65" UHD TV Beratung

+A -A
Autor
Beitrag
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Nov 2015, 10:48
Huhu,
ich lese hier schon länger leise mit und es gibt auch schon Beiträge zu diesem Thema. Dennoch werde ich nicht richtig schlau.
Momentan habe ich einen Philips 42" TV (Full HD led).
Nach einem Hauskauf und dem neuen Wohnzimmer beträgt die Distanz zwischen Sofa und TV ca 4,5m.
Möchte einen 65" UHD TV kaufen.

Was ist mir wichtig
-gutes Bild/ gutes Upscaling
-wir schauen meistens BlueRays oder DVDs, die noch nicht durch Blues ersetzt wurden
-oder über online Mediatheken
-es wird mit einer Xbox one gespielt (auch online)
-ab und an sd TV über Satellit, wobei mit dem neuen TV wohl eine HD+ Karte angeschafft wird.

Unwichtig ist:
-3D
-Sound, da der TV an einem 5.1 Receiver hängt.
-Übermäßig viele Anschlüsse, da alles am Receiver angeschlossen wird

Haben uns in verschiedenen Märkten schon einige angesehen.
Unsere Favoriten waren:
Sony KD 65 X 9005 CBAEP
LG 65 UF 9509

Wobei wir eher zu dem Sony tendieren würden. Habe aber gelesen, dass viele dieser Serie hellere Ecken haben.

Gibt es einen TV in dieser Preiskategorie (3000€), den ihr eher empfehlen würdet? Oder ist unsere Auswahl "okay".

Liebe Grüße
Lu
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Nov 2015, 11:15
Du hast dir da zwei ultradünne Kandidaten mit IPS und Edge HGB ausgesucht.
Hat das design- und oder blickwinkeltechnische Gründe?
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Nov 2015, 11:24
Das ist Zufall. Sind durch die Läden gestiefelt und haben uns jeweils 4K, 1080, und SD Material zeigen lassen. Die beiden haben uns am Besten vom Bild her gefallen.
Da der TV an der Wand montiert werden soll, ist das dünne recht angenehm. Aber kein Kaufkriterium.
Das Design spielt weniger eine Rolle, wobei ein dicker Rahmen jetzt auch nicht gerade sein müsste.


[Beitrag von Ohrenschmerz_ am 24. Nov 2015, 11:25 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Nov 2015, 11:54
Man sollte aber bedenken, dass am Abend bei wenig Helligkeit der cineastische Eindruck bei IPS deutlicher nachlässt.
Das heißt das Schwarz des Tages wird leicht gräulich-bläulich. Dafür hat man wie gesagt einen guten Seitenblickwinkel auf horizontaler Sitzebenen.
Und ja, beide haben als Hintergrundbeleuchtung Edge = am Abend zu Hause werden ihr an den Rändern und in den Eckbereichen bei dunklen Inhalten garantiert stärker in den Cloudingbereich kommen als z.B. hier =

http://www.thomas-el...c-TX-65CXW804-UHD-TV
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Nov 2015, 12:00
Vielen Dank für die Info! Den werden wir uns mal live ansehen.
Hat der Panasonic irgendwelche Nachteile?
Da wir viel TV bei wenig Licht sehen, denke ich schon, dass der Panasonic mehr Sinn macht wegen der direkten Beleuchtung.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Nov 2015, 12:16
Man muss den engeren Blickwinkel schon anführen, d.h. wenn man jeweils >20°aus der Totalen links/rechts sitzen würde, müsste man schon mit leichten Farbverlusten rechnen.
Ansonsten werkelt im 65er Modell schon eine ordentliche, direkte HGB mit Local Dimming in 32 Zonen. Bei hellen Untergründen kann es zu marginalen, aber kaum erwähnenswerten Abdunkelungen an den äußersten Randbereichen kommen. Aber das ist auch bei anderen Fernsehern so.
Die Software ist gut und schnell, es gibt einen guten Doppeltuner, man kann sogar mit aktivierter Zwischenbildberechnung kaum lagerhöht zocken = d.h. fast schlierenfrei!
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Nov 2015, 12:30
Klingt super. Danke! Werden wir uns auf jeden Fall ansehen!
sascha29683
Stammgast
#8 erstellt: 24. Nov 2015, 14:39
Ich hab den Sony und kann ihn nur weiterempfehlen.
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Nov 2015, 15:48
Danke für die Info. Vielleicht gibt es noch mehr Meinungen und Erfahrungen?
Hardrock82
Inventar
#10 erstellt: 24. Nov 2015, 16:12
Alternative dazu einen günstigen 55" (Sony W805) für normalo TV kaufen
und den Rest lieber in eine gute Motorleinwand und in einen guten 2K Beamer (bsp. Sony HW55) investieren,
dann kommt richtiges Heimkinofeeling auf.

Edit:
Falls man keine 2500€ fürn guten Mittelklasse Beamer locker machen möchte,
gäbe es sogar ne kleine aber feine Alternative,
nähmlich ein kleiner Kurzdistanz Beamer Namens Largo (EU) von der Firma LG für ca. 1400€.


[Beitrag von Hardrock82 am 24. Nov 2015, 16:18 bearbeitet]
sascha29683
Stammgast
#11 erstellt: 24. Nov 2015, 16:27
Da er kein 3d brauch könnte er doch sogar eher den 755C nehmen z.b.
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 24. Nov 2015, 17:02
Einen Beamer wollte ich nicht.
Ohrenschmerz_
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Nov 2015, 21:48
So, TV wurde angesehen und für sehr gut befunden. Danke für den Tipp!
Der Markt mit der großen roten Werbung verkauft ihn mir zum selben Preis, wie der online Händler.
EA-Tec
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 26. Nov 2015, 11:40
Für welchen hast du dich nun entschieden?

Ich hab' mir beide angesehen, und mir hat das Bild des LG noch etwas besser gefallen.
inecro-mani
Inventar
#15 erstellt: 26. Nov 2015, 12:11
y er machts ganz schön spannend
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 26. Nov 2015, 12:29

EA-Tec (Beitrag #14) schrieb:
Für welchen hast du dich nun entschieden?

Ich hab' mir beide angesehen, und mir hat das Bild des LG noch etwas besser gefallen.


Ich wette er meint den 65CXW804. Und spätestens zu Hause sagt der LG dann auf Wiedersehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung 65 Zoll - kein UHD/3D
mon am 02.02.2015  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  4 Beiträge
65 Zoll Beratung
SilverIC3 am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  24 Beiträge
UHD TV Beratung
oliv0r am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  2 Beiträge
65 Zoll UHD Smart TV
Fabio90 am 12.04.2020  –  Letzte Antwort am 12.04.2020  –  2 Beiträge
65 Zoll TV Beratung
Ramstor am 05.08.2017  –  Letzte Antwort am 06.08.2017  –  6 Beiträge
Beratung UHD 50"
snefield am 17.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  2 Beiträge
UHD TV 65"+ gesucht
sheylock am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 02.11.2014  –  11 Beiträge
65" UHD 3D TV
DaywalkerEH am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.07.2015  –  12 Beiträge
Kaufberatung 65"UHD TV
Benboocha am 29.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  13 Beiträge
65" UHD-TV
Iggy80 am 08.04.2016  –  Letzte Antwort am 10.04.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.339 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedxemayz
  • Gesamtzahl an Themen1.492.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.372.206

Hersteller in diesem Thread Widget schließen