende zwei Geräte hab ich gefunden und wollte euch nun mal fragen, welchen ihr mir empfehlen würdet.

Samsung UE50ES5700
Panasonic TX-P50UT50E


Wie man gleich sieht geht es nicht um High End Geräte. Wichtig es müssen mindestens 50Zoll sein, ein ordentliches Bild an den Tag bringt (Spiegelung).
Smart TV und 3D soll auch möglich sein. Der Preis darf nicht über 800€ liegen.

danke euch und Gruß
fox83
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2012, 13:37
moinsen,

bloß die finger weg vom 5700, ist lcd gerät mit lediglich 50hz bildwiederholung was zu ziemlich herben bildfehlern führt.
ut deutlich weniger bildfehler, natürlicherer farbverlauf usw aber massives spiegeln.
rat wäre tx-p 50 stw 50 falls das spiiegeln des ut's einen störfaktor darstellt.

grüße fox
KEFmitDenon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2012, 17:17
@fox83
Danke für die Antwort und dem Tipp mit den 50 Hz.
Das Modell tx-p 50 stw 50 ist halt locker 300€ teurer und diesmal will ich mein Limit nicht überschreiten.
fox83
Stammgast
#4 erstellt: 08. Dez 2012, 03:40
300€ teurer...versteh ich aber du erhältst ein bild wofür du bei samsung aus der led tehcnik gegriffen nicht unter 2.000 wegkommst. wenn du dein budget dennoch beibehalten willst hast n problem, welches viele haben. gott und die welt denkt (sicher durch marketing etc verblendet) man bekommt heutzutage riesen fernseher fehlerfrei mit top bild für unter 1.000€. leider irrtum

wie isses denn mit der spiegelung, wäre das n problem oder schaust eh nur im dunkeln/abgedunkelt
KEFmitDenon
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Dez 2012, 09:52
@fox83
Da ich abgedunkelt immer mit dem Beamer schaue, habe ich keine Lust das auch bei dem Fernseher zu machen. Viele aussagen hier weisen aber auch drauf hin, das das Thema mit dem spiegeln sehr übertrieben wird?!
Gruß
kaapo
Neuling
#6 erstellt: 08. Dez 2012, 11:08
Also ich suche einen TV für das Schlafzimmer und habe überlegt ob Sony, Panasonic, Samung oder LG.
Für mich persönlich kommt nur noch LG oder (Edit: Samsung) in Frage da von den anderen beiden das Herstellerland wieder auf Walfang ausgelaufen ist. Wobei "fang" für barbarisches Abschlachten steht.
Googelt mal danach.

Habe mir den TX-P42UT50E länger angeschaut und konnte eigenes Videomaterial zum vergleichen abspielen. Der Panasonic hat mir mit Abstand den besten Eindruck gemacht. (Edit: Aber wie gesagt, nun muss ich weiterschauen da es kein Hersteller aus dem Walfangland sein soll.)

Gruß


[Beitrag von kaapo am 08. Dez 2012, 13:17 bearbeitet]
fox83
Stammgast
#7 erstellt: 08. Dez 2012, 15:27
preis / leistung ist der ut kaum zu schlagen (weil er aber auch seeehr günstig ist).
das information des spiegelns ist nicht übertrieben. kenn kaum einen der ihn derzeit top was das thema betrifft.

ansonsten gibt es fernabsatzgesetz 2 wochen rückgabe oder die meisten efamas bieten dasselbe aus kulanz an. du kannst eh nur bei dir zuhause beurteilen welches ausmaß das annimmt.

grüße fox
spartain
Inventar
#8 erstellt: 10. Dez 2012, 21:48
Kann nach einigen Tagen, den LG 50 PM 670S absolut empfehlen!!!
Bis auf einen super Schwarzwert, ein TOP Bild und suuuper Ausstattung inkl. Brille für unschlagbare € 597,- bei REAL


Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen soll ich nehmen, Panasonic oder Samsung?
dietzi am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  3 Beiträge
Panasonic TX-L55WT50E oder Samsung UE55ES8090S
Nimbo am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.10.2012  –  17 Beiträge
Panasonic TX-P50UT50E
blaster619 am 05.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.03.2013  –  3 Beiträge
Ein neuer TV soll her. 60-65" / 2500-3000?
--Torben-- am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  38 Beiträge
46" muss her. 3 Geräte gefunden (Philips, Panasonic, Samsung)
her-cm-1 am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 31.07.2009  –  10 Beiträge
beratung: neuer plasma ab 50zoll
french880 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  61 Beiträge
Panasonic VT20EA vs. Panasonic TX-L42ETW5
lion21 am 03.05.2012  –  Letzte Antwort am 08.05.2012  –  17 Beiträge
Neuer Fernseher 3d 47 bis 50Zoll
VWGT am 22.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  13 Beiträge
Samsung / Philips oder Panasonic
mjaeschke am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  2 Beiträge
Samsung PS42 b430 vs. Panasonic Tx-P42 x10
DonRaco am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder844.058 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedRobert_Georg
  • Gesamtzahl an Themen1.407.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.574

Hersteller in diesem Thread Widget schließen