Kaufberatung LED TV 46-50" unter 1000€

+A -A
Autor
Beitrag
TheFlex1
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2014, 22:30
Hallo Forengemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem neuen TV da der alte Philips doch etwas in die Jahre gekommen ist. Meine groben Anforderungen sind:
- gute Bildqualität (bei gegebenem Preis kleiner 1000€)
- passives 3D
- möglichst 100Hz nativ
- sollte Filme und Fotos aus dem Netzwerk (Synology NAS) abspielen können
- Betrieb mit einem Denon AVR X1000

Mit denen und einer Runde im hiesigen MM habe ich mal ein paar Favoriten ausgesucht, bin nun aber überfordert - vor allem weil ich die Unterschiede der Bildqualität im MM bei den Verhältnissen nicht wirklich ausmachen konnte.

- LG 47LA7408 (Clouding Probleme?)
- LG 50LA6608 (größeres Bild, schlechtere Quali??)
- Philips 47 PFL 7008K (angeblich langsame Software)
- Sony 47 W805A
- Panasonic 50ETW60 (gar keine Erfahrungen mit der Marke)

Tja, bei allem weiteren bin ich überfragt. Von LG hört man ja immer, sie wären super was Preis/Leistung angeht... Stimmt trotzdem die Bildqualität? Bekannte haben einen alten LM620s und subjektiv gefällt mir die Qualität dort außer bei Fußballspielen.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Grüße, TheFlex1
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 22. Jan 2014, 10:00
Mit Sony liegst du eigentlich selten verkehrt.

Bei Philips gibt es hier Berichte, dass häufig die TVs Softwareprobleme und lahme Menüs haben sollen.


LG hat ein gutes P/L Verhältnis.
Die sind oft in Verbrauchermärkten wie real! anzutreffen, also dort, wo auch das Prekariat einkauft...

Deswegen ist LG aber nicht schlecht.

Kenne auch jemanden, der einen neueren LG hat, der ist damit zufrieden.


[Beitrag von Opiumbauer am 22. Jan 2014, 10:01 bearbeitet]
DerKai26
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jan 2014, 10:05
Wenn du einen externen Receiver benutzt kannst du die Softwareprobleme ja vernachlässigen beim Philips ... der macht glaube ich in 2D und 3D mit das beste Bild ....auch mein Favorit mit dem Sony zusammen
BeSoccer
Neuling
#4 erstellt: 22. Jan 2014, 11:12
Hallo TheFlex1,

ich selber kann den Pana ETW60 50'' nur empfehlen. Das Bild ist für uns herausragend. Komme vom Pana Plasma (für die Kritiker, ich/wir schauen nicht im dunkeln).
Er hat passives 3d. Getestet und für gut befunden.
Die 100 Hz werden erfüllt.
Ebenfalls setze ich ein Synology DS213 ein und das funktioniert fehlerfrei. Dort habe ich die Medienserverfunktion eingeschaltet. Das Ganze läuft im Gigabit LAN. Bisher habe ich keine Probleme damit gehabt. Bilder, Musik und Filme. Das Display kann man separat abschalten beim Musik hören.
AV Receiver und Pana TV klappt auch wunderbar. ARC Funktion macht keine Probleme.

In diesem Sinne eine klare EMpfehlung zum Pana.

Mein Schwager hat den Sony 805 Modell zu Hause und hat mit eindeutigen Cloudings zu kämpfen. Allerdings scheint sowasauch beim Pana vorukommen ebensop wie bei allen anderen Modellen. Bruder Samsung 6500 extremes Clouding. Fernseher schon mehrfach umgetauscht.

Eine Anmerkung noch. Fussball kann man auf dem Pana super schauen.

Viele Grüße
BeSoccer
TheFlex1
Neuling
#5 erstellt: 22. Jan 2014, 17:35
Vielen Dank schonmal für die Tipps. Es kommt bei mir zwar langsam etwas Licht ins dunkel, allerdings bin ich einer Entscheidung noch nicht wirklich näher gekommen, da ja quasi jeder Vorschlag von einem Empfohlen wurde

Kennt jemand vielleicht die Unterschiede der Modelle in Hinsicht der Bildqualität? Gibt es ggf. gute Tests? Im Internet finde ich da leider eher wenig geeignetes.

Vielleicht auch noch interessant: Das Wohnzimmer ist eher hell, hat also viele Fenster. Zudem spiele ich manchmal Pro Evo (über ein Notebook) das vielleicht noch passabel aussehen sollte. Auch wenn ich denke, dass dafür der Input Lag nur eine untergeordnete Rolle spielen sollte. (Sony hat da ja angeblich immer gute...)

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Sony das Gewicht vor allem auf Ton und Input Lag legt, LG auf Optik und das Smart TV, Philips auf das Ambilight und Panasonic kann ich schwer einschätzen
BeSoccer
Neuling
#6 erstellt: 23. Jan 2014, 09:16
Hallo.

Klar bekommst du eine Empfehlung, wenn ich dem Fernseher ausserordentlich zufrieden bin.
Unser Wohnzimmer ist ebenfalls sehr hell. 7m Schiebetür und weitere Fenster. Der Pana bekommt es ohne Verdunklung hin das Bild so darzustellen, dass ich schauen kann. Der "Helligkeitssensor" ist dabei eingeschaltet.

Zum zocken kann ichnur sagen, FIFA 14 macht echt Spass auf dem Gerät und von Input Lag merke ich gar nicht. Ich habe noch nicht mal auf Game Mode gestellt. Weder beim Fußball zocken noch beim Fußball schauen konnte ich Bewegungsunschärfen feststellen.

Zum Ton sage ich nur eins. Es gibt keinen Flachbildfernseher der ohne Hilfsmittel einen vernünftigen Ton rüberbringt. Wobei du eine AV Receiver erwähnt hast und ich mich da Frage wofür man Fernsehton brauch?!
Mein Receiver startet mit dem Fernseher und schaltet sich mit dem Fernseher ab.

Vergleiche kann ich nur wie bereits oben genannt treffen.

Ich hoffe das hilft ein Stück weiter.

Gruß
BeSoccer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 46"+ unter 1000?
storm2k am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2011  –  7 Beiträge
46'' LED unter 1000?
jo78 am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  14 Beiträge
Kaufberatung 46" TV (LED 1000?)
corza am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  17 Beiträge
Kaufberatung 46" LED bis 1000?
Slid0r am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung 46" LED TV
Blancovegas am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung 46" - 50" TV
lucio131 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  5 Beiträge
Kaufberatung 50" Fernseher unter 1000?
Alistair am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  2 Beiträge
TV Kaufberatung 46" - 50" 900 - 1000?
Patrick-IS am 29.06.2014  –  Letzte Antwort am 16.07.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung 46" LED TV
Fronteiche am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  39 Beiträge
Kaufberatung LED-TV "46"
Trippeldarter am 21.11.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.342 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedtoolapcblack
  • Gesamtzahl an Themen1.456.001
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.699.515

Hersteller in diesem Thread Widget schließen