Komplettpaket aus 55"-LCD TV und BD-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Hanashra
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jan 2013, 09:47
Frohes neues Jahr 2013 wünsche ich allen. Ich beginne jetzt, mich nach einem neuen TV umzusehen. Was mir besonders wichtig ist, dass alles aus einer Hand ohne Universalfernbedienung von Logitech oder sowas zu steuern ist und zusammenpasst.
Was ich suche:

- 55" LCD-TV mit 3D (passiv bevorzugt)
- 3D-BluRay-Player mit integriertem 5.1 A/V-Receiver
- zugehörige Boxen (Soundbar ebenfalls interessant)
- integrierter Tuner des TV (DVB-S2) muss genutzt werden für LiveTV
Budget: ca. 3000€ für alles zusammmen

Damit alles reibungslos zusammenspielen kann, wird ja dann wohl alles von einem Hersteller kommen müssen. Wo ich am meisten Bedenken habe ist, ob das mit dem Ton vom TV in den BD-Receiver auch wirklich gut klappt. Ich will eben idealerweise für einfaches TV nur den TV anschalten müssen und steuern. Aktionen wie TV an und dann alles über einen zusätzlichen Receiver will ich einfach nicht mehr haben.

Hat hier jemand in dieser Richtung etwas zu empfehlen? Ich selbst habe mir bereits den LG 55LM960V genauer angesehen und war sehr angetan. Dazu könnte ich mir das BH9520TW vorstellen, denn zumindest steht da in den Spezifikationen, dass der TV-Ton über HDMI kommt und die Fernbedienung auch den TV steuert. Zusammen sprengt das aber mein Budget etwas, aber ich brauche ja auch kein 9.1. Eine einfachere Anlage dürfte ja locker reichen.

Was würdet ihr mir hier empfehlen?
Hanashra
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Jan 2013, 14:38
Ich hole mich selbst mal mit neuen Erkenntnissen zurück nach oben. Nachdem ich viel am Lesen und Schmökern bin, muss ich sagen, dass ich eigentlich meine Soundbedürfnisse bei jedem Hersteller befriedigt bekomme. Also stellt sich eigentlich nur die Frage nach dem passenden TV.
Ich habe mich mal auf ein paar wenige Modelle reduziert:

Sony KDL-HX855 (955 deshalb nicht, weil mir zu teuer)
Samsung UE55ES8090
LG 55LM960V

Gutes lese ich zu allen dreien. Der Sony ist von diesen Modellen der günstigste, der Samsung und der LG nehmen sich nichts. Die dazu erhältlichen BD-Systeme sagen mir allesamt zu, sodass es hier kein Problem gibt.
Ich tendiere aktuell zu dem Sony, da ich hier einfach auch mehr Vertrauen zu der Marke habe. Hier im Forum sind die Informationen zu den drei Modellen ja wirklich schier unendlich und jeder ist mit dem eigenen Modell absolut zufrieden. Ein Verlgeich ist echt schwer. In den verfügbaren "Bestenlisten", die ich so im Netz finden konnte, liegen der LG und der Samsung immer weit vorne unter den besten 5 Modellen und der HX855 aber eher "abgeschlagen" weiter hinten. Das passt irgendwie nicht so zusammen, wie ich finde.
Irgendwie schieint es mir fast so, als sei es fast egal, was man nimmt oder wie seht ihr das?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettpaket LCD X-Mas = Dringend !
Ultimate06 am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  11 Beiträge
SAT Komplettpaket
ashopedies am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  8 Beiträge
Komplettpaket - Zusammenspiel - funktioniert das?
Leo93 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  38 Beiträge
Brauche Kaufberatung komplettpaket
newpoldi am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  2 Beiträge
Suche 55" TV für BD/DVD-Benutzung
TheBlackfish am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  12 Beiträge
LCD TV-Kaufberatung 55'
WulffiXX am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  4 Beiträge
Welchen 55" LCD TV
*R3nN1* am 04.03.2019  –  Letzte Antwort am 05.03.2019  –  4 Beiträge
Kaufberatung LCD/LED TV 55-60 Zoll
Der_Jan_ am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  5 Beiträge
55" LCD-TV
seeigel42 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung 55" TV bis 1600?
badkeks am 19.06.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.671 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedHapunrS
  • Gesamtzahl an Themen1.456.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.709.604

Hersteller in diesem Thread Widget schließen