Suche 49/50 Zoll TV für 1100€ ~.

+A -A
Autor
Beitrag
HeinzBrauchtFernseher
Neuling
#1 erstellt: 25. Dez 2015, 14:08
Guten Tag.

Ich habe folgendes Problem und zwar suche ich seit ein paar Wochen nach einem geeigneten Fernseher und nachdem ich mir mehrere verschiedene geholt habe, diese zuhause hingestellt und betrachtet habe ist mir aufgefallen dass ich nicht zufrieden war.

Mein "Wunsch"-Fernseher sollte folgendes haben :

- Es sollte ein 4K UHV TV sein.
- 49/50 zoll groß. Ich hatte einen 55 zoll getestet aber dieser war zu groß für unser Wohnzimmer.
- Sehr guter Betrachtungswinkel. Ich hatte einen Samsung hier der veränderte Farben hatte von der Seite. Da auf dem Fernseher von 3 Seiten geschaut werden soll ist dieser Punkt sehr wichtig. Ein Samsung VA panel den ich getestet hatte war zu schlecht!
- Fernseher sollte im Rahman von 900-1100€ liegen. Falls der perfekte Fernseher 1150-1200€ kostet ist das natürlich auch kein Problem.
- Es wird hauptsächlich Fernseh über Unitymedia Horizon box geschaut, ab und zu mal Blu Ray filme. Der Fernseher wird nicht zum Spielen verwendet.
- Ein gutes Bild ist sehr wichtig. Auch bei geringeren Auflösungen sollte das Bild noch gut sein. Ich glaube das hat etwas mit dem Upscaler chip zu tun. Ich bin mir da nicht ganz sicher, ich hoffe ihr wisst da besser bescheid.
- 3D sollte der Fernseher haben.
- USB recording sollte der Fernseher haben
- HDMI 2.0 oder HDCP 2.2 wie das heißt sollte vorhanden sein.
- VGA eingang sollte vorhanden sein falls der PC mal angeschlossen werden muss.
- Es soll KEIN curved TV sein. Ganz normaler Flachbildfernsehr !
- Der Rand sollte schwarz oder irgendwie dunkel sein. Silber sticht zu sehr ab in meinem Wohnzimmer.
- Er sollte Android unterstützen so dass ich Sachen vom Smartphone ans TV schicken kann wie z.b. Bilder.
- USB eingänge sind wichtig. Der TV sollte alle Video formate weitgehend unterstützen. So wie ein PC quasi mit den Codecs. Ich kenn mich da nicht super gut aus, aber ich glaube das ist sowieso gegeben bei neureren Fernsehern.
- Die Marke ist mir i.d.R. egal. Ich bin da recht offen und ungebunden.


Fernseher die ich zuhause hatte, aber mir nicht ausgereicht haben :

- Sony KD 55x8505
- Samsung 48" JU7000

Ich glaub das waren die 2. Die Modelnummern sind so verwirrend. Der Sony war zu groß und hatte einen silbernen Rand und der Samsung einen sehr schlechten Betrachtungswinkel.

Ich weiss dass es sehr schwierig ist einen guten Fernseher zu finden und ich möchte mich schonmal vorab bei euch allen die mir helfen können bedanken!

Frohe Festtage !
hanspeterlol
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Dez 2015, 14:24
Panasonic Viera TX-50CXW704 wird oft empfohlen.

Das mit dem Betrachtungswinkel ist ein fast generelles Problemen bei den UHDs heutzutage selbst 2000Euro Tvs haben einen schlechten Betrachtungswinkel. Um Fotos ans Tv zusenden braucht man kein Android das kannst du denke ich mal mit allen anderen Betriebsystemen auch.

Vll solltest du dir lieber ein FULL HD Tv zulegen, was fürn Sitzabstand hast du den ?
HeinzBrauchtFernseher
Neuling
#3 erstellt: 25. Dez 2015, 14:29
Danke für die Antwort hanspeterlol.

Panasonic gefallen mir sehr gut. Ich hatte mir mal den TX-49CXW754 angeschaut. Ich glaube die sind recht ähnlich, aber der 754 hat ein IPS panel welches genau richtig wäre für die seitliche Ansicht.

Mein Sitzabstand ist 3 meter, aber meine Frau sitzt rechts von mir und von dort aus ist der Abstand nur noch 2,5 meter oder sogar weniger. Deswegen ja sehr wichtig der betrachtungswinkel.

Ich habe zur Zeit ein 40 zoll Philips 1080p. Also wäre 4K für mich schon der nächste wichtige Schritt. Ich wollte auch 4K Netflix abonnieren mit dem neuen TV.

Der TX-49CXW754 scheint echt optimal aber leider ist er recht teuer. 1400~€

Ich fühle mich wirklich in einer unglücklichen Situation. Vielleicht ist es zu früh für einen 4K tv mit meinen Anforderungen und Preisrahmen?

