Hisense - Gut oder schlecht?

+A -A
Autor
Beitrag
Jeffri
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jun 2015, 12:01
Hat jemand Erfahrung mit diesem Modell?

Er soll nur ein gutes Bild haben fürs Zocken(xbox one bzw. netflixen)

Schaue kein sd material!



http://www.amazon.de...8-4&keywords=Hisense

Nachtrag: um meine Angaben zu vervollständigen.

.) sitze um die 2,6 meter entfernt vom Fernsehen
.) der fernsehen muss nicht smart sein habe einen amazon tv fire stick

Soweit ich sehe hat der Fernsehen echte 100 Hertz. Das klingt doch gut!?

Bitte um eure Meinungen


[Beitrag von Jeffri am 03. Jun 2015, 12:22 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Jun 2015, 16:04
Der soll echte 100Hz haben? Das braucht man 1. zum Zocken nicht und 2. wird der TV dies auch nicht bieten = 50Hz + Backlightoptimierung = 100Hz
Jeffri
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 03. Jun 2015, 16:22
Danke, für die Info.

Wenn ich den Fernsehen vergleichen würde mit LG oder Samsung in der ungefähren gleichen Preiskategorie.
Samsung die 5070 und 5090.

Zu welchen sollte man am ehesten greifen?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Jun 2015, 16:26
Zum Samsung = ist zwar auch ein einfacher 50Hz TV, aber hier kennen wir den Input lag und der ist mit <30ms sehr gut.
Denke, damit machst du nichts verkehrt.
Jeffri
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Jun 2015, 16:30
Verstehe, ich bin so ein kleiner Helligkeitsfanatiker.
Mir kommt es so vor als ob Samsung ziemlich dunkel wäre!? Kann das sein?

Sorry wenn ich dich Nerve.
Ich hab eine alten LG, aus dem Jahr 2008.
Auf dem zocke ich genauso und merke nichts von einem Inputlag.

Ist das ein Phänomen der neueren Generationen?
Hardrock82
Inventar
#6 erstellt: 03. Jun 2015, 18:46
Einfach den Eco Mode am Tage auf aus
und die Kontrast Einstellung auf Bedarf raufsetzen, dann haste genug Licht,
damit auch der Nachtbar mit schauen kann.


Das Phänomen wurde 2008 erforscht und seitdem gibts US/UK Foren die das beäugen.
Bzw. bestimmte Foren die HDTVs testen
und auch die Werte bekannt geben.
Google»play3 forum inputlag
da siehste bei Post 1 ein paar Seiten.

Dann entfindest du halt (selbst ohne Spiel Bild Mode) Bildverzögerungen als nicht störend
das ist doch toll.
Jeffri
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 03. Jun 2015, 19:49
Gilt dieser Eco Modus für das Samsung Modell, Hardrock82?
Hardrock82
Inventar
#8 erstellt: 03. Jun 2015, 20:06
Dat gibts bei allen LCDs (Bild Menü) ist gekoppelt mit der Leuchtdichte.
Nennt dich auch Stromsparmodus.

Daher benutze ich auch zwei Bildeinstellungen am Tage Standart/Eco Mode Ein (bester Kontrast) und Abends ein justierter Bild Modus mit Eco aus. (Pro Mode)

Oder man schaut mit Dynamic Mode (voller Kontrast)
das sind die Leute die kein Gedanken an natürliche Farbgebung hegt.
Jeffri
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 03. Jun 2015, 20:18
Aber ein bestimmter Modus nützt auch nichts wenn der Fernsehen generell schwach ist?

Würdest du zum Hisense greifen?
Hardrock82
Inventar
#10 erstellt: 03. Jun 2015, 20:23

Jeffri (Beitrag #9) schrieb:
Aber ein bestimmter Modus nützt auch nichts wenn der Fernsehen generell schwach ist?

Würdest du zum Hisense greifen?


Ist doch klar das ein UHD LCD (Hinsense) heller strahlen könnte,
hat ja auch mehr/feinere Pixel.

Der Weisswert wird aber trotzdem nicht besser
und liegt je nach ausgeleuchteter Ecke
oder Mitte bei 120cd/m2.
Ergo nicht besser als 2008.

Nein, keine gute ZBB und der Inputlag ist bei den Chinesen höher.
SonyKassettenkaiser
Inventar
#11 erstellt: 03. Jun 2015, 20:25
Also ich würde die Finger vom Hisense lassen. Lieber ein Markenprodukt. Sony, Sumsang o.ä.
Jeffri
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 03. Jun 2015, 20:45
Na gut, dann lasse ich die Finger von Hisense und greife entweder zum Samung UE48H5070 oder zum 5090.
Oder auch der LG 47LB570V.

Ihr habt mich überredet zu einem Markenprodukt. :-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hisense H65MEC5550
dacotobe77 am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 17.11.2016  –  4 Beiträge
Hisense Kaufberatung
quattro1 am 19.09.2016  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  3 Beiträge
Hisense 39" 3D-Fernseher
fRe0 am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  4 Beiträge
Hisense LTDN50K300
Wullet am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  3 Beiträge
Hisense HE58KEC730
Killone am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.09.2016  –  9 Beiträge
Hisense H65M7000
heini123 am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 08.06.2016  –  3 Beiträge
Hisense H65MEC5555
Juggerkraut am 21.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  2 Beiträge
hisense 65u8qf Oder Alternative?
don_jon7592 am 14.11.2020  –  Letzte Antwort am 16.11.2020  –  3 Beiträge
Hisense UHD
gibson020 am 20.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  17 Beiträge
Hisense HE58KEC730
dakapi am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.166 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedYvonne_Pritsch
  • Gesamtzahl an Themen1.492.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.368.723

Hersteller in diesem Thread Widget schließen