Kaufberatung TV 42-48 Zoll

+A -A
Autor
Beitrag
xInsomniax
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Okt 2015, 11:07
Hallo,

ich habe mich endlich durchgerungen einen neunen Fernseher anzuschaffen.

Wir schauen TV über Unitymedia Kabel. Gucken hin und wieder eine DVD/Blue Ray. Als externe Festplatte habe ich eine 2,5 Zoll von WD. Blue Ray Player ist ein Philips 7700. AV Receiver ein Yamaha RX-V 475.

Folgendes ist mir wichtig:

USB Recording - und die Möglichkeit z.B. ARD zugucken, aber Pro 7 aufzunehmen, also Twin Tuner

Größe: 42-48 Zoll; wobei ich lieber einen etwas kleineren, aber dafür besser ausgestatteten Fernseher nehmen würde.

Budget: um die 1000€

Was könnt Ihr empfehlen?
Hardrock82
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2015, 20:24
Für 1000€ + Twin Tuner kriegst du derzeit nur Software verbugte Ultra HD LCDs von Sony (43/49" X8305 ohne 3D/USB Recording)
od. Phillips (49" 7709).

Mein Tipp wäre einen Sony 48" W705C Full HD noch zu kaufen (ca. 550€)
der hat noch das etwas trãge,
aber bessere OS
und dazu einen guten Panasonic 745/845 BD Recorder.

Letztere sorgt dann auch für die bessere Menübedienung und regelt die 3D Unterstützung.

Den Phillips BD Player könnteste dann per Ebay in Rente schicken.

Oder du sparst halt noch 500€ und kaufst dir dann einen Panasonic cxw704/754 UHD LCD.
Wobei nur der 754 das 3D Bild mit 1080p darstellt.
(Und behällst natürlich den Phillips.)

Gruss
xInsomniax
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Okt 2015, 22:07
Danke erstmal.

Also muss ich für meine Wünsche noch was draufpacken.

Lt. einer Amazon Rezension soll es bei dem Panasonic 704 nicht möglich sein, ein Programm zu gucken und ein anderes aufzunehmen. Das hält mich erstmal ab. An den Panasonic 754 habe ich auch schon gedacht. Vielleicht purzeln die Preise zu Weihnachten noch, oder es gibt wieder sowas in Richtung Abwrackprämie.
Hardrock82
Inventar
#4 erstellt: 31. Okt 2015, 11:02
Also das USB Recording Problem kenne ich eigentlich nur bei Sony,
bei Pana soll aber die Timeshift Funktion (jederzeit per Knopfdruck aufnehmen
und bei Bedarf die Pause Taste drücken
und dann vor oder zurück spulen) nicht gegeben sein,
jedenfalls derzeit nicht bei beiden kann man nur hoffen,
das Firmware Updates dies bezüglich kommen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 48-50 Zoll
eko2013 am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  18 Beiträge
Kaufberatung TV ab 48 Zoll
dontcallmehans am 21.04.2015  –  Letzte Antwort am 24.04.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung TV 48-55 Zoll
chrisklp am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  12 Beiträge
TV Kaufberatung 48-50 Zoll
chinook99 am 25.03.2016  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  10 Beiträge
TV Kaufberatung ab 48 Zoll
Shareef am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  12 Beiträge
Kaufberatung 48-52 Zoll TV
Homer1111 am 17.10.2020  –  Letzte Antwort am 23.10.2020  –  3 Beiträge
Kaufberatung ab 48 Zoll
curry1992 am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.09.2015  –  8 Beiträge
Günstiger Fernseher 42-48 Zoll
pusher am 04.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  3 Beiträge
Kaufberarung für 42-48 Zoll
Daverave am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 23.06.2014  –  12 Beiträge
Kaufberatung zu einem TV von 42-48(50) Zoll
Knusperkrokodil am 29.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.06.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedSoundnoob943
  • Gesamtzahl an Themen1.486.019
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.267.626

Hersteller in diesem Thread Widget schließen