Sony KDL-47W805A vs. KDL-46HX755

+A -A
Autor
Beitrag
n1c0
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Okt 2013, 15:31
Hallo zusammen,

nach monatelanger Recherche und einem Fehlkauf stehe ich kurz vor dem Entschluss. Welcher TV soll es werden, der neue W805A oder doch das ältere Modell HX755

Von den diesjährigen LGs bin ich wegen der schlechten Panels abgerückt und Samsung sagt mir auch irgendwie nicht mehr so zu, da hört man ja auch viel Negatives. Rede jetzt nicht über die Topmodelle sondern eher in die Richtung LG LA6608 bzw. Samsung F6500

Mein Prioritäten:
1. Fußball HD
2. Spielfilme HD
3. Dokus HD
4. Normales SD über die Privaten
5. 3D

Stehe also momentan zwischen den zwei Sony Modellen. Jeder der beiden hat seine Vor- Nachteile.

KDL-46HX755
- echtes 200Hz Panel
- gute Schwarzwerte
- bessere Bewegtbildarstellung
- langsames Menü?

KDL-47W805A
- 1 Zoll größer
- passives 3D
- IPS-Panel -> bessere Blickwinkel aber schlechte Schwarzwerte?
- schnellere CPU (Bedienung)
- bessere SMART Fähigkeiten?


Zuspielung wird wahrscheinlich über ne VU+ Solo² erfolgen, also extern! Medien wohl auch über die Solo² oder Blu-Ray Playern.

Aufgestellt wird der TV in einem eher dunklen Zimmer mit kleinem Fenster. Keine direkte Sonneneinstrahlung und Nutzung eher am Abend (Filme, Fußball).

Wäre über jede Entscheidungshilfe/Meinung dankbar

Cheers,
n1cc0
Blaexe
Inventar
#2 erstellt: 25. Okt 2013, 15:43

n1c0 (Beitrag #1) schrieb:
Von den diesjährigen LGs bin ich wegen der schlechten Panels abgerückt


Der W805 nutzt - wie alle TVs mit passivem 3D - ein LG Panel ;).
n1c0
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Okt 2013, 15:48

Blaexe (Beitrag #2) schrieb:

Der W805 nutzt - wie alle TVs mit passivem 3D - ein LG Panel ;).

Oh, das hatte ich vergessen dabei zu schreiben. Das weiß ich, jedoch glaube ich nach meinen Recherchen, dass hier Sony die wesentlich bessere und homogenere Panelsteuerung implementiert hat. Bin mir auch sicher, dass der Sony ein richtiges 100Hz Panel verbaut hat und der LA6608 bspw. nur ein 50Hz (Ich weiß die ewige Diskussion...).
eraser4400
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2013, 15:55
Den 755er gibts doch aber sowieso nicht mehr...
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Okt 2013, 15:59
Das mit den echten 200Hz beim HX755 wurde aber doch schon bei Zeiten ad acta gelegt. Zudem, hast du eine gute Quelle, noch einen wirklich neuen TV zu finden? Viele Modelle hatten diese berüchtigten Knackgeräusche.
n1c0
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Okt 2013, 15:59
Das diese Frage aufkommt hatte ich mir auch gedacht
Wenn ich ihn mir nicht mehr besorgen könnte, dann hätte ich garantiert diesen Thread nicht aufgemacht...

Knackgeräusche sind mir bekannt, man kann den Rahmen ja leicht lösen bzw. sind diese ja nicht dauerhaft über 3 Stunden am Stück.

Hat jemand eine wirklich 100% zuverlässige Quelle die die 100Hz bestätigt? Ich konnte nichts finden...

Wäre supi, wenns primär um den direkten Vergleich beider Modelle gehen würde


[Beitrag von n1c0 am 25. Okt 2013, 16:03 bearbeitet]
n1c0
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Okt 2013, 13:33
Sonst vielleicht noch jemand, der mir noch die Entscheidung einfacher machen möchte
n1c0
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Dez 2013, 21:24
Ich bin immer noch keinen Schritt weiter

Heute gibt es den TX-L47ETW60 von Panasonic bei Amazon für 799€ und der W805 hat sich wegen der schlechten Ausleuchtung und Schwarzwert disqualifiziert.

