Kaufberatung TV ab 48 Zoll

+A -A
Autor
Beitrag
dontcallmehans
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Apr 2015, 05:01
Hallo liebes Forum,

Bin auf der Suche nach einem neuen Fernseher,da mein jetziger schlichtweg zu klein geworden ist
Haupteinsatzgebiet wären Netflix, Fußball und Xbox One.
Da ich eben viel Fußball schaue und Fifa spiele, sollte der Tv mit schnellen Bildwechsel klarkommen und nicht schlieren (hab das bei nem Kumpel gesehen, dessen Samsung LED genau dieses Problem hat).

Sitzabstand sind knappe 3m und ich brauche eigentlich keinen Schnickschnack wie 3d, 4k oder die besten Lautsprecher.

Habe bereits länger mit dem Gedanken gespielt den Sony KDL 50w805b zu kaufen, da der eben meine Kriterien gut erfüllen sollte.
Bin heute allerdings auf folgendes Angebot gestoßen:

LG 49UB830V 123 cm (49 Zoll) Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher (Ultra HD, 900Hz UCI, DVB-T/C/S, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV)

Den gäbe es jetzt für 800€. Nun brauche ich kein 4k, könnte aber doch ne gute Investition sein oder? 900 Hz interpoliert sollte auch gut mit Fußball und dergleichen klarkommen oder?

Freu mich über jeden Tipp von euch!
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Apr 2015, 05:57
4k bringt in der Größe bei dem Abstand nichts und die bessere Motion beim Fußball sowie den besseren Schwarzwert bei Filmen bietet der 50W705B oder 805B.
Obendrein ist der Input-Lag bei Sony genial, der des LG eher mäßig bis schwach.
dontcallmehans
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Apr 2015, 05:37
Gibts irgendeine kostengünstigere Alternative zum Sony für meinen Gebrauch? Der ist halt schon nochmal ein Eck teurer als vergleichbare Samsung Modelle...
Hardrock82
Inventar
#4 erstellt: 24. Apr 2015, 08:02
Im Mittelklasse Full HD Bereich wirst du ausser
vielleicht einen Samsung 55" H6600
oder Panasonic 55" ASM 655
(u.U besser ausgeleuchtet Version
vom ASW654 online von MM/Saturn)
nicht "gleichwertig" gutes wohl finden.

Phillips (7509) haben zwar ein gutes Bewegtbild,
dafür muss man hoffen,
das die Software einen nicht ärgert,
Inputlag ist meist genau so hoch wie bei Samsung Modellen.

Man könnte sich zwar zu dem Fernseher noch einen guten HD Receiver kaufen,
worüber man die Programme wechselt
und gegenenfalls Maxdome und co. konsumiert
(da die Steuerung wohl auch flüssiger sein könnte) aber die Frage ist,
möchte man noch ein zusätzliches Gerät rumstehen haben.

Zum Thema Schlieren beim Kumpel,
frag ihn mal ob er keine gekünzelten / Soap Opera Effekt Bilder mag
und daher Motion Plur (ältere Modelle)
oder "Optimal Kontrast" Einstellung, auf aus hat.

Den dadurch fällt halt dieses Problem auf,
früher wahr es aber so, das dieses Ärgernis nur teilweise bekämpft werden konnte.

Heute wird bei Samsung die Motion Plus Einstellung dafür verwendet,
weniger Ruckler in 24p Filmen (BD) zu erzeugen
und der Optimal Kontrast (schwarze Bilder werden zum normalen TV Bild zugefügt) versucht das Geschliere auszumerzen.

Wobei man früher wie heute darauf achten sollte, das sie Einstellungen nicht zu hoch bei beiden sind,
sonst wird das Bild halt zu 3D mässig,
oder es wird dunkler und fängt an zu flimmern.

Andere Hersteller (u.a Sony) vereinen halt beides in einer Bildverbesserungseinheit
(100hz Motion Plur Reduction und Black Frame Insertion)
da muss man dann halt einen "Zwischenweg" für sich finden.


[Beitrag von Hardrock82 am 24. Apr 2015, 08:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV Kaufberatung ab 48 Zoll
Shareef am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  12 Beiträge
Kaufberatung ab 48 Zoll
curry1992 am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung TV ab 48"
nOfEaR1311 am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.01.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung TV 48-55 Zoll
chrisklp am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  12 Beiträge
Kaufberatung 48-50 Zoll
eko2013 am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  18 Beiträge
Kaufberatung TV 42-48 Zoll
xInsomniax am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 31.10.2015  –  4 Beiträge
TV Kaufberatung 48-50 Zoll
chinook99 am 25.03.2016  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  10 Beiträge
Kaufberatung 48-52 Zoll TV
Homer1111 am 17.10.2020  –  Letzte Antwort am 23.10.2020  –  3 Beiträge
Kaufberatung Fernseher 48/50 Zoll unter 600?
DoctorWho13 am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung Philips 48-50 Zoll
Schmelle29 am 24.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.12.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.878 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPerfektionist98
  • Gesamtzahl an Themen1.493.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.386.088

Hersteller in diesem Thread Widget schließen