48-52" ohne viel Schnickschnack

+A -A
Autor
Beitrag
FirzenEX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Feb 2016, 08:49
Hallo Leute,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Fernseher. Habe zwar schon viele Testberichte gewälzt, allerdings fließen dort immer Kriterien mit ein die ich nicht benötige. Hier mal eine kleine Auflistung was mir wichtig/unwichtig ist:

- Benötige KEIN Smart-TV (hab Apple TV dran da brauch ich nicht noch einen weiteren "Spion")
- Kein 3D
- Nicht zwingend 4K (wenn es preislich zu verkraften ist soll es mir egal sein )
- Sound ist zweitrangig (hängt eine 5.1 Anlage dran)
- Anschlüsse sind nicht sonderlich wichtig (prinzipiell genügt 1 HDMI-Anschluss da A/V-Receiver)
- Ambilight...stuf ich mal so wie die 4K-Option ein
- Bildqualität sollte natürlich hochwertig sein

Leider fließen in die Testberichte mittlerweile Sachen wie Smart-TV, 3D usw mit ein wodurch diese oft nicht weiterhelfen. Wäre toll wenn mir hier jemand Rat geben könnte :-)

Gruß FirzenEX
Merzener
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2016, 08:54
Budget sollte man erwähnen
FirzenEX
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Feb 2016, 09:17
Sagen wir mal bis 1000€
hari76
Stammgast
#4 erstellt: 12. Feb 2016, 09:54
Auch wenn die mal mehr mal weniger von deinem "Schnickschnack" an Board haben sind es doch die besten Kandidaten im Bereich 1000€.

LG 50LF652
Sony 50W75x
Pana 50CXW684

Aufsteigend nach Preis, keine Wertung. Für MICH ist der Pana der beste aber auch der teuerste von den dreien. Der LG der Preis/Leistungssieger, der Sony hat die beste Bewegtbildperformance. Rein von der BQ sind sie in diesem Preisbereich mit die besten.

Auch wenn es vielleicht einen Markt für "dumme" Fernseher gäbe, interessiert das die Hersteller wenig. Alle heutigen Geräte sind mehr oder weniger "smart". Aber zum Glück sind diese Features (fast) nicht Preisrelevant, das ist sozusagen nur Beiwerk. Was den Preis eines TV's maßgeblich beeinflusst, ist die Bild und zu einem gewissen Maße die Verarbeitungsqualität. Und das finde ich gut so, dh auch wenn man diese ganzen Smart-Features nicht braucht, kann man sie trotzdem mitnehmen ohne befürchten zu müssen dafür wesentlich mehr zu bezahlen. Sieht man ganz gut zB beim oben genannten Sony der kein 3D hat, die Variante mit 3D, der W805C ist/war teilweise günstiger zu bekommen als der ohne.

lg Hari
rudiment23
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Feb 2016, 10:13
Der Sony KDL-50W805C ist heute ab 16 Uhr bei Amazon im Blitzangebot:
Sony KDL-50W805C

Momentan schon bei 725,- ... dann sicherlich noch weniger!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ordentlicher 46-48 LCD ohne Schnickschnack gesucht
Rupppi am 17.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  5 Beiträge
Fernseher ohne Schnickschnack
JoeBananas am 01.07.2015  –  Letzte Antwort am 01.07.2015  –  3 Beiträge
Kaufberatung 48-52 Zoll TV
Homer1111 am 17.10.2020  –  Letzte Antwort am 23.10.2020  –  3 Beiträge
50 Zoll Fernseher ohne "Schnickschnack"
TheEvo33 am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 14.08.2016  –  8 Beiträge
60" ohne Schnickschnack
Phini am 22.06.2016  –  Letzte Antwort am 22.06.2016  –  2 Beiträge
LCD mit Local Dimming ohne viel Schnickschnack
Jonathan2000 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  19 Beiträge
Kaufberatung ab 50' ohne viel SchnickSchnack
WulffiXX am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  2 Beiträge
Viel Bild ohne Schnickschnack ab 55"
Systanas am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  6 Beiträge
42'' - 800? - ohne "Schnickschnack"
Mr.Kyo am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  3 Beiträge
42.50" ohne Schnickschnack
Mickey_Mouse am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 69 )
  • Neuestes Mitgliedtriplelane
  • Gesamtzahl an Themen1.486.266
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.271.748

Hersteller in diesem Thread Widget schließen