Samsung UE50ES6300 (Model 2012) oder Samsung UE50F6500 (Model2013)

+A -A
Autor
Beitrag
de_Nolle
Stammgast
#1 erstellt: 07. Aug 2013, 12:53
Grüße

Nach dem ich die letzten Tag alle Elektromärkte in Leipzig abgeklappert habe ,stehe ich nun vor der Entscheidung , eines der beiden oben genannten Geräte zu kaufen.

(Ich hatte mich erst auf ein 46er eingeschossen , aber der ist mir inzwischen zu klein)


Samsung UE50ES6300 (Model 2012) (200Hz CMR , Single Core CPU , Energieeffizienzklasse A)

899€

Samsung UE50F6500 (Model 2013) (400Hz CMR , Dual Core CPU , Energieeffizienzklasse A+)

999€

Meine Frage an euch.
Lohnt sich der Aufpreis von 100€ für das neue 2013 Model ?

Beide Geräte dürften ja echte 100 Hz Panel´s haben.

Den ES6300er konnte ich mir im Markt live anschauen.
Den F6500er konnte ich leider nich anschauen , da keiner vor Ort erhältlich. Dort Stand nur der F6100er rum. Der aber wiederum nur 200Hz CMR hat.

Danke und LG Nolle
Hardrock82
Inventar
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 04:48
Die Ausstattung ist beim F6500 besser,
aber sonst niehmt der sich (im Vergleich zum F6100/ES6500) nicht viel vom Bild.

Wende vermehrt im Internet damit surfen willst oder die Apps öfterst benutzen möchtest,
dann greife lieber zum F6500 mit Dual Core.

Und die haben alle 3 nur echte 100Hz drin, die CMR Geschichte ist einfach nur Augenwischerei
um den Kunden was "neueres" vorzugaukeln..
de_Nolle
Stammgast
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 07:14

Hardrock82 (Beitrag #2) schrieb:
Die Ausstattung ist beim F6500 besser,
aber sonst niehmt der sich (im Vergleich zum F6100/ES6500) nicht viel vom Bild.

Wende vermehrt im Internet damit surfen willst oder die Apps öfterst benutzen möchtest,
dann greife lieber zum F6500 mit Dual Core.

Und die haben alle 3 nur echte 100Hz drin, die CMR Geschichte ist einfach nur Augenwischerei
um den Kunden was "neueres" vorzugaukeln..


Guten Morgen

Danke für deine Antwort.
Ich hätte heute noch die Möglichkeit für 777€ an nen Samsung UE55F6100 ran zukommen.
Ich denke mal für den Preis kann man nicht viel falsch machen , oder?

DVB-S und Smart TV brauche ich nicht unbedingt.

Nach langem Hin und Her gibt es jetzt 2 Möglichkeiten.
Entweder ich greife zum preiswerten UE55F6100 und bestelle mir in 2-3 Jahren nen neuen TV , mit der Hoffnung das gerade 4K bezahlbar wird.
Oder ich stecke jetzt gleich mehr Geld in den Panasonic TX-L50ETW60 , dann sollte aber erstmal ein paar Jahre ruhe sein. Da dieser ja ca 500€ mehr kostet.

Lg Nolle
Hardrock82
Inventar
#4 erstellt: 10. Aug 2013, 08:54
Wie sehen den deine Sehverhältnisse aus?
Gibt ja User hier die posten immer den Kaufberatungsfragebogen samt Antworten.

Der ETW60 hätte auf jedenfall schonmal die bessere Menünavigierung,
sowie MKV Wiedergabe per USB (wie bei Samsung) Sony macht dat ja nicht mit,
zudem eine natürlichere Farbgebung ab Werk und dann ebend noch den Sat Tuner +100Hz.

Falls du kein 3D/100Hz brauchst, da du nicht all zuviel Sport kuckst,
wäre auch der Panasonic E6E (od. mit Sat Tuner EW6) ne Alternative,
da soll ja der Schwarzwert trotz IPS Panel besser sein.
[0,02cd/m² statt 0,1xx cd/m², Samsung 0,05cd/m²]

Ne preiswerte Alternative,
wende dich eher als Heimkinofan siehst (der kaum TV schaut)
wäre natürlich nochn Plasma (panasonic stw60/samsung f5570)
aber dann musst mit dein Gewissen die ca. 50€ mehr im Jahr an Stromkosten vereinbaren.


[Beitrag von Hardrock82 am 10. Aug 2013, 08:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS51D8090 oder UE50ES6300
tomsenq am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  2 Beiträge
Samsung UE50F6500 oder Philips 47 PLF6008K
*Teddy* am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  3 Beiträge
Panasonic TX-L50ETW60 vs. Samsung UE50F6500
Flad24 am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  6 Beiträge
Samsung UE46ES7610 (oder UE50ES6300) oder LG 47LM669S (oder 55LM615S)
Bruce-Wayne am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  4 Beiträge
TX-L50ETW60 oder UE50F6500 oder KDL-50W685A?
suuper am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2014  –  19 Beiträge
Samsung UE50F6500 zum zocken geeignet?
Patton77 am 21.07.2013  –  Letzte Antwort am 21.07.2013  –  3 Beiträge
Samsung Serie 2012 Matt oder entspiegelt
BigBoy3000 am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  2 Beiträge
Plasma oder LED Stand 2012
bobi007 am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  35 Beiträge
Samsung
santadirk am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  7 Beiträge
Panasonic oder Samsung?
-Laser- am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliediHesse
  • Gesamtzahl an Themen1.386.284
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.233

Hersteller in diesem Thread Widget schließen