Viel Bild ohne Schnickschnack ab 55"

+A -A
Autor
Beitrag
Systanas
Neuling
#1 erstellt: 02. Apr 2015, 13:48
Hallo Liebe Community,
ich möchte mir einen neuen Fernseher zulegen sehe aber nicht mehr durch ob OLED, UHD, 4K, Ambilight, Curved oder was es nicht alles mittlerweile auf dem Markt gibt.
Ich suche daher einen Fernseher mit brilliantem Bild bei HD Inhalten, SD Sender sind mir egal, zocke auch nicht über den TV. Er sollte ab 55" groß sein (je größer desto besser?).

Ich brauche kein Schnickschnack also kein 3D, kein Mediaplayer (da ich einen RPi dafür habe), kein Smart TV oder irgendwelche Stromverbrauchsangaben.
Mein Budget liegt bei 1200€, mit guter Begründung mach ich auch gerne mehr locker ;D

Kann mir da jemand einen Fernseher mit super Bild empfehlen? Darauf kommt es für mich an, alles andere ist egal.

Aktuell habe ich einen 5 Jahre alten 40" LG bei dem ich jeden Pixel zählen kann, daher würde ich mich über ein Knallerbild sehr freuen.

LG Sys


[Beitrag von Systanas am 02. Apr 2015, 13:59 bearbeitet]
Hardrock82
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2015, 14:14
Erklärung LCD mit 4facher HD Auflösung.
http://de.wikipedia.org/wiki/4K2K

OLED TV = neue Technologie die teilweise Vorzüge von LCD und Plasma vereint.
http://de.wikipedia.org/wiki/Organische_Leuchtdiode

Für dein Budget bekommst du nurn Full HD (oder auch genannt 2K) LCD.

Ein LCD mit guten Bild bekommst du halt nur bei Modellen mit 3D,
da in diesen HDTVs eine Zwischenbildberechnung werkelt,
die dafür sorgt das man keine Ruckler bei niedrigen Bildwiederholungsraten wahrniehmt (zbsp. bei Blu-rays mit 25 Bilder pro Sekunde)
zudem kann man noch bei diesen Geräten zusätzlich Schwarzbilder zufügen
die das Bild Geschehen etwas schärfen od. wie du wahrscheinlich sagen würdest, es brillanter darstellen.

Modelle dies es bisher noch gibt von 2014 und einige Leute überzeugten,
wahren der Sony 55" W805B, der Samsung 60" H7090
oder der Sony 55 X8505 UHD LCD (mit guter Verarbeitung)
der aber leider nur noch in geringer Stückzahl anzutreffen ist.

Ansonsten ist gerade die Übergangsphase zu den neuen Modellen
die dank neuen CPU Betriebssytem (jeder kocht da sein eigenes Süppchen von Androit über Tizen/FirefoxOS/WebOS 2.0)
und Quantum Dots (Farbraumerweiterung) sowie HDR (höher Kontrast in bestimmten Bildszenen)
und bei einigen High End Modellen native 200hz wieder (besser für aktiv 3D TVs) mehr zukunftstauglicher sind.

Wobei man für HDR / native 200hz wieder richtig deftig in die Tasche erstmal greifen darf.
Scheint derzeit nur den Full LED-Matrix LED (oder auch Full Array genannt) LCDs vorbehalten zu sein,
das sind LCDs mit Direct LED Hintergrundbeleuchtung die aber ihre LEDs dank Local Dimming
punkt genau in bestimmten Bereichen dimmen können
und somit ein tieferes Schwarz erreichen.

(Wie halt die ausgestorbenen Plasmas, wobei die damals wenigstens preislich nocht vertretbar wahren.)


[Beitrag von Hardrock82 am 02. Apr 2015, 15:22 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Apr 2015, 14:50
55'' UHD mit leichten Ambitionen = da muss man ca. 1500€ ausgeben = das kann sich lohnen, wenn man aber wirklich nicht viel weiter als 2,50m weg sitzt.
Sind es 3m oder mehr müsstest du schon 65'' anpeilen und das sprengt nun wirklich das Budget.
Dann machte es Sinn, sich noch einen der von Hardrock genannten FHDs anzuschauen.
Alternativ seien noch die 3D losen Sony 60W605B (A) oder LG 60LB580 (B) genannt
Wie ist die Sitzentfernung?
Spielt ein besserer seitlicher Blickwinkel (B) auf das Gerät ggf. eine höhere Rolle als ein etwas besserer Schwarzwert (A)?
Systanas
Neuling
#4 erstellt: 02. Apr 2015, 15:02

Beipackstrippe (Beitrag #3) schrieb:
Wie ist die Sitzentfernung?
Spielt ein besserer seitlicher Blickwinkel (B) auf das Gerät ggf. eine höhere Rolle als ein etwas besserer Schwarzwert (A)?


Ich sitze gute 2,5m entfernt. Da reicht der 55er ja deinen Ausführungen zufolge aus und dann hätte ich auch kein Problem mit dem Budget für 4k o.ä.

Ich sitze ziemlich frontal also wäre mir der bessere Schwarzwert dann lieber.

Danke für die technische Aufklärung als Einstieg Hardrock82
Dann werde ich mir mal diese Modelle aufschreiben und sehen ob ich die in irgendeinem Markt noch fürs Testsehen finde!

Gerne noch weitere Vorschläge.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Apr 2015, 15:15
Interessant wird der nagelneue Panasonic 55CXW704.
Den wird man wohl ab nächster Woche in einigen Läden sehen.
Er wird auf alle Fälle einen besseren Schwarzwert als der Sony 55X85B liefern.
http://www.panasonic...rie/tx-55cxw704.html
Systanas
Neuling
#6 erstellt: 02. Apr 2015, 15:33
Der ist bisher noch etwas zu hochpreisig. Ich hab ihn aber erstmal mit aufgenommen, falls ich einen davon demnächst mal im Angebot sehe lässt sich eventuell ein Schnäppchen machen ;D
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV 55" Ohne SchnickSchnack! "Nur" Bild wichtig!
Boderbaer am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  2 Beiträge
47"-55" TV ohne SchnickSchnack
ustu am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  7 Beiträge
Kaufberatung ab 50' ohne viel SchnickSchnack
WulffiXX am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 16.07.2012  –  2 Beiträge
55"er mit super Bild, ohne Schnickschnack
Horrm am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung ab 47" ohne Schnickschnack
dende0815 am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  23 Beiträge
55-60" TV ohne Schnickschnack (1500?)
kosanet am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  5 Beiträge
48-52" ohne viel Schnickschnack
FirzenEX am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  5 Beiträge
~50'' ohne Schnickschnack, Augenmerk: Bild
Yaschir am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  6 Beiträge
60" ohne Schnickschnack
Phini am 22.06.2016  –  Letzte Antwort am 22.06.2016  –  2 Beiträge
neuer LED TV 46-55" ohne SchnickSchnack
log11 am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.069 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedGeneralСontractorst...
  • Gesamtzahl an Themen1.461.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.785.199

Hersteller in diesem Thread Widget schließen