Panasonic CXW804, Samsung JS8090 oder alternativen?

+A -A
Autor
Beitrag
ThunderD
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Dez 2015, 04:09
HI Leute,
der 1000ste Kaufthread, aber ich hoffe trotzdem HIlfe zu bekommen.

Ich suche eine neuen TV und habe mich jetzt kreuz und quer gelesen.
Leider behalte ich die Fakten nur schlecht bei mir, was dann beim erneuten Vergleichen ein Problem darstellt.

Daten:
- Budget wäre bei 2300€ - wenn weniger umso besser.
- Abstand ca. 3m, hier ist jetzt UHD wohl kein Megavorteil nur was anderes bekommt man sichtlich nur
mehr schwer.
- 3D wäre top, wird nicht oft gebraucht aber nice to have.
- Planes Display, curved finde ich total umsonst.

Material SD/HD wobei wenn Filme, dann natürlich HD per MKV oder Streaming.

Bei dem Abstand sind 55" glaube ich noch okey, lieber wäre mir 60".
Abgeklebt auf der Wand sind 65" schon fast erschreckend.
Derzeit hab ich nur 42" zum Gucken.

Habe mir jetzt mal die 2 Modelle Panasonic CXW804 und Samsung JS8090 angelacht.
Sind beide im gleichen Preisbereich, nur welcher bietet mehr?

Samsung hat Quantum Dots, soll bei 3D gute Werte liefern,allerdings relativ rotlastig?
Panasonic, größer aber teilweise Ausleuchtungsprobleme? Wie sieht die 3D Qualität aus?
Der Pana soll auch Lichtblitze aufweisen wenn man darauf empfindlich reagiert? Also bei DLP Beamer seh ich immer bald mal den Regenbogen.

Kann der Panasonic auch mit kommenden HDR Material so wie der Samsung umgehen?
Exakte Darstellung ist natürlich bei beiden nicht möglich, in einem Video sah der HDR Content trotzdem ziemlich gut aus am Samsung.

10Bit und erweiterter Farbraum ist ja sowieso bei beiden vorhanden.

Bin Dankbar für jeden Tip

LG
Matz71
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2015, 10:07
richtiges HDR kann wohl nur den JS9590 von Samsung.Dieser wäre eine Alternative oder auch der Pana.AXW904...aber kaum noch zu bekommen und auch wie der JS9590 Preismäßig in einer anderen LIga(aber die beiden sind es zu recht da Full-LED)

Beim 55er 804 Pana.solltest du sehr gut aufgehoben sein
extremecarver
Stammgast
#3 erstellt: 29. Dez 2015, 11:46
Da ginge sich doch das EU Top Modell von Hisense - 910XT aus in 65". Da hast dann echtes HDR, FALD mit 240 Zonen - und der braucht sich nicht vor einem JS9590 oder Pana 904 verstecken. Rein Specmäßig übertrumpft er die locker...
ThunderD
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Dez 2015, 13:02
Danke, vom Pana hätte ich dann gleich die 65" Version genommen. Da gibt es wohl unterschiede zwischen der 55 oder der 65er Version.

Hisense hätte ich noch nicht ins Auge gefasst, aber den gibt es nur als curved was ich sehe?
Ich liege und wandere auf meiner Couch gerne mal umher. Ist also eher weniger geeignet. Würde da schon gern bei flat bleiben.
extremecarver
Stammgast
#5 erstellt: 29. Dez 2015, 13:25
Ja nur Curved. Der 720 Uled ist noch nicht verfügbar (schon recht lang angekündigt, in China eh schon seit Monaten kaufbar - aber scheint bald zu kommen. Der dürfte etwa auf einer Klasse mit dem 804er liegen und das Preisgefüge im 2000€ Bereich (65") ordentlich aufwirbeln

Der derzeitige K720 ist dagegen eher unterer Einstiegsbereich. Der hat zwar AFAIK FALD mit 84 Zonen - aber halt nur Pseude mit schlechtem Edge Lit.

Echt blöd dass weder Vizio noch Hisense in EU breit verfügbar sind. Die drücken das Preisniveau ordentlich runter in USA für Mittel und Oberklasse TV.

Im Prinzip bräuchte es etwa nur das Model in EU: http://www.hisense.c...20140327_87550.shtml
bzw hier in 65":
http://www.hisense.c...20140327_87551.shtml

Die dürften wohl FALD/120hz und echtes HDR bieten - zu ziemlichen Killerpreisen.


[Beitrag von extremecarver am 29. Dez 2015, 13:40 bearbeitet]
ThunderD
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 30. Dez 2015, 02:42
Leider gibt es keinen Einheitsmarkt

Ich habe mich auch beim Panasonic verschaut, habe mir immer eingebildet den 65CXW804 um 2050€ gesehn zu haben. TJA Wunschdenken

Werde mich morgen noch mal in die Geschäfte bewegen. In Österreicht gibts den JS8080 gerade um die 1800€ + 150€ Cashback, ich glaube da kommt der Pana preislich nicht mehr an. Möchte mich aber noch den 60CXW754 mal näher ansehen. Soll ja in der Eckausleuchtung keine "Leuchte" sein...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung KS8090 oder JS8090?
Denio1995 am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  7 Beiträge
Samsung JS8590 vs JS8090
pastore! am 26.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  18 Beiträge
Sony X93 oder Panasonic CXW804
Geißbock11 am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  8 Beiträge
Panasonic: CXW804 / DXW784 / CXW754
bad_santa2 am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  4 Beiträge
Samsung UEJS8080 / JS8090 oder Philips PUS8601
Arsenall am 16.03.2016  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  4 Beiträge
PANASONIC TX-55AXW904 oder Samsung 55" SUHD TV JS8090
Se_Gall am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  15 Beiträge
Hilfe CXW804 vs. CXW754
Wolfy92 am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  6 Beiträge
Samsung UE55 JS8090 TX vs. Panasonic TX58 DXX789
Mcfly446 am 29.08.2016  –  Letzte Antwort am 31.08.2016  –  16 Beiträge
AXW804 oder doch lieber CXW804 (oder cxw704?)
87florian am 03.08.2015  –  Letzte Antwort am 04.08.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung: Pana TX-55 CXW804 oder Sams SUHD KS8090
FRG2308 am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 11.09.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedEric.Hwgsn
  • Gesamtzahl an Themen1.487.185
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.287.610

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen