Samsung UE65HU7200 oder UE65H8090 ? Oder was ganz anderes?

+A -A
Autor
Beitrag
Ole*deluxe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Okt 2014, 21:49
Hallo Liebe Forums-Gemeinde!

Da unser 4 Jahre alter Samsung PS50C6970 sich dazu entschlossen hat zwischendrin mal zu flackern und grüne Striche zu entwickeln, soll nun mal was neues an die Wand. Fest steht dass es auch mit den geänderten Räumlichkeiten eh ein 65er werden soll.
Eigentlich wollten wir Ende des Jahres uns zu Weihnachten mit dem UE65H8090 selbst beschenken, doch am Wochenende flatterte das Saturn Blättchen mit einem Angebot für den UE65HU7200 ins Haus.

Beide TVs sollen somit um die 2000€ Kosten. Beim UHD Gerät ist noch ein Filmpaket dabei.

Die Frage ist nun, ob es unbedingt UHD sein muss, oder ob es das 8000er Gerät sein muss.

Hier mal die Rahmenbedingungen:

Budget = ~2000€
Sitzabstand ca. 3,5 - 5m
Nutzung:
TV HD = 30% Serien/ 30% Filme/ 10% Doku
TV SD = 15% Serien/Filme/Doku
Bluray = 5%
Streamingdienste = 10%

Bauform = Stylisch 😄 ... Wird auf jeden Fall wieder an der Wand hängen. (Wobei ich das bei den curved noch nicht gesehen habe)

So ein curved reizt mich schon! Und Samsung waren wir bei den letzten beiden Geräten auch sehr zufrieden, wenn man vom aktuellen defekt mal absieht.
Zeitlich sind wir auch nicht unter Zwang, nur gibt es eben diese Woche beim Saturn besagtes Angebot.

Also was meinen die Profis? Oder sind wir mit unserem Nutzungs-Profil auf dem völlig falschen Dampfer?

Mit freundlichen Grüssen,
Sven
danyo77
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2014, 19:16
So - dann mal wieder das hier: https://www.avforums...distance-guide.10704 UHD-worth-it bei 3,5m -> 90'' Bei 5m kannst Du Dir nen HD-ready-TV kaufen

Curved -> Macht Sinn, wenn damit Dein nahezu komplettes Sichtfeld abgedeckt ist. Kannst Du ja ausrechnen, wird bei 3,5m nicht passieren, damit ist der Effekt, dass der Bildschirm größer wird, nicht nur weg, sondern umgedreht.

Ich würde also eher zu nem flachen Full-HD-TV raten, wenn es bei dem Abstand bleibt. Sonst steckt Ihr Geld in Dinge, die Ihr nicht nutzt und die das Bild sogar schlechter machen... Für 2000,- seit Ihr bei Full-HD halt in der Spitzenklasse, nicht wie bei UHD in der Einstiegsklasse...

Schaut Ihr im Dunklen oder ist da noch ne Stehlampe oder ähnliches? Schaut Ihr frontal oder auch mal von der Seite? Kein Sport?
Ole*deluxe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Nov 2014, 01:08
Hi,
kann mir keiner weiterhelfen?
Habe mir im örtlichen Saturn Markt mal den TV angeschaut, doch von Beratung konnte hier leider keine Rede sein :-(

MfG Sven
danyo77
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2014, 01:21
Wat? Hatte ich wieder mal nicht an das Klebetöpfchen gefasst und war noch unsichtbar? Sorry - dachte, ich hätte schon ein paar Fragen zur Klärung gestellt...


[Beitrag von danyo77 am 26. Nov 2014, 01:21 bearbeitet]
voller75
Stammgast
#5 erstellt: 26. Nov 2014, 01:24
Er hatte doch alle Fragen beantwortet....wir konnten es nur nicht lesen....weil nix da stand

Aber lass ihn mal..vieleicht mag er ja noch was fragen
Ole*deluxe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Nov 2014, 02:37
ich hab das echt nicht gesehen, dass da eine Antwort war... Fragt mich nicht warum ?!?!?

Shame on me

//edit:

Hier meine Antworten zu deinen Fragen:

-kein Sport.
- 50% im Dunkeln, indirektes Licht im Rücken
- zu 80% frontal, die restlichen 20% sind von einer seitlichen Couch, wenn mal Besuch da ist.

