Kaufberatung 50" für ca. 800 Euro!

+A -A
Autor
Beitrag
maggi92
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Feb 2016, 12:32
Hallo liebe Community,

ein Freund von mir möchte sich einen Fernseher kaufen und ich bin selbst sehr darin interessiert, wie es auf dem Markt mittlerweile aussieht. Ich habe mich vor 2 Jahren beim Kauf meines Fernsehers schon ein bisschen mit der Materie auseinandergesetzt, allerdings seitdem die Szene nicht mehr mitverfolgt.

Gesucht wird ein 50"-Fernseher mit einem 100Hz-Panel für ca. 800 Euro (kann bei guter Beigründung auch mehr sein).
Hersteller ist im Prinzip egal, Preis-Leistungs-Verhältnis sollte halt stimmen.
Auf gutes Bild wird viel Wert gelegt, Apps und sonstiges werden eher weniger verwendet.
Der Fernseher wird zu 50% zum Fernsehen verwendet, zu 25% zum DVD/BluRay schauen und zu 25% zum PS4 zocken.
3D ist nicht ganz so wichtig.

Mehr Infos habe ich bisher nicht, über ein paar Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

Gruß Maggi


[Beitrag von maggi92 am 23. Feb 2016, 13:17 bearbeitet]
maggi92
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Feb 2016, 11:01
push
eraser4400
Inventar
#3 erstellt: 24. Feb 2016, 17:15
Auf gutes Bild wird viel Wert gelegt,
>Und warum greift man dann zu TVs der Einsteigerklassen? Mehr ist für das Budget nämlich selten drin...
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Feb 2016, 17:36
Gutes Bild im Verhältnis zum Preis gibbet auch in den unteren Segmenten.
Hier muss man auf möglichst gerade Blickwinkel achten, besonders beim zweiten Kandidaten.

http://www.redcoon.d...AEP_LED-TV?xtor=CS1-
50&refId=Ide1525&utm_source=Idealo&utm_medium=Price-Comparison&utm_campaign=cpo&isRfa=1

http://www.amazon.de...b1nupfD_jQb3T0umQ-nQ
maggi92
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Feb 2016, 08:03
Was hat der W756C denn für ein Panel, 50 oder 100 Hz? Und wie sieht es bei dem da mit der Bewegungsunschärfe aus? Bei meinem W685 mit 50 Hz ist das Motionflow ja relativ bescheiden.. :p

Den Panasonic hab ich mir auch schon angeschaut, den finde ich ganz gut.


[Beitrag von maggi92 am 25. Feb 2016, 12:21 bearbeitet]
inecro-mani
Inventar
#6 erstellt: 25. Feb 2016, 11:09
hat 100hz und ordentliches Bewegtbild

denke aber der 689 sollte sogar auch schon ein 100hz Panel haben, aber eben ohne den Bildverbessereren
maggi92
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Feb 2016, 12:58
Ups, sollte W685 anstatt 689 heißen
Und der hat sicher nur 50 Hz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: 50" Fernseher für ca. 800-900 Euro
daWeisi am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  5 Beiträge
Kaufberatung: Flatscreen ca 50" bei ca 800,-?
Rahl429 am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  8 Beiträge
TV-Kaufberatung - 50" - Bildqualität sehr wichtig - ca. 800 Euro
m1ch43l89 am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  6 Beiträge
Kaufberatung 1400 Euro +-50"
Bass-Frek am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  8 Beiträge
Kaufberatung ca. 40" ab 800 euro
Falap am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  9 Beiträge
Kaufberatung 37" ca. 800?
ellipse am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  7 Beiträge
Kaufberatung 50-55 Zoll / 800?
Julinho am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  12 Beiträge
TV Kaufberatung für ca 800?
Xeon89 am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  2 Beiträge
Kaufberatung 50" TV, 800-900?
hilfi am 05.01.2016  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  3 Beiträge
TV Kaufberatung bis ca. 800?
DSDSDieter am 21.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedGrantVar
  • Gesamtzahl an Themen1.486.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.279.927

Hersteller in diesem Thread Widget schließen