Der TX-50CXW704 sagt mir leider nicht zu, dass dieser einen zu geringen Betrachtungswinkel hat
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Dez 2015, 15:11
jo der 704 ist absolut untauglich, wenn es um große betrachtungswinkel geht.
warte halt auf ein angebot, wenn der 49cxw754 deutlich günstiger wird. das wird bestimmt mal in einem der großen märkte passieren.
ansonsten auf 3d verzichten und mit ips panel sony 49x8305c.
aber da muss man obendrein noch auf pvr per update warten.

was bleibt ist noch lg. sind aber noch nicht die finalen bildmeister.
HeinzBrauchtFernseher
Neuling
#5 erstellt: 25. Dez 2015, 15:49
Danke für die Antwort. der Sony war auch auf meinem Schirm und scheint als akzeptable Lösung wenn ich auf 3D verzichte.
Brodka
Inventar
#6 erstellt: 25. Dez 2015, 19:38
oder gerade im Angebot der LG49UF8409
hakercin
Stammgast
#7 erstellt: 26. Dez 2015, 12:28
also der LG 49UF8490 interresiert mich auch, aber gibt es so gut wie gar keine Tests zu dem Gerät ??
HeinzBrauchtFernseher
Neuling
#8 erstellt: 26. Dez 2015, 18:13
@hakercin.

Vielleicht ist das einer dieser Bezeichnungen für Großmärkte. Es scheint als hätten die großen Elektronikmärkte oft Produkte welche leicht von der offiziellen Bezeichnung und Modelnummer abweichen. Ich glaube das ist um den Kunden zu verwirren, damit er keine Preisvergleiche ranzieht und nicht nach Tests sucht.
Brodka
Inventar
#9 erstellt: 26. Dez 2015, 18:52
ich habe auch nochmal geschaut,der Unterschied zum 8509 ist das fehlende 3D.....
eraser4400
Inventar
#10 erstellt: 26. Dez 2015, 22:27
Das was du da suchst, gibts es schlichtweg einfach nicht. Allein der Punkt schon: 50" SEHR GUTES BILD und 1100.- >Nicht möglich! Gibts auch nicht.
Dann: Der TV sollte alle Video formate weitgehend unterstützen. So wie ein PC quasi mit den Codecs.
>Das kann gar kein TV. Ein TV ist KEIN PC und jeder TV hat irgendwelche codecs und Formate die er NICHT KANN.

Ich weiß auch gar nicht, wieso so etwas so häufig verlangt wird. Wenn ihr doch angeblich alle, keine Raubkopien und piraterie-Scheiße nutzt, gibts doch gar kein Problem? Originale kann JEDER TV! ALLE Originale.


[Beitrag von eraser4400 am 26. Dez 2015, 22:30 bearbeitet]
HeinzBrauchtFernseher
Neuling
#11 erstellt: 27. Dez 2015, 14:24
@ eraser4400.

Mir gefallen deine unterschwellingen Unterstellungen nicht.

Ich denke auch das ich mit auch zurückziehen werde. Ich dachte das hier wäre ein vernünftiges Forum für diskussionen und Beratungen, aber es gibt ja immer diese Spezialisten die einen etwas unterstellen.

Wie sagt man so schön. Man denkt von anderen nur so schlecht wie man selber ist


Vielen Dank eraser4400, dass du mir meinen Spaß an diesem Forum genommen hast. Den anderen vielen dank für die Antworten. Ich werde mir den Sony 8305 mal genauer anschauen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 49-50 Zoll 4k bis 1100?
kellerer_chris am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  2 Beiträge
Kaufberatung TV 49 / 50 Zoll
-Bernoulli- am 03.12.2017  –  Letzte Antwort am 04.12.2017  –  6 Beiträge
Suche 49 Zoll TV
haumti am 22.03.2018  –  Letzte Antwort am 09.04.2018  –  22 Beiträge
TV-Kaufhilfe 49/50 Zoll
guennigologie am 15.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.01.2017  –  4 Beiträge
Suche Fernseher 49-50 Zoll.
bananajoe2811 am 20.07.2017  –  Letzte Antwort am 20.07.2017  –  3 Beiträge
Suche 49/50 Zoll Gaming TV
X-Kami-Katze-X am 09.12.2019  –  Letzte Antwort am 11.12.2019  –  24 Beiträge
Kaufberatung UHD TV 49 / 50 Zoll HDR
Tomfall am 22.05.2019  –  Letzte Antwort am 29.06.2019  –  17 Beiträge
LED TV 49/50 Zoll bis 999Euro
Schtarek am 13.10.2019  –  Letzte Antwort am 15.10.2019  –  12 Beiträge
Neuer IPS Tv 49-50 Zoll
bloodmaker am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  3 Beiträge
49/50 Zoll Fernseher gesucht
mY*anX am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedHeaterinalk
  • Gesamtzahl an Themen1.486.406
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.274.005

Hersteller in diesem Thread Widget schließen