Suche neuen Fernseher für großen Sitzabstand und Sport

+A -A
Autor
Beitrag
Freelancer36
Neuling
#1 erstellt: 03. Nov 2015, 23:23
Hallo liebe Forum-Gemeinde,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Fernseher, da wir umgezogen und der 42 Zoll Plasma-Fernseher von Panasonic ist nun etwas zu klein leider.

Ich bin von der Bildqualität her sehr zufrieden und möchte ungefähr in der gleichen Liga bleiben. Wir sitzen jetzt derzeit ungefähr fünf Meter frontal vor dem TV. Ich denke, da sollten es schon mindestens 55 Zoll sein, oder? Empfangs-Anschlüsse sind egal, da ich einen AV-Receiver anschließen werde.

Es läuft immer HD auf den öffentlichen und Privaten und ich schaue ich gerne Sport, vor allem Fußball. Smart-TV muss nicht sein. 3D wäre ein schönes Gimmick, muss aber auch nicht unbedingt. Wenn mit 3D, dann sollte es passiv sein.

Macht bei dieser Sitzentfernung UHD Sinn?

Ich freue mich auf eure Vorschläge.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Nov 2015, 06:15
Um echtes 4k Material aus 5m als solches erkennen, müsste man schon Geschütze >80" oder einen 4k Beamer mit großer Leinwand auffahren.
Nichtsdestotrotz gibt es auch andere Lebens und Raummittelpunkte als Fernseher. Will damit sagen, dass du dir ruhig einen 4k kaufen kannst, den man dann halt zum 2k Gerät degradiert. Aber das machen sowieso auch die meisten Leute, die wesentlich dichter davor sitzen. De facto kommt hinzu, dass es kaum noch ordentliche FHD Geräte gibt.

Du müsstest aber wenigstens mal dein Budget nennen.

3D passiv = da wäre dann im LCD Bereich ein Gerät mit einem IPS Panel. Da kann es u.U. etwas defizitär werden, was zumindest den guten Schwarzwert am Abend betrifft. Gut, die Blickwinkeleigenschaften sind zumindest ähnlich dem Plasma, aber das braucht ihr ja eigentlich nicht.
Freelancer36
Neuling
#3 erstellt: 04. Nov 2015, 07:17
Hallo Beipackstrippe,

Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Das Budget hatte ich vergessen. Das sollte so bei um die 1.500 € liegen.

Zum Thema 3D: Wenn ich also, wie du sagst, einen Tod sterben müsste, d. h. Entweder 3D oder besserer Schwarzwert. Dann würde ich lieber den besseren Schwarzwert nehmen.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Nov 2015, 07:33
Wenn dir ein 65'' TV in eurem Raum nicht als zu groß erscheint, dann ist die logische Konsequenz Sony 65W855C.
Was man so am meisten an Meckerei hört, betrifft vor allem die noch unausgereifte Smartsoftware, welche noch nicht alle zugesicherten Eigenschaften funktionstüchtig hat. Soll aber nach und nach per Updates gefixxt werden.

Das Gerät in 65'' hat eine Direct-LED Hintergrundbeleuchtung. Das Alltagsbild und auch bewegungsintensive Sportarten sind absolut in Ordnung. Kann sein, dass es in den Eckbereichen zu marginalen, unterversorgten Schattierungen kommt = das dürfte aber aus 5m weniger eine Rolle spielen.

Falls du bei 55'' bleiben solltest, dann empfehle ich den Panasonic 55CXW704 mit grundlegend identischen Eigenschaften.
Chris_G
Stammgast
#5 erstellt: 04. Nov 2015, 09:57
Hallo zusammen,

ich würde mich gerne an der Diskussion beteiligen, da ich aktuell einen FHD 46Zoll durch einen UHD 55Zoll ersetzt habe.

Egal ob es Kabel-TV oder BD ist, ist aus 4 Meter Entfernung alles schärfer.
Ich hatte beide TV's mit Burosch-Testbildern eingestellt also nicht übermäßig geschärft. Auch die Fotos meiner Vollformat DSLR sind schärfer.

Kommt es nun daher weil man auf dem größeren Schirm die Details besser erkennt auch wenn es sich um FHD Material handelt, oder ist da UHD nicht ganz "unschuldig"?

Frage deshalb nach, weil wahrscheinlich mein 55er Sony zurückgeht und ich mich neu orientieren muss.

Gruß
Chris


[Beitrag von Chris_G am 04. Nov 2015, 09:58 bearbeitet]
inecro-mani
Inventar
#6 erstellt: 04. Nov 2015, 10:04
Bei bildern -> höhere Auflösung und keine Bewegung ist ein UHD natürlich etwas besser. Warscheinlich ist dein neuer Fernseehr aber insgesamt eine Nummer hochwertiger und hat deshalb ein besseres Bild -> nicht Birnen mit Äpfeln verwechseln

Wenn du normales HD oder SD Fernsehersignal schaust, wirst du "bei gleich teuren Geräten" beim Full HD das bessere Bild haben!

Wenn du natives Material wie Fotos anschaust, hat der UHD dann die Nase vorne (wenn der SItzabstand sehr gering ist), also bei 55" ca 1,5 -2m! Bei größeren Abstaänden sind Backlight usw. wichtiger als Auflösung

Der Pana 704 ist derzeit das super Gerät in der Preisklasse, ausgenommen man findet örtliche oder andere ANgebote, einfach mal die AUgen offen halten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fernseher für Sport & Filme
Justin am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  4 Beiträge
Suche großen Fernseher // Plasma?
flaveeous am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  22 Beiträge
[Suche] 75" Fernseher für Sport & Konsole
zxcd am 02.01.2020  –  Letzte Antwort am 02.01.2020  –  3 Beiträge
Suche Großen Fernseher
king4999 am 01.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  11 Beiträge
Suche großen TV für großen hellen Raum
shakesbier- am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  2 Beiträge
Suche Fernseher für Film, Sport und TV
Bobby_GTI am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  2 Beiträge
46/47" TV für Sport, Gaming
Giddimani am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  5 Beiträge
Suche großen 3D fähigen Fernseher
agent00i am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  5 Beiträge
Neuer TV 40-46" (überfordert mit der großen Auswahl)
n4p0 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  13 Beiträge
Empfehlung für neuen Fernseher
TheOssi am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.838 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedFLEX04
  • Gesamtzahl an Themen1.486.883
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.282.024

Hersteller in diesem Thread Widget schließen