TV 55" Budget ca.1000 EURO - 4K nicht so wichtig!

+A -A
Autor
Beitrag
c.melachrinos
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2015, 18:24
Hallo,

ich suche einen Fernseher in einem Budget-rahmen von ungefaehr 1000 EURO.
Er muss 55 Zoll sein, SMART-TV is nicht so wichtig. Werde ihn sowieso an einen MAC-MINI anschliessen ueber HDMI. Mir ist das bewegte Bild wichtig. Das heisst minimal ein 100Hz Panel und eine gute belichtung, kein clouding usw.
Sitzabstand ist ungefaehr 3m in einem hellen Raum.


Ich habe mich schon ein wenig informiert und mir sind folgende produkte aufgefallen:

PANASONIC TX-55CXW704
PANASONIC TX-55CXW684
SAMSUNG UE55HU6er und 7er Reihe (Sind nicht mehr so gut zu bekommen)

Es ist mir aufgefallen dass die 2015 SAMSUNG-Reihe vorallem die 6er reihe echt mager ausfaellt und beinahe kundenbetrug ist.
Ich hab viel gutes gelesen ueber die PANASONIC geraete.

Ich waere fuer jede Kaufempfehlung dankbar.

Schonmal Danke.
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2015, 18:45
Das heisst minimal ein 100Hz Panel
>Da ist bereits das höchstmögliche der Gefühle, heutzutage.

und eine gute belichtung,
>??

kein clouding usw.
>Ist bei JEDEM TV, reine Glücksache, ob er's hat, oder nicht. (ausser OLED).
c.melachrinos
Neuling
#3 erstellt: 01. Dez 2015, 19:34
Hi eraser,

Danke fuer deine antwort:
Mit belichting mein ich helligkeit. Mein wohnzimmer ist ziemlich hell.
100Hz panel fuer fluessige bildwiedergabe.
Oder habe ich hier was falsch verstanden?
Ich schaue beinahe 100% nur filme und spiele kaum.
Was wuerdest du mir denn empfehlen?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Dez 2015, 19:54
Zum Filmegucken braucht man nicht unbedingt ein natives 100Hz Gerät.
Und wenn du einen Panasonic 684 oder 704 nimmst, haben die das zwar, aber sie müssen es u.U. gar nicht auspacken.
So kann man bewegungsscharf und ohne Soap Filme gucken. Allerdings bleibt manchmal ein minimaler Rest Kinolook vorhanden = Modus IFC Niedrig. =
c.melachrinos
Neuling
#5 erstellt: 01. Dez 2015, 21:26
Hi Leute,

ich war grad im Mediamarkt und ich hab mir da den Samsung UE48JU7000 angeschaut und der gefaellt mir ganz gut.

Aber auch den Sony KD49X8307C, welcher mir von den farben und dem Bild auch ziemlich ueberzeugt war.
Mir wurde emnpfohlen dass ich auch den KD49X8507 anschauen sollte. Da ist das Bild nochmal um einiges besser.

Ja die oben genannten fernseher sind 50" fernseher. Das reicht glaub voellig aus von einer entfernung von 3 meter fern zu sehen.

Was meint ihr? Welche von den dreien wuerdet ihr mir empfehlen? Oder doch einen Panasonic?

ich seh den Wald vor lauter Baeumen nicht mehr.
c.melachrinos
Neuling
#6 erstellt: 01. Dez 2015, 21:28
Mir ist auch aufgefallen dass kein einziger von diesen LED fernsehern vom hocker gerissen hat.
Irgendwie ist das Bild bei schnellen bewegungen immer etwas unscharf.
Oder bilde ich mir das nur ein?
Brodka
Inventar
#7 erstellt: 01. Dez 2015, 21:36
im Markt werden wohl im Menü/ Bildeinstellungen (wie Motionflow/Sony) ausgeschaltet sein...
c.melachrinos
Neuling
#8 erstellt: 02. Dez 2015, 15:09
Hi,

ich hab mir jetzt den SONY KD49X8307C ins visier genommen.
Ich weiss dass das Android OS was da installiert ist noch nicht ausgereift ist aber das Bild ist sehr gut.

Ich werde sowieso KODI auf meinem Mac-Mini installieren und die software auf dem Fernseher kaum gebrauchen.

Was meint ihr dazu?
Heabt ihr erfahrung mit dem KD49X8307C? Seit ihr auch so begeistert vom Bild? Zumindest in dieser preisklasse.
Brodka
Inventar
#9 erstellt: 02. Dez 2015, 20:40
wenn Dir das Bild gefällt spricht ja nichts dagegen den Sony zu kaufen
c.melachrinos
Neuling
#10 erstellt: 04. Dez 2015, 10:16
Ich sitze jetzt ein wenig in der zwickmuehle.
Hab den Samsung UE55HU7500 gestern gesehen fuer 1300 EURO. Der ist ja auch ganz super.
Was meint ihr? Der Samsung oder der SONY KD498307C????

Vielen Dank fuer eure Antworten.
inecro-mani
Inventar
#11 erstellt: 04. Dez 2015, 11:26
Samsung H Serie ... ist sogar größer


[Beitrag von inecro-mani am 04. Dez 2015, 11:26 bearbeitet]
c.melachrinos
Neuling
#12 erstellt: 04. Dez 2015, 13:54
@Inecro-Mani den werd ich denk ich heute zulegen. Danke.
Welchen hast du denn?
eraser4400
Inventar
#13 erstellt: 04. Dez 2015, 15:32
Er hat einen LG OLED.
c.melachrinos
Neuling
#14 erstellt: 04. Dez 2015, 15:41
@eraser4400 Na als ich das budget haette wuerde ich mir auch einen OLED holen.
Die find ich absolut super
inecro-mani
Inventar
#15 erstellt: 04. Dez 2015, 22:03
nein ich habe keine OLED, hätte aber gerne einen hab Heimkino mit Beamer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auswahlhilfe TV (4k, 55 Zoll, 1000 Euro)
Dionysos808 am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 02.03.2017  –  14 Beiträge
TV 55" Preis bis ca. 1000 Euro 4K oder FullHD
Deanaze am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  6 Beiträge
4K TV ab 55" bis 1000?
StyleHack am 02.04.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2017  –  3 Beiträge
UHD Smart tv 55 zoll - ca. 1000 Euro
Phil987 am 23.10.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  5 Beiträge
55" ca.1000? Entscheidungshilfe
BobbyZee am 08.01.2016  –  Letzte Antwort am 15.01.2016  –  23 Beiträge
Suche 55 Zoll TV bis 1000 Euro
DaffyDocc am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  6 Beiträge
TV mit 50-55" bis 1000 Euro
motsch_ am 18.04.2015  –  Letzte Antwort am 18.04.2015  –  7 Beiträge
4K Ca. 50" <1000?
Horstli am 03.01.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung 4K 55" Amazon Prime ca. 1000,-
Daniel79 am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  14 Beiträge
55 Zoll - ca. 1000? - lohnt 4K?
tolleknolle am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedfk1
  • Gesamtzahl an Themen1.380.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.292.002

Hersteller in diesem Thread Widget schließen