Kaufberatung LED 55" 4k oder mind. UHD

+A -A
Autor
Beitrag
fire-dragon1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Nov 2015, 19:59
Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem LED Fernseher. Die Vielfalt an Geräten und die Untrasparenz der Hersteller habe mich nun hier zum Forum gebracht.

[u]Meine Anforderungen:[/u]
Bildschirmdiagonale 55"
sollte nach Möglichkeit 4k haben oder zumindest UHD
Time-Shift über USB-Festplatte
opt. Digital-Ausgang (sollte Standard sein)
Preis max 1400€

angeschlossen wird über einen Triple-Tuner Sat-Fernseh
eine PS4
ein DVD/Home Cinema Kombi

Eigentlich stand meine Wahl schon fest, hatte den Samsung UE55JU6850, da ich bereits einen Samsung LED Fernseher im Einsatz habe und damit bisher zufrieden bin, ist ein UE46F6500.
Jedenfalls war ich dann erschrocken als ich in einer Recherche zufällig darüber gestolpert bin, dass die aktuellen Samsung Geräte der 5er und 6er Serie alle nur native 50Hz haben und sich interpoliert mit 400Hz aufwärts schmücken....
Das Ganze wäre aber auch bei anderen Herstellern der Fall (LG, Sony, Panasonic...).

Jedenfalls will ich nicht beim Fußball schauen einen Schweif hinter dem Ball herziehen habe..außerdem will ich auch kein Gerät dass für Clouding bekannt ist....

Nun bin ich jedenfalls auf dem Sony BRAVIA KDL-55W805 hängen geblieben, der ja eigentlich nicht schlecht bewertet ist.
Nun erstmal meine Frage worin unterscheidet sich die Version W805B und W805C außer vom Modelljahr und dem Standfuß?
Welche Hz Zahl haben die Geräte?

Wo mir allerdings ein wenig Angst wird, ist die Software. Zwar bin ich was Smartphone und Tablet angeht totaler Android Fan, jedoch wären die Firmwares wohl derzeit noch nicht wirklich für TV-Betrieb ausgelegt und man liest immer wieder von Problemen. Ist dies mit dem aktuellen Android Update immer noch der Fall oder wurden die Hausaufgaben gemacht? Wie ist die Einschätzung dass sich da das ein oder andere noch bessert?
ist es korrekt dass ich darüber keine Time-Shift-Funktion über ext Festplatte nutzen kann wie beim Samsung?

Welche Alternative gäbe es noch?

Ich weiß es gibt einiges in der Suche, die Hülle an Infos sprengt aber auch die Aufnahmefähigkeit und man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Danke
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2015, 21:37
Welche Hz Zahl haben die Geräte?
>Na welche Hertzzahl genau willst du denn wissen? Die der Bewegtbildoptimierung wird vom Hersteller doch selbst meist angegeben. Die Bildwiederholrate hingegen liegt bei 100hz.
fire-dragon1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Nov 2015, 23:36
Natürlich die tatsächliche also die Bildwiederholrate.
Dachte der samsung aus der 6er Serie hätte auch nur 50Hz?
fire-dragon1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Nov 2015, 22:57
Da es dazu offenbar zwiegespaltene Aussagen gibt...
Kann ich mit der aktuellen Android Version des Sony Bravia kdl-w805c die USB-Recording bzw Time-Shift Funktion via Festplatte nutzen oder steht das noch in den Sternen der zukünftigen Updates?
Wie zuverlässig ist der TV mit dem neusten Update wirklich?

Weiterhin würde für mich evtl noch Dr Panasonic tx-55cxw704 in Frage kommen. Worin unterscheidet sich dieser im wesentlichen zum großen Bruder cxw804?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 25. Nov 2015, 06:02
Der 804 hat eine etwas aufwendigere HGB mit mehr Dimming-Zonen, eine bessere Bewegtbildoptimierung, alle Tuner doppelt, bessere Bildschirm/Smartfunktionen, ist IP Server,...und nicht zuletzt als wichtigstes Feature hat er den 4k Masterprozessor des AXW904.

Time Shift kommt als Update im Winter.
fire-dragon1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 29. Nov 2015, 20:49
Habe mich mittlerweile auf die folgende Sony Modelle festgelegt...
KD-55x8505C
KD-55x8508C
KD-55x8509C
...das einzigste Manko sehe ich derzeit in der nicht ausgereiften Software die momentan kein Time-Shift und Aufnahmefunktion und auch den Twin-Receiver nicht unterstützt, das sind zumindest die Punkte die für mich derzeit unakzeptabel sind. Morgen soll ja am 30.11 das Update für das Android-TV ausgerollt werden, wenn ich zumindes Time-Shift und Aufnahmefunktion nutzen kann würde ich mich für den Kauf entscheiden.

Was ich allerdings nicht ganz genau verstehe, ist worin der Unterschied dieser Sony Modellen sein soll. 100Hz Panels haben diese anscheinend alle, korrekt? Die Funktionen und Austattung soll ebenfalls identisch sein, sowie die Anschussmöglichkeiten
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 29. Nov 2015, 21:19
Gibt doch ein Update zum bevorstehenden Update bzgl. USB Recording. Noch nicht gelesen, dass das Ding wahrscheinlich Richtung Spätwinter verschoben wurde?

Und das ist sicher nicht das einzige Manko.
fire-dragon1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 30. Nov 2015, 12:56
Doch habe ich schon vernommen gestern.
Offiziell nun Ende Februar
Was meinst du mit weiteren Manko außer Software?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 30. Nov 2015, 13:20
Es gab mal Zeiten bei Sony, da hat bei Fernsehern der 8er Region, die einem Anspruch genügen sollten, wenigstens eine partielle Dimmung der Edgeleiste/n gegönnt, so dass man wenigstens vom Versuch des Local Dimmings sprechen konnte.

Einseitiges Edge mit Frame Dimming = Rotstiftlösung!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 4K UHD 48-55"
PoW1706 am 14.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  2 Beiträge
Kaufberatung 55" Fernseher UHD
Dizzard am 06.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  8 Beiträge
55" Kaufberatung - OLED oder LED?
Megaman156 am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  7 Beiträge
Kaufberatung UHD TV 55"
Sebasch am 09.10.2018  –  Letzte Antwort am 11.10.2018  –  9 Beiträge
Kaufberatung UHD 55-65 Zoll
cobra82 am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 14.06.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung mind. 55", Sony/Sammy/Pana, welchen?
sneps am 08.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung 55" UHD
WeissnixKannnix am 22.12.2017  –  Letzte Antwort am 24.12.2017  –  6 Beiträge
Kaufberatung 55 Zoll UHD
wuselant am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 14.10.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung TV UHD 55"
g0ddi3 am 09.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  12 Beiträge
TV- Kaufberatung 55" - UHD
Björn1979 am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.069 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBesira_Sulejmani
  • Gesamtzahl an Themen1.461.039
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.785.155

Hersteller in diesem Thread Widget schließen