Samsung vs. Panasonic vs. LG - 55"-60"

+A -A
Autor
Beitrag
and84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Okt 2013, 13:02
Moin Leute,

in die engere Auswahl kommen bezüglich Preis Leistung 3 Modelle für mich:

Samsung UE55F6500

Panasonic TX-L55ETW60

LG 60LN5758

3D ist mir nicht so wichtig, sondern eher ein richtig gutes Bild, grad in HD. Habe derzeit einen 51" Plasma von Samsung (D550 Serie) und da das Gerät Referenz-Level ist, möchte ich natürlich wieder so ein erstklassiges Gerät. Möchte mich vergrößern und dann wieder auf LED gehen (Thema Stromverbrauch und Spiegelung)

Der Panasonic gefällt mir bisher am besten von den Werten. Allerdings bin ich grad über den LG gestoßen... aber der Samsung steht auch noch in der näheren Auswahl. Daher würde ich mich freuen, wenn ihr Erfahrungen mit den 3 Geräten habt und mir vllt. eine Empfehlung geben könnt?

Wichtiges Thema auch: Input Lag. Ist beim Samsung und Panasonic wohl sehr gernig. Über den LG habe ich nichts gefunden...
vdsljunkie
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Okt 2013, 11:24
Hallo,

wenn Du bislang ein richtig gutes Bild gewohnt bist, würde ich mir schon überlegen, bei Panasonic lieber den DT(W)60 in die engere Auswahl zu nehmen.

Die Bildverarbeitung ist ein gutes Stück besser als beim ETW, unterstützt die ISFcc-Kalibrierung, so dass eine automatische Kalibrierung möglich ist sowie wesentlich mehr Möglichkeiten der Bildmodiverstellung, als dies bei den ETW-Modellen möglich ist. Dazu bekommst Du noch einen doppelten Tuner.

Wenn Du beim Panasonic auf die europäischen DT-Modelle statt der nur für den deutschen Markt bestimmten DTW-Modelle setzt, kannst Du bei identischem Funktionsumfang einige Hunderter sparen.
Blaexe
Inventar
#3 erstellt: 20. Okt 2013, 11:45
"Referenz" war und ist der Samsung nicht. Allerdings spiegeln viele heutige Plasmas weniger als die LCDs und der Stromverbrauch ist keinesfalls extrem hoch.

Das dürften mMn kaum die ausschlaggebenden Punkte gegen Plasma sein.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Okt 2013, 17:38

vdsljunkie (Beitrag #2) schrieb:
Hallo,

wenn Du bislang ein richtig gutes Bild gewohnt bist, würde ich mir schon überlegen, bei Panasonic lieber den DT(W)60 in die engere Auswahl zu nehmen.

Die Bildverarbeitung ist ein gutes Stück besser als beim ETW, unterstützt die ISFcc-Kalibrierung, so dass eine automatische Kalibrierung möglich ist sowie wesentlich mehr Möglichkeiten der Bildmodiverstellung, als dies bei den ETW-Modellen möglich ist. Dazu bekommst Du noch einen doppelten Tuner.

Wenn Du beim Panasonic auf die europäischen DT-Modelle statt der nur für den deutschen Markt bestimmten DTW-Modelle setzt, kannst Du bei identischem Funktionsumfang einige Hunderter sparen.



Allein das verbaute Panel im DTW60 ist hinsichtlich der aufgerufenen Kurse und für die Geräteklasse ein schlechter Witz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips 55" vs. LG 60" vs. Samsung 60" euer Rat
Jay-C am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 16.10.2013  –  3 Beiträge
SEG vs. Samsung vs. Panasonic vs. LG
Frika137 am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  27 Beiträge
55-60 Zoll 2.500? Sony vs Panasonic vs Samsung
BigBubby am 31.08.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2013  –  4 Beiträge
55" LG vs Samsung - Inputlag?
Andreas80 am 11.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  9 Beiträge
55/ 65 Zoll. LG vs. Samsung vs. Panasonic
Newbie1971 am 06.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  19 Beiträge
Samsung 60 Zoll vs. LG 60 Zoll
maerzer am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  9 Beiträge
Panasonic vs Samsung vs Philips vs LG vs Sony
Jan_Glauche am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  8 Beiträge
Samsung J6250 55" vs. J6289 60" - 629 ? vs 700 ?
eko12blau am 30.05.2017  –  Letzte Antwort am 30.05.2017  –  3 Beiträge
Panasonic vs. LG OLED
DPGCidol am 30.01.2019  –  Letzte Antwort am 31.01.2019  –  8 Beiträge
Panasonic CRW854 vs. Samsung KS7090/8090 vs. ?
dooro23 am 01.12.2016  –  Letzte Antwort am 04.01.2017  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.339 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedProtoli
  • Gesamtzahl an Themen1.492.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.373.691

Hersteller in diesem Thread Widget schließen