Toll beim h8000 fand ich die 2 triple Tuner. Gibt's da auch was in flach?

Wenns weniger wie 2000 Euro sind, wäre das auch toll

Mit freundlichen Grüssen,
Sven


[Beitrag von Ole*deluxe am 26. Nov 2014, 02:42 bearbeitet]
Brodka
Inventar
#7 erstellt: 26. Nov 2014, 08:19
dann schau Dir mal diesen Samsung an
voller75
Stammgast
#8 erstellt: 26. Nov 2014, 21:43
Schlechtes Beispiel...
Wenn der TE schon auf einen 65" geschielt hatte, brauchst du ihm nicht
mit einem 55" kommen.

Für 1700-1900€ incl. einem "weiterverkaufsfähigem" S5mini on top gibts
den
60H7090
Ole*deluxe
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Nov 2014, 22:48
Also es muss nicht zwingend ein Samsung sein.

z.B. habe ich den Sony KDL-65W955B für 1500 gefunden. Hier stört nur diese Keilform, weil er an die Wand soll.

Taugen denn die SONY Apps etwas?

Wichtiger wäre mir ein Twin-Tuner, doch das habe ich bis dato nur beim UE65H8090 gefunden :-/

MfG Sven
danyo77
Inventar
#10 erstellt: 26. Nov 2014, 22:57
Der Sony 65X8505B hat nen Twin Tuner. Ist wieder 4K, dazu ist der Abstand wieder zu groß und SD macht keinen Sinn.

Sony-Apps? Sind ja zumeist Fremdanbieter-Apps und die sind halt, wie sie sind. Also auch nicht wesentlich anders als auf anderen TVs. Streamingdienste laufen soweit, ich nutze sonst NBA Game Time, paar Mediatheken, Netflix, Amazon Prime, Youtube...das Übliche halt.

Andere Modelle in 60-65'' hab ich hier gerade gelistet: http://www.hifi-foru...d=49576&postID=10#10
Ole*deluxe
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 26. Nov 2014, 23:14
Also der 8505 ist schon ne ganze ecke teurer für Features, die wir ja eigentlich nicht benötigen (4k).
Mit Apps meinte ich auch (fälschlicherweise) die Integration ins Heimnetz, DLNA und so weiter.

MfG Sven
danyo77
Inventar
#12 erstellt: 26. Nov 2014, 23:38
Jo, war laut gedacht. Wie gesagt: macht keinen Sinn, aber nennen wollt ich ihn schon zu den anderen Modellen. Du hast dann die Auswahl. Und das musst Du Dir dann eh mal ansehen, drüber lesen reicht da wohl nicht

DLNA, streamen vom NAS etc. funktioniert bei den großen Marken in dieser Klasse allgemein relativ gut. Sony hat davon wahrscheinlich noch die komplizierteste Oberfläche, aber laufen tuts genauso wie bei den anderen auch. Ich nutze es ehrlich gesagt relativ wenig. Gestreamt wird bei mir über AppleTV und Musik lauft per Airplay über meinen Denon AVR...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
samsung ue65h6470 oder ue65hu7200
LassKrachen am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.12.2014  –  7 Beiträge
Sony KDL-60W855 oder Samsung UE65H8000 (UE65H8090) ?
voll_porno am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.03.2015  –  9 Beiträge
Samsung oder LG? Oder ganz was anderes?
Meister_Petz am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2009  –  2 Beiträge
Was haltet ihr vom Samsung UE65H8090
AlBundy33 am 09.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  6 Beiträge
LG / Samsung / Oder was ganz anderes kaufen?
tommy_86 am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  7 Beiträge
Samsung UE46F6500 oder was anderes?
Bastikirsche am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  6 Beiträge
Welcher ist besser Samsung ue65hu7200 oder Samsung ue60h7090?
berndlickt am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  3 Beiträge
Samsung UE65HU7200, Samsung UE65H8000(8090), Sony KDL-65W955B oder LG60UF8509
hotornot1986 am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  8 Beiträge
Samsung UE65H8090 vs Panasonic TX-P65VTW60
Hase22 am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 08.09.2014  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Samsung LE46A859 oder LE46A956 oder doch was ganz anderes?
kasi99 am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSachsthomas
  • Gesamtzahl an Themen1.417.496
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.534

Hersteller in diesem Thread Widget schließen