Stehe Momentan zwischen den folgenden TVs:

  • Panasonic TX-L47ETW60 - 799€
  • Sony KDL46HX755 - 849€
  • Samsung UE46F6500 - 649€


Bin wirklich langsam am verzweifeln. Da ich sehr viel Fußball schaue habe ich natürlich Angst vor DSE/Banding und Rucklern... Zu 80% wird HD-Material über nen externen Reciever/Player zugespielt. Dabei primär Fußball und Filme per Bluray. 3D ist mir egal!

Jemand paar Ratschläge/Tipps für mich?
Dwayne_Johnson
Stammgast
#9 erstellt: 03. Dez 2013, 15:08
Fällt ein Plasma Kategorisch weg?

"Aufgestellt wird der TV in einem eher dunklen Zimmer mit kleinem Fenster. Keine direkte Sonneneinstrahlung und Nutzung eher am Abend (Filme, Fußball).", hauptsächlich Fußball und Filme sprechen doch für einen.
Der Blickwinkel und Schwarzwert sind ebenfalls gut.

Den STW60 in 50" gibt es bei Amazon für 1040 € und von Pana 100 € zurück.
n1c0
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Dez 2013, 15:30
Ja leider

Ich bekomme einfach nichts über 47 Zoll in meine Schrankwand und da quasi von Freitags bis Sonntags durchgehend SKY Bundesliga läuft ist das Einbrennen der Logos / Ergebnisse vorprogrammiert... und auch die neuen Pana Plasmas sind leider immer noch anfällig.
n90429
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Dez 2013, 16:16
würde den samsung nehmen, da dieser am günstigsten ist. nach 2 jahren ist eh die garantie rum und elektronik nahezu wertlos.
perfekt ist eh keiner und die 3 liegen gleich auf - lass einfach den preis entscheiden und genieße die last, die danach abfällt. freu mich auch schon drauf, endlich keine foren und preisvergleiche mehr durchzulesen.
n1c0
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 05. Dez 2013, 21:43
Naja n90429, so kann man das nun wirklich nicht sehen. Man muss eben Kompromisse eingehen. Aber vergleichen kann man die drei eh nicht, der Sony HX755 und der Samsung F6500 nutzen ein VA Panel und der Pansonic eben ein IPS, das sind zwei paar Schuhe...

Der Panasonic TX-L47ETW60 wird hier Mitte nächster Woche eintrudeln und dann von mir auf Herz und Nieren getestet. Ich bin gespannt...
Hardrock82
Inventar
#13 erstellt: 05. Dez 2013, 21:57
Ich hätte (wenn Neuware) den Sony HX755 genommen.
n1c0
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 05. Dez 2013, 21:58
Der wird, sofern der Panasonic meinen Test nicht besteht, als nächstes bestellt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KDL-46HX755 vs. LG 47LM660S
Lamarso am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  2 Beiträge
Sony "KDL-47W807A" oder "KDL-46HX755"
Anna3.0 am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  3 Beiträge
LG 47LM620S vs Samsung UE46ES6300 vs Sony KDL-46HX755
Lord-D0 am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  4 Beiträge
Philips 47PFL7606K oder Sony KDL-46HX755
aynali07 am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  4 Beiträge
Samsung UE46F6270 oder Sony KDL-46HX755
n90429 am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  4 Beiträge
Nachfolger für Sony Bravia KDL-46HX755
lesch1706 am 20.02.2021  –  Letzte Antwort am 20.02.2021  –  6 Beiträge
Kaufberatung KDL-50W805, KDL-47W805A, W905 oder inen anderen
DJDAKI am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2015  –  54 Beiträge
Sony KDL-46W5500 vs. Sony KDL-46Z4500
TobyD am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  4 Beiträge
Sony KDL-65W855 vs. Sony KDL-65W955
Dr.Schnaggels am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 04.08.2014  –  8 Beiträge
Philips 32PFL7404 vs. Sony KDL-32E4000 vs. Sony KDL-32V5500
crush-9 am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedP-123
  • Gesamtzahl an Themen1.496.501
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.640

Hersteller in diesem Thread Widget schließen