46"-50" TV für SD Material

+A -A
Autor
Beitrag
Von_nichts_ne_Ahnung...
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Aug 2014, 22:50
Hallo zusammen!

Ich brauche einen TV mit dem ich zu 90% SD-Material schaue. Meistens normales SD TV und teilweise Spiele ich auch eher schlechtes Material vom PC zu. Die restlichen 10% sind DFB-Fußball von ARD/ZDF.

Bin bis zuletzt von einem Samsung UE46ES8090 verwöhnt worden, aber der zieht demnächst leider aus. Aber daher weiß ich, dass es auch gerne ein TV mit spiegelnder Front sein darf, das war gar kein Problem.

Auf integrierte Kamera, 3D und den ganzen Smart-Kram lege ich gar keinen Wert. Brauche auch kein UHD 4K.

Also:
Größe: 46" bis 50"
90% SD Material
10% HD Fußball
Preis bis maximal 700€

Das allerwichtigste ist mir, dass schlechtes Bild gut aufbereitet wird! Gibt es da bestimmte Hersteller oder Modelle die auf diesem Gebiet besonders gut sind? Was das anging war ich mit dem Samsung Es8090 total zufrieden! Aber der hat auch mehr als das doppelte gekostet..

Vielen Dank fürs lesen!

EDIT: Bitte kein Plasma.


[Beitrag von Von_nichts_ne_Ahnung... am 16. Aug 2014, 22:58 bearbeitet]
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 17. Aug 2014, 06:35
Da würd ich zu nem Sony raten (6er oder 7er-Serie), die haben seit Jahren die beste Bildaufbereitung im Programm. Ansonsten sollte aber Eines klar sein: Schau dir an, was ein 46er 8090 gekostet hat und vergleiche den Betrag mit deinem Budget....also: Nicht zu viel erwarten.


[Beitrag von eraser4400 am 17. Aug 2014, 06:35 bearbeitet]
Von_nichts_ne_Ahnung...
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Aug 2014, 12:25
Danke erstmal!

Ja, da werde ich auch nicht zu viel erwarten. Hatte auch überlegt den ES8090 nochmal zu kaufen, aber neu liegt der immer noch über 1000€ und gebraucht kaufe ich solche Sachen lieber nicht.

In meinem Preisrahmen finde ich von Sony dann nur:
-Sony BRAVIA KDL-50W656 ca 700€
-Sony BRAVIA KDL-48W605 ca 600€

Ist da wirklich nur die Größe unterschiedlich oder sich die auch technisch unterschiedlich?

---------------------
EDIT: Lassen wir doch den Samsung raus.. Der Unterschied zwischen den beiden Sonys interessiert mich dann nur noch. Ist es die nur die Größe?


[Beitrag von Von_nichts_ne_Ahnung... am 17. Aug 2014, 13:29 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Aug 2014, 14:53
Es hat schon Aktionen gegeben, da gab es den 50W705B für 699€. Dann hat man wenigstens einstellbares Motionflow an Bord.
SD Darstellung ist sowieso bei allen Sony mit X-Reality Pro besser als bei Samsung 6.
Von_nichts_ne_Ahnung...
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Aug 2014, 15:15
Motionflow haben die beiden die ich gepostet habe auch.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Aug 2014, 16:10
Ja, ich habe aber geschrieben "einstellbares"....100Hz nativ...deine Auswahl hat das nicht...


[Beitrag von Beipackstrippe am 18. Aug 2014, 16:12 bearbeitet]
Von_nichts_ne_Ahnung...
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Aug 2014, 16:24
Ach so, also ein feature das man nicht haben will? Oder wozu ist das an/ausschalten gut?

Vielen Dank für den Hinweis!
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 18. Aug 2014, 16:53
80% der Optimierer kann man meist vergessen. Auf die smoothere Bewegung beim alltäglichen TV-Betrieb oder die schärfere Aktion beim Fußball achte ich schon. Darum würde ich beim Haupt-TV nicht auf IFC niedrig/mittel (Panasonic) oder Motionflow Weich/Standard (Sony) verzichten wollen. Bei einem Schlafzimmer/Zweit-TV ist es auch mit 50Hz+Optimierung sehr i.O.. Muss man aber selber für sich entdecken und dann entscheiden.
Von_nichts_ne_Ahnung...
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Okt 2014, 17:34
Danke an alle!

Der Sony 705 war/ist mir etwas zu teuer. Habe daher jetzt den Sony KDL-48W605 in Saturns Ausverkauf bei ebay für 550€ bekommen.
Von_nichts_ne_Ahnung...
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Okt 2014, 18:33
Habe nun den Sony kdl48w605 hier. Es ist ein meilenweiter Unterschied zwischen unserem Samsung 46es8090 und dem Sony. Bei dem dreifachen Preis kann man das allerdings auch erwarten.

HD ist bei dem Sony super, SD ist je nach Kanal grausam bis gerade noch guckbar. Da werde ich wohl monatlich 10€ investieren müssen, damit ich alles in HD habe. Um den Preisunterschied rauszuholen, kann ich aber 9,5 Jahre HD bezahlen und dann habe ich gleichviel Geld ausgegeben. Wenn der Sony bis dahin hält, ist alles in Ordnung.

Viele Grüße und vielen Dank nochmals!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50 Zoll für viel SD-Material gesucht
Siebert78 am 24.08.2016  –  Letzte Antwort am 25.08.2016  –  11 Beiträge
Kaufberatung für 46" - 50" inkl. SD Reiceiver
YuriOrlov am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  8 Beiträge
Suche 46-50" TV
herwet am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  5 Beiträge
TV mit 46 oder 50 Zoll mit bester SD Darstellung?
_Andreas_ am 09.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  36 Beiträge
Tv, 47 für sd Material. Von MM
Serano am 15.07.2015  –  Letzte Antwort am 19.07.2015  –  35 Beiträge
Kaufberatung 46 - 50"
hijacker4tune am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 14.11.2010  –  14 Beiträge
TV fürs Gaming 46-50" ca. 600?
Goingdown am 16.07.2014  –  Letzte Antwort am 17.07.2014  –  5 Beiträge
46-50" TV - bis ~ 850?
Intercore am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  18 Beiträge
Neuer TV 46-50 Zoll
DaniC am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  2 Beiträge
Suche TV 46"-50"
Andi_88 am 24.02.2010  –  Letzte Antwort am 24.02.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedNephosl
  • Gesamtzahl an Themen1.456.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.701.288

Hersteller in diesem Thread Widget schließen