Teurer Full-HD oder günstiger 4k

+A -A
Autor
Beitrag
Bas3008
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Feb 2016, 17:09
Hallo Leute,

ich suche momentan nach einem Fernseher, der 50-55" ist, super Bild hat und eigentlich nur FullHD braucht. Benutzt werden soll er größtenteils für Heimkino (Blurays), Serien via Netflix&co und PS3.

Nun habe ich vieles gutes vom Sony KDL-50W805C gehört, der ca. 700€ kostet, sehe aber einige 4k-Fernseher in der Größenordnung günstiger (z.B. LG 49UF6909 aktuell 579€).

Woran liegt das? Ist der Sony sein Geld wert, sind günstige 4k-TVs vielleicht schlechter verarbeitet oder in technischer Sicht (Bildwiederholrate, Bildqualität o.ä.) unterlegen?

Viele Grüße,
Bas3008
hari76
Stammgast
#2 erstellt: 12. Feb 2016, 23:28
Der Sony ist bis aufs Betriebssystem schon ganz gut und wird recht häufig empfohlen.
Vom 690er bin ich nicht so ein Fan, da nimm lieber einen 50LF652. Meiner Meinung das bessere Gerät oder wenn wirklich UHD "benötigt" den 50CXW684.

lg Hari
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Feb 2016, 23:43
@TE

Wenn der Titel des Threads direkten Bezug auf die von dir ins Spiel gebrachten Fernseher assoziieren soll, dann könntest du ändern in " Günstiger FHD oder Hartz 4k".
BurnyGuru
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 12. Feb 2016, 23:48
Ich hatte den Philips 49PUK7100/12 daheim (gibt's auch mit 55''). Erstes Einschalten und "WOW". Super Bild! Ambilight ist auch ganz nett, skaliert mMn sehr gut auch SD Material (z.B. alte Sex and the City Folgen). Bei besserem Input (z.B. Netflix in FullHD) schaut's natürlich noch besser aus. Ich schaue keinen Sport, trotzdem finde ich die Bewegtbildoptimierung gut. Leider ist die Bedienung nicht so toll (Umschaltzeiten sind noch ok, aber die Menüstruktur und die Reife der Apps sind schwach).

Hatte auch schon einen LG 55UF7709. Bild war ok, aber kein Vergleich mit dem Philips. Dafür ist bei dem die Bedienung per Magic-Remote cool (wie mit einer Wii-Remote). Der ging aber zurück wegen Softwarefehler (ließ sich nicht mehr einschalten).
vanbommel66
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Feb 2016, 19:12
Bin ja auch auf der Suche nach 55" bis ca. 1300 Euro. Hab da schon einen anderen Thread eröffnet.
Nach den vielen Antworten stellt sich nun für mich die Frage- günsigen Full HD oder doch 4k.
Wenn man hier liest kann man ja denken es gibt in dieser Preisklasse keinen vernünftigen 4k Fernseher, deshalb bin ich schon am überlegen jetzt einen guten Full HD zu kaufen und in 3-5 Jahren einen Oled.
Bas3008
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 14. Feb 2016, 15:08
Vielen Dank für die Antworten.

@vanbommel66 so ähnlich überlege ich auch. Ich frage mich nur, was bei FullHD-Fernseher für 700-800€ besser ist als bei einem 4k-TV für den gleichen Preis.

Bessere Bildqualität? Dann würde ich stark zu FullHD tendieren. Wenn es aber Smart-TV-Schnickschnack oder 800Hz-Bildwiederholrate ist (mir würden wahrscheinlich ~200Hz reichen), frage ich mich, ob ich beim FullHD nicht für etwas bezahle, das ich gar nicht brauche ...
vanbommel66
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Feb 2016, 16:24
So, ich hab mich jetzt soweit durchgerungen und möchte für die nächsten 3-4 Jahre einen Full HD holen, danach dann OLED.

Könnt ihr mir als Experten 3-4 gute Full HD Modelle empfehlen?
Wichtig bei mir Sport (Fußball), alles andere eher unwichtig. Gucke über KabelBW mit der Horizon-Box.

Selber hab ich mal den LG55LF6529 und die Sony KDL-55W756C und 805C gefunden. Gibt es noch gute Alternativen und welches Gerät von den 3 wäre der Beste?
hari76
Stammgast
#8 erstellt: 14. Feb 2016, 18:03
Da hast du mMn schon die 3 besten. Ich würde ob des Preises den LG nehmen.
Bei Sport ist der Sony zwar leicht besser, allgemeine BQ ist für mich gleichwertig daher wäre für mich das bessere Handling /funktionierendes, stabiles schnelles OS), DirectLit und gutes 3D für die nächsten 3 Jahre entscheidender. Wirklich falsch würdest du aber vermutlich mit keinem der beiden was machen. Schau sie dir einfach mal selber an.

lg Hari
vanbommel66
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Feb 2016, 19:16
Danke, wobei der Sony 805 sogar etwas billiger ist als der LG.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Full HD oder 4K?
SlyRascal am 19.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.07.2015  –  5 Beiträge
4k oder full hd?
qwertzu666 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  3 Beiträge
Full-HD oder 4K
MueMa am 30.10.2018  –  Letzte Antwort am 01.11.2018  –  7 Beiträge
Günstiger FULL HD oder HDREADY
maxus1 am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  5 Beiträge
günstiger Full-HD ab 50"
TonySunshine am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 23.12.2011  –  5 Beiträge
Full-HD / 4K bis ? 650 ?
Selky am 07.05.2016  –  Letzte Antwort am 09.05.2016  –  11 Beiträge
4k oder full hd als tv (ps4)
DanielReifer am 13.05.2014  –  Letzte Antwort am 14.05.2014  –  17 Beiträge
Samsung 4K 55er oder 60er Full HD
Perron am 28.11.2014  –  Letzte Antwort am 30.11.2014  –  10 Beiträge
Neuer Fernseher. Full HD oder doch 4K?
Majo420 am 15.10.2015  –  Letzte Antwort am 17.10.2015  –  10 Beiträge
Full-HD oder 4K - Twin-Tuner?
Giesbert am 12.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.05.2016  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.011 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedSweet_emotion
  • Gesamtzahl an Themen1.503.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.607.249

Hersteller in diesem Thread Widget